1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was soll ich jetzt bloss tun????

Dieses Thema im Forum "Rheuma und Schwangerschaft" wurde erstellt von Trudi, 29. August 2004.

  1. Trudi

    Trudi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cividale del Friuli/Italien
    Hallo Freunde!
    Seit heute morgen bin ich total fertig. Nachdem meine Menstruation schon seit zwei Monaten ueberfaellig war, hat mir meine Hausaerztin zu einem Schwangerschaftstest geraten. Da habe ich noch gelacht, da ich ja seit meinem dritten Kaiserschnitt vor fast drei Jahren sterilisiert bin. Trotzdem habe ich heute den Test gemacht..... und der ist nun POSITIV!!!!!! An sich waere das ja auch nicht so schlimm, aber ich nehme seit Februar Arava. Jetzt bin ich total fertig und heule schon seit Stunden. Welche Verhuetungsmittel sollen denn ueberhaupt noch funktionieren, wenn eine Sterilisation nichts bringt? Dabei habe ich nur einen Eileiter, der nicht nur abgebunden, sondern unterbrochen und separat vernaeht wurde. Oh Mann, ich hoffe immer noch, dass ich gleich aufwache und das nur ein Albtraum ist.

    Liebe Gruesse
    Eure Trudi
     
  2. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    ohhh jeeee!!!

    Oh Trudi,
    das ist ja etwas. So eine Belastung zu deiner Krankheit. Ich drücke dich in Gedanken mal vorsichtig, denn einen Rat kann ich dir nicht wirklich geben.
    Lass dich mal ganz lieb umärmeln.

    Liebe Grüße
    Glitzerchen
     
  3. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe trudi...

    hab dir schon eine pn geschickt (falls du keinen hinweis erhalten solltest).

    es gibt einen fragen-antwort-katalog unter "information zu arava" linksseitig:

    http://rheuma-online.de/arava/fua.php3

    evtl. hilft es dir ja weiter.

    schreibe doch dem doc l auch nochmal eine mail oder pn.
    evtl.liegen ihm ja neuere informationen vor.

    hoffe, das sich alles für dich zum guten wenden wird.
    das du einen schock hast kann ich mir sehr gut vorstellen......*tröst*!

    falls ich dir (und sei es nur -wörtlich-helfen kann, dann melde dich,okay?)

    von herzen

    liebi
     
  4. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Trudi,
    oh jeeeeeeee. Ich kann mir sehr gut vorstellen, das der Schock im Moment sehr groß ist. Lass Dich erstmal lieb in den Arm nehmen.

    Die Gabi hat eigentlich schon alles geposted, was ich Dir auch schreiben wollte. Mal ein Knuddler für Dich Gabi...

    Das einzige was mir noch einfällt, gehe Morgen gleich mal zu Deinem Rheumadoc und zum Gyn. Die sollen sich zusammensetzten. Vielleicht stimmt ja auch der Schwangerschaftstest nicht (kann ja auch sein)..

    Alles Liebe und einen Riesenknuddler
    gisela

     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Mensch Lieblingstrudi!

    Da passt man mal eine Sekunde nicht auf Dich auf, dann passiert sowas!!! Dass Du jetzt total ratlos, fix und fertig und verzweifelt bist, verstehe ich sofort. Sowas ist ja auch mehr als Pech ...

    Ja, Doc Langer anzumailen, halte ich auch für eine gute Idee. Zur Zeit ist er sogar mal im Lande (war gestern abend/nachts im Chat).

    Kriegst heute abend noch eine Tröst-Mail von mir. Bis dahin sei liebevoll umärmelt, bitte versuche ruhig zu bleiben (ich weiß, ist leichter gesagt als getan ...).

    Deine Monsti
     
  6. suse12998

    suse12998 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    ach mesch!!!

    das is ja echt heftig!!!
    auch ich bin nach meinem 3ten kaiserschnitt stirilisrt und würde mit so etwas niehmals rechnen...
    ich weiß gar nicht was ich sagen soll... es sind ja nicht nur die medis...drei kaiserschnitte...

    ich kann gar nicht sagen wie leid mir das tut
    knuddel dich ganz vorsichtig
    suse12998
     
  7. cpeter

    cpeter Guest

    Das ist ja wirklich übel.

    Schwangerschaftstests beruhen ja auf dem Nachweis von HCG im Urin. Neben einer Schwangerschaft können erhöhte HCG-Werte auch durch bestimmte Krankheiten verursacht werden. Geh am besten zu Deinem Gynäkologen und zu Deinem Rheumatologen.

    Alles Gute

    Peter
     
  8. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Liebe Trudi,
    ich kann verstehen, dass es ein Schock für Dich ist. Aber auch ich denke, dass alle Werte noch mal genauestens überprüft werden sollten. Vielleicht ist es ja doch nur falscher Alarm, und alle Deine Werte sind durcheinander.
    Ich weiß nicht, wie ich Dich trösten kann, aber bin in Gedanken bei Dir und drücke Dir die Daumen, dass alles gut verläuft - in Deinem Sinne.
    lg
    Djanella mit einem Riesenknuddler
     
  9. Trudi

    Trudi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cividale del Friuli/Italien
    Danke

    Hallo Ihr Lieben!

    Erstmal ganz lieben Dank fuer Eure Postings. Ich habe mich natuerlich heute morgen sofort ans Telefon gehaengt. Mein Rheumatologe ist noch im Urlaub ( :( echt gutes Timing), meine Gynaekologin und meine Hausaerztin schicken mich natuerlich zum Bluttest und morgen nachmittag muss ich zum Ultraschall. Wie schon Peter schreibt, ist ein pos. SS-Test nicht immer eine Schwangerschaft. Ich hoffe es so sehr. Nun muss ich erstmal abwarten und Ruhe bewahren. Ich hab gestern stundenlang im Internet nachgesucht, ob es genaue Untersuchungsergebnisse von SS unter Arava gibt (danke liebelein auch fuer Deinen Link). Anscheinend kann es wie bei Thalidomid (Contergan) zu Missbildungen beim Kind kommen, aber Genaues habe ich nicht gefunden. Oh Mann, ist denn das die Moeglichkeit, man hoert ja manchmal im Fernsehen, dass Frauen auch nach einer Sterilisation schwanger werden, aber das muss ich nicht auch noch mitnehmen.
    Euch erstmal ganz lieben Dank und ich werde Euch spaetestens morgen abend berichten.

    Liebe Gruesse
    Eure Trudi
     
  10. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo trudi,

    na das ist ja echt ein ding, ich bin auch sterilisiert und würde auch niemals damit rechnen (obwohl ich ja unterschreiben musste das es trotz sterilistion bei jeder 1000 frau zur schwangerschaft kommt) aber man denkt eben nie das es einen selbst trift.

    ich drücke dir jetzt erstmal von ganzem herzen die daumen das der positive SS von anderen problemen her rührt und du NICHT schwanger bist. leider kann dir keiner deine angst nehmen, dennoch möchte ich das du weist: wir denken an dich und drücken dir die daumen! und unsere daumen sind gut;) die haben schon einigen hier geholfen, also warum nicht auch bei dir.

    alles alles gute, daumen drück
    liebe grüße
    elke
     
  11. Iti

    Iti Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    ROW
    Hallo Trudi

    Das ist ja sehr heftig. Au weia
    Leider kannst Du im Moment wirklich nur abwarten und versuchen die Ruhe zu bewahren. Gut das es mit dem Termin für die Ultraschalluntersuchung so schnell klappt.
    Wünsche Dir wirklich das sich der Test nicht bestätigt sondern das Deine Hormone aus irgenwelchen anderen Grunde aus dem Ruder gelaufen sind.

    Halt den Kopf hoch
    viele Grüße von iti
     
  12. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe trudi,

    mensch, jetzt weiss ich nicht was ich schreiben soll:
    herzlichen glückwunsch oder so ein pech....... :)
    bitte bewahre ruhe und warte den morgigen tag ab.
    ich könnte mir auch denken, dass der schwangerschafts-
    test unter umständen falsch war, dass der wert aufgrund
    einer hormonellen "fehlfunktion" eine schwangerschaft
    anzeigt:

    erstmal ganz herzliche knuddelgrüsse
    marie :)
     
  13. Ulla

    Ulla "hessische Hexe"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mensch Trudi,

    das tut mir wirklich leid, kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst.

    aber wie schon von einigen geschrieben vieleicht löst sich ja das Problem von selbst.

    Liebe Grüße

    ulla
     
  14. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    Liebe Trudi!

    Hoffentlich entpuppt sich der Schwangerschaftstest als Fehlanzeige!So ein Mist auch!So ein Streß,du Arme!Ich wünsche Dir alles Gute,Deine Ruth
     
  15. Trudi

    Trudi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cividale del Friuli/Italien
    Jetzt weiss ich etwas mehr

    Meine Hausaerztin hat mich heute abend um 20.00 Uhr noch erreicht, sie hat das Untersuchungsergebnis schon erhalten. Leider ist auch der Bluttest POSITIV. Sie war heute noch sehr fleissig und hat sogar meinen Rheumatologen im Urlaub erreicht. Ich werde morgen im KH aufgenommen, wo sofort mit dem Auswaschverfahren begonnen wird und auch alle Kontrollen fuer das Baby gemacht werden. Oh Mann, vielleicht bin ich morgen abend schon wieder da und kann Euch etwas Erfreulicheres berichten :confused: .

    Liebe Gruesse und ein grosses Dankeschoen Euch allen
    Eure Trudi (die seit 40 Stunden nicht mehr geschlafen hat und jetzt hoffentlich wenigstens ein paar Stuendchen schlafen kann) :(
     
  16. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    ich

    knuddel dich in Gedanken mal ganz vorsichtig, liebe Trudi.
    Alles Gute für dich
    Glitzerchen
     
  17. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Trudi,

    wir drücken Dir für morgen ganz fest die Daumen,das alles gut verläuft.

    liebe Grüße
    Sabine und Robert
     

    Anhänge:

  18. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    also doch! herzlichen glückwunsch!

    liebe trudi,

    alles gute für morgen und melde dich,
    wenn du zurück bist! :)

    marie
     
  19. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    sanfte knuddler rüberschick...

    und für morgen auch von uns "dickes daumendrücken".
    bin gespannt was du uns zu berichten hast.
    alles gute liebe trudi
    liebi:)
     
  20. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    tja guten morgen meine liebe,

    ich weiß leider nicht was ich da noch schreiben soll, schließe mich den vorsprechern an.
    ich bin arg was sprachlos, nehme dich einfach in den Arm und drücke dich, und hoffe mit dir das alles nur fehlalarm war und drücke dir alle daumen die ich habe.
    machs gut.
    gruß anbar