1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was hilft Euch am Besten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Colana, 8. Januar 2007.

  1. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten Abend allerseits,

    mich würde mal interessieren, was Euch am Besten hilft, ablenkt.. halt was Euch gut tut...

    Meine Aufladestation ist meine Musik (spiele aktiv Bass-Klarinette in einem Orchester von Swing bis Musicals bis schwerere Thematiken).
    Außerdem lese ich total gerne: Harry Potter habe ich verschlungen, die Reihe von Avalon oder die Bücher von Dan Brown.
    Dazu einen schönen Tee und meine Aroma-Lampe mit Citrus-Duft.
    Basteln wird leider immer weniger - bastele gerne mit Papier und Pappe..
    und
    grins, oftmals rheuma-online.... da komme ich öfters auf andere Gedanken...

    Bin auf Eure Streicheleinheiten für Eure Seele gespannt...
    Viele neugierige Grüße
    Colana
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Grins, Alzheimer läßt grüssen....

    Liebe Grüße
    Colana
     
  4. jupiter

    jupiter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Colana,
    am besten kann ich mich mit lesen ablenken, ich lese gerne Krimis von Petra Hammesfahr und alles was mir sonst noch so zwischen die Finger kommt, manchmal auch einen kitschigen Liebesroman. Gerne mag ich auch Bücher und Berichte über andere Länder. Was noch total entspannend ist, malen. Sogar meine Tochter hab ich jetzt schon angesteckt. Gerade im Winter kann ich damit Stunden zubringen, obwohl ich meine Bilder wahrscheinlich nie an einer für andere sichtbaren Wand aufhängen würde:D :D . Da ich den Winter eigentlich nicht so gerne mag, bin eher der Frühling und Herbsttyp, gehe ich nicht so gerne mit unserem Hund, aber der muß natürlich auch zu seinem Recht kommen, deshalb bin ich immer froh wenn es im April wieder wärmer wird, dann werden die Spaziergänge wieder länger! Jetzt ist es eher lästige Pflicht als Vergnügen.

    Viele Grüße
    Jupiter