1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist eine Biologika Therapie??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von engel, 15. Dezember 2010.

  1. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Leider muss bei mir das Resochin abgesetzt werden
    Mein Rheumadok sagte das er mit mir eine Bioloika Therapie anfängt
    gestern wurden mir dann schon mal Blut abgenommen das in das Hygieneinstittut geschickt wurde irgendwie wegen Tumormarker
    Dann muss ich noch zum Hautarzt weil ich ja den Hautkrebs hatte
    der muss da zustimmen
    und ich war gestern zum Lunge röntgen wegen ausschluß eine Tuberkulose
    Was kommt da auf mich zu
    ich weis nicht mal wie das medikament heißt hab den namen nicht verstanden
    wird das gespritzt oder als infusion gegeben
    gibt es Nebenwirkungen???
    hab bislang Arava und MTX ncht vertragen
    hatte resochin nun einige Jahre mit sehr guten erfolg genommen
    würde mich freuen über jede menge antworten

    engel
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Engel,

    wir haben ein ganzes Forum für diese Behandlungen,
    siehe mal hier:

    http://www.rheuma-online.de/phorum/forumdisplay.php?f=35

    Dazu gehören z.B. Enbrel, Humira, Remicade usw.
    Diese Medikamente sind sehr erfolgversprechend.

    Ich wünsch Dir gute Besserung!

    [​IMG]

    Viele liebe Grüße

    Neli