1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

War heute beim HA

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sweety, 13. Dezember 2005.

  1. Sweety

    Sweety Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Cuxhaven
    Ich war heute beim HA wegen meiner MTX Spritze,habe ihn angesprochen wegen der Sache mit dem selber spritzen,war wohl ein blöder Zeitpunkt.
    Zuerst wies ich ihn auf diese Knubbel an meinen Fingern(sind jetzt schon zwei,einer links,einer rechts)hin,dann habe ich aufgrund seines 4 Wöchigen Urlaubs MTX in Tabletten genommen,dadurch das ich mehr arbeiten mußte und keine Zeit hatte in die Praxis zu gehen,sind es jetzt 8 Wochen Tabletteneinnahme.
    Deshalb sagte er,die Spritzen wirken wohl doch besser als die Tabl.und wenn wir das gleich in die Blutbahnen geben wäre es für mich und meine Nebenwirkungen besser.

    So,nun mein Problem,ich war heute morgen zum Spritzen,habe jetzt eine große Blase am Gaumen in der Nähe der Zähne,ich habe das Gefühl sie wird immer größer,hatte ich noch nie...nur mal Entzündungen...
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ohje, liebe sweety,

    vielleicht hilft dir dieser tipp weiter.
    es wäre gut wenn du direkt vor, dazu und nach der mtx-spritze
    frischen ananassaft trinkst, denn mtx wirkt sofort schädigend
    auf die schleimhaut. es wäre möglich, dass deine blase so
    entstanden ist. du kannst versuchen, es jetzt auch noch mit
    dem saft zu probieren, vielleicht klappt es noch. ansonsten
    bei der nächsten spritze dran denken!
    und bitte die folsäure nicht vergessen!

    alles gute für dich!

    marie
     
    #2 13. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2012
  3. Sweety

    Sweety Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Cuxhaven
    Ananassaft!!



    Liebe Marie,

    Ich danke für die Hilfe,es wird immer gesagt den Saft trinken,wieviel denn davon?Reicht ein Glas,ich habe hier noch Ananas in Dosen,ob der Saft reicht?
    Die Blase ist immer noch da,wie ist es wenn sie aufgeht?
     
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi sweety,

    trink soviel du magst :) ein glas sollte es schon sein.

    aber es muss schon
    frischer saft sein, damit die enzyme voll zur geltung kommen.
    alternativ kannst du auch eine frische ananas essen.
    aber du kannst dir ja trotzdem die dose ananassaft/stücke gönnen :D
    was passiert, wenn die blase aufgeht, kann ich dir leider
    nicht sagen, ich würde einfach in ruhe abwarten.
    vielleicht bildet sie sich zurück.
    mach dir keine so grossen sorgen, es wird schon wieder!

    lieben gruss marie
     
    #4 13. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2012