1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechselwirkung Fentanyl und Tavegil ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Mupfel, 17. Dezember 2014.

  1. Mupfel

    Mupfel seropositive RA u. Fibro

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Mich hat es erwischt, ich liege in der Reha flach.

    Da ich ja ein von Grund aus misstrauischer Mensch bin, frage ich lieber euch zur Sicherheit:

    kann ich zu meinem Fentanyl Pflaster noch Tavegil Tabletten nehmen oder schwebe ich dann unter der Decke? Der Check der Apotheken Umschau bringt mich nicht weiter, der kennt kein Fentanyl :vb_confused:
     
  2. Mupfel

    Mupfel seropositive RA u. Fibro

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hm, da ich keinen Beipackzettel habe, hab ich gerade mal gegoogelt. Tavegil nimmt man bei allergischen Infekten wie zB Nesselsucht. Warum gibt er mir das bei einer Erkältung?
     
  3. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.364
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hallo Mupfel,

    das ist ja blöd - Gute Besserung.
    Meine Tochter hat das bei einem Infekt mal bekommen, um die Schleimhäute abschwellen zu lassen.
    Sie hat öfter dann mal mit Durchlüftungsproblemen in Ohren und Nase zu tun - die HNO meinte, dadurch würden die Infektsymptome gelindert.
    Keine Ahnung, ob das dahinter steckt - frag nach...

    Liebe Grüße und der Infekt soll bald weg sein!
    anurju :)
     
  4. Mupfel

    Mupfel seropositive RA u. Fibro

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Danke anurju,

    dann werde ich die Tablette doch noch nehmen. Ich habe mich nur sehr gewundert. Jetzt leuchtet es mir auch ein.:rolleye:

    Ich wünsche dir eine gute Nacht!

    Die Mupfel