1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist das? Bitte helft mir...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mr.Man, 2. Oktober 2012.

  1. Mr.Man

    Mr.Man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    seit etwa 30 Minute fühle ich mich unglaublich schlecht, anfangs habe ich gemerkt, dass meine Finger steifer werden. Dann tat auf einmal mein Kiefer extrem weh und jetzt sehe ich, dass das Mittelgelenk meines kleines Fingers richtig geschwollen ist. Müde fühle ich mich auch (aber ich hab mich eben schon kurz hingelegt).
    Meine Mama wollte schon mit mir ins Krankenhaus (sie macht sich immer extra viele Sorgen, ich habe mich aber gewehrt).
    Kommt das vom Rheuma? Wenn ja ist das eine Art Schub, oder so? Ich weiß nicht ob das wichtig ist, aber ich habe 600mg Ibuprofen genommen, bevor alles angefangen hat.

    Grüße
    Mr.Man!
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Hi,
    Deine Mama hat evtl. Recht so zu handeln. Anhören tut es sich wie ein akuter Schub und da reicht Ibuprofen möglichweise nicht. Und nicht dass du jetzt einfach denkst du nimmst ein fach mehr! Auf keinen Fall, telefoniere zumindest mit einem Arzt der Notdienst hat.

    Gruß Kukana
     
  3. Mr.Man

    Mr.Man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Keine Sorge! Bei Medikamenten bin ich sehr sehr vorsichtig. Inzwischen geht es plötzlich wieder besser, aber ich setzte mich am besten wie du schon gesagt hast mit einem Arzt in Verbindung. Danke!
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Mach das auf jeden Fall, genau für solche Fälle sind die Notärzte auch da. Obwohl es fraglich ist dass du da einen Rheumatologen oder Internisten erwischt.

    Rheuma kommt und geht ja schubweise, manchmal dauert es ein paar Stunden, manchmal Minuten, dann wieder gehts über Wochen und Monate so weiter. Wenn dir ein Gelenk heiß und schmerzvoll erscheint probier es mit kühlen, Voltaren Gel, ich hab sogar mal vorsichtig ein Sportspray zum Kühlen genutzt.

    Ist es dick geschwollen, dann schone das Gelenk, stell es ruhig.Z.B. Knie oder Fuß hochlagern. Und bei den Fingern. Hände weg vom Pc und Maus!

    Gruß Kukana