1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist eine Arthralgie?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lucia2801, 21. Februar 2006.

  1. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Hallo!
    Ich hab mir heute meine Einweisung für die Rheumaklinik geholt,und da steht etwas von einer Arthralgie als Diagnose.Ich dachte immer ich hätte CP,oder ist das das Gleiche?Außerdem steht noch Fibro drauf und Osteoporose.ich würde schon mal gern wissen,was das ist.

    Liebe Grüsse Petra
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Petra,

    das heißt schlicht und einfach "Gelenkschmerz".

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Arthralgie!

    Hallo Monsti!
    Mich wundert nur,dass mein Rheumatologe sonst immer von CP bei mir gesprochen hat.Hast Du das auch?
    LG Petra
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Lucia,

    ja, ich habe auch cP und natürlich auch "Arthralgien" - logisch :D . Dein Doc wollte bei der Überweisung seine eigene Diagnose vielleicht ganz bewusst nicht nennen, sondern nur auf die Symptomatik hinweisen. Vielleicht ist er sich nicht 100%ig sicher, keine Ahnung. Offensichtlich wirst Du ja zur Abklärung in die Rheumaklinik eingewiesen.

    In der Kombination mit Osteoporose und Fibro ist die cP tatsächlich nicht ganz einfach sicher zu diagnostizieren - vor allem dann, wenn die Entzündungswerte im Blut nicht eindeutig sind und auch der Rheumafaktor nichts hergibt. Das ist gar nicht so selten.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  5. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Cp

    Hallo Monsti!
    Also damals hat er immer von einer seronegativen CP gesprochen.Da mein Blut keine Entzündungszeichen aufweist.Mal gucken,was idie in der Klinik dazu sagen.Ich wünsche Dir alles Gute.
    LG Petra