1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wärme...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von :UnMensch:, 1. Juli 2008.

  1. :UnMensch:

    :UnMensch: Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Gerade, als ich von der Apotheke komme, traf ich meine Vermieterin.
    Sie hat mich ganz komisch angesehen, als ich auf ihre Anfrage hin erzählt habe, was mit mir los ist.

    Da sagte sie auf einmal:
    "Aber heute ist es doch schön warm. Eigentlich dürften Sie ja keine Probleme haben."

    :uhoh:

    Äh... Ja.

    Dummerweise ist es heute so schön warm, das ich wieder mal einen "Krückentag" (ich liebe alberne Wortspiele) habe und ich die halbe Nacht nicht geschlafen habe. Soooo schön warm ist es heute.

    Ist das ein Vorurteil oder ist was dran an der Geschichte, das es bei sommerlichen Temperaturen Besserungen geben kann?
    Also ich merk davon absolut gar nix, im Gegenteil...
     
  2. licet73

    licet73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München

    ..mir geht es wie Dir. Keine Besserung in Sicht - trotz Wärme. Aber auch keine Verschlechterung meines Zustandes.

    Anderseits merke ich, dass mir an kalten Tagen eine Wärmflasche sehr gut tut. Auch mag ich mal ein Thermogel auf geschwollene Stellen legen, wenn es recht heiß ist.
    Hm, also nein, dass Wetter an sich hat keinen Einfluss auf meinen Zustand.

    Sonnige Grüße aus München,

    licet

    PS: Du wirst Dich an solche Aussagen, wie die Deiner Vermieterin gewöhnen müssen. Machst mir aber nicht den Eindruck, als würdest Du daran zerbrechen. ;)
     
  3. Stefania16

    Stefania16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    hallo :UnMensch:

    bei mir ist es genauso...schlaf kaum die Nacht durch,ich schlag von links nach rechts,mal mit decke mal ohne decke,fenster auf oder doch zu das ich frisch luft bekomm....aber nets geht !!! Stimmt wärme soll eigentlich gut tuhen,aber is nets :uhoh: ist net immer bei jeden so....
    Mann fühlt sich on hätte man ne heizung verschluckt :D man schwitzt
    sich die seele aus dem Körper und man is kaputt,
    die gelenke zeigen wieder mal stop !!! Man muss sich dran gewöhnen..das is oftmals net so leicht !!!Ich hoff du kommst halbwegs GUt durch den Sommer.....ich drück dir die daumen:top:

    p.s ein rat beim duschen net unter einer kalten dusche !!!!!!!
    fang mit lauwarm an !!!!!!!

    Liebe grüße stefania der kleine Wetterwolf :D:p:o
     
    #3 1. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2008
  4. :UnMensch:

    :UnMensch: Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    KALT DUSCHEN?!? o_O

    :eek:
     
  5. Tala

    Tala Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südliches Baden-Würtemberg
    Hallo,
    auchmir gehst nicht besser wenns warm ist.Die Hände sind heute geschwollen und die Gelenke tun weh.

    Allerdings gehts mir bei kälte noch schlechter.Am besten ist es so bei +/- 20 Grad

    LG Tala
     
  6. nadine2003

    nadine2003 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    minden
    mir gehts genau so

    huhu
    mir gehts genau so wie euch ich hab schon 5 tage nicht mehr richtig geschlafen denn ich kann nicht gut liegen hab voll die schmerzen an steißbein was es ist weiß ich nicht kann mir mal eine helfen was es sein kann wär echt lieb von euch
     
  7. Birgit R

    Birgit R Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Tja, ich reih mich da mal brav ein, mir gehts wie Euch. Vielleicht liegts auch an der hohen Luftfeuchtigkeit??!!!
     
  8. Blume2000

    Blume2000 Blume2000

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz oben
    ich mag dieses warme Wetter auch überhaupt nicht.(schwitz)
    Freue mich schon auf den Winter.:)

    Astrid
     
  9. Stefania16

    Stefania16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    huhu unmensch .....

    nein um gottes willen net kalt duschen da steht das du mit
    lauwarm duschen sollst..und net mit kalt....sonst klappst
    zusammen bei der hitze :uhoh:


    bye steff
     
  10. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    jo unmensch,
    und vor und an pfingsten war es hier so schön warm - man denke an die hitzewelle :cool: - daß ich doch glatt gehunfähig geworden bin.sogar mit den krücken hab ich hier die bude zusammen geschrien....:(
    wärme ist für mich schon jahrelang der absolute horror,nur dieses hat sie halt mal völlig "zugeschlagen".
    den gleichen spruch wie du kenne ich auch zur genüge....und ohne daß du das aufklären kannst im gleichen atemzug der ratschlag "gehen sie doch mal in die sauna" oder "da und da ist eine therme" :eek: *kreisch* - also wenn blicke töten könnten wäre schon der halbe ortsteil hier ausgestorben :cool: :D

    ich mache drei kreuze wenn der sommer vorbei ist,ganz bestimmt.

    liebe grüße,
    diana :- ))
     
  11. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @unmensch
    Jeder spricht halt unterschiedlich auf die Wetterbedingungen an. Bis letztes Jahr war hauptsächlich kaltes und nasses Wetter übel für mich. Inzwischen mit der zusätzlichen Fibromyalgie wirkt sich jeder Wetterwechsel mies aus. Richtig gut geht es mir eigentlich nur bei heissem Wetter, so wie jetzt hier oben in Schleswig-Holstein (25° im Schatten).

    Mein Doc hat mir gesagt, der wechselnde Luftdruck hätte Einfluß auf die Gelenkflüssigkeit, weswegen unsereins dann wieder oder verstärkt Probleme bekommt.
     
  12. :UnMensch:

    :UnMensch: Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Das war ja meine Eingangsfrage.

    Also ist es ein Vorurteil, daß sich bei Wärme grundsätzlich der Zustand bessert (bei meiner Vermieterin ja sogar verflüchtigt)... ;)
     
  13. Venus

    Venus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hänge mich mal an. Auch kann kaum Schalfen:( Wir Wohnen direckt unterm Dach :mad: auch ich fühle mich am wollsten bei so bei 20 bis 25 Grad.
    Ich könnte den ganzen Tag über schlafen,geht aber nit die Arbeit ruft.
    Na ja zum glück habe ich in 2 Wochen Urlaub, dann geht es nach Fuerteventura werde nur im Wasser liegen. So lange ich kann.:cool:
    LG Venus
     
  14. :UnMensch:

    :UnMensch: Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Was arbeitest du denn?
     
  15. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mir tut trockene Wärme sehr gut. Im Winter bin ich nicht ohne Kortison ausgekommen, aber seit es wärmer wurde ging es auch ohne. Ich hab nur manchmal Schübe, wenn regen kommt, oder es sehr schwül ist. Aber so generell geht es mir bei Wärme bedeutend besser.
    Schwüle Hitze mit Gewittern im Anmarsch sind aber wirklich nix. Und das mit dem wechselnde Luftdruck kann schon hinkommen.
     
  16. sisi

    sisi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sauna und Sommer

    @Diana, mein Hausarzt hat mir schon vor längerem außer bei akuten Schmerzschüben zu Sauna geraten! Wie ich festgestellt habe, hat aber auch dann dies meine Beschwerden erheblich gelindert! :top:
    Ich habe schon 2 x ein paar Tage Urlaub in Baden-Baden verbracht, die Caracella-Therme und Friedrichsbad sind sehr empfehlenswert! Aber auch sonst gefiel es mir in Baden-Baden sehr gut, ein schöner und interessanter Kurort!:top:
    Kur vor Ort im Grugapark habe ich noch nicht ausprobiert, da die damit verbundenen Kosten leider doch manchmal recht hoch! Meine Krankenkasse bezuschusst da leider nichts wie alle anderen Krankenkassen!:a_smil08:
    Ich hoffe doch, dass ich evtl. auch eine Kur genehmigt bekomme! Aber erst einmal muss ich noch abwarten, ob es bei mir Bechterew ist! Nächste Woche habe ich den Termin zur Blutuntersuchung bei meinen Rheumadoc!
    Kaltduschen oder das Kaltwasserbad in der Sauna vertrage ich allerdings auch nicht, ich kann allenfalls nur den Zeh hineinstrecken!:eek:
    Lieben Gruss![​IMG]
     
  17. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo sisi,
    na ja,so ist eben jeder anders ;)
    baden-baden ist wirklich sehr schön,das stimmt :top: :)
    therme hab ich schonmal woanders ausprobiert,einmal und nie wieder...selbst vollbäder sind nicht mehr drin,ich dusche nur noch.
    ich hab halt schon von anfang der erkrankung das problem daß es mir durch wärme bzw im sommer rheumatechnisch schlechter geht.
    und dieses jahr sind 4 gelenke durch die hitze halt gleich fast doppelt so dick geworden und waren hochgradig entzündet.
    schwellungen sind zwar fast ganz weg,aber besonders die füße sind noch immer arg entzündet.
    nun ja,entweder "erledigt" jetzt das remicade den "rest" oder die kommende kühlere jahreszeit.....:rolleyes:

    liebe grüße,
    diana :- ))

    ps: vielleicht sollte ich mir mal einen schrittzähler anschaffen :a_smil08:
    dann muß ich nur noch austüfteln wann ich "sitz" :D machen muß damit meine treter nicht wie üblich auseinander gehen :cool: :D :top:
     
  18. sisi

    sisi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Diana, in der Regel dusche ich im Sommer ebenfalls, abgesehen wenn für mein Empfinden es deutlich kühler wird wie z. B. bei der Schafskälte im Juni! Dann bevorzuge ich nicht nur im Winter Vollbäder mit entsprechenden Badezusätzen!:redface2:

    P.S. Elisabeth war 1883 ebenfalls schon in Baden-Baden! Sisi litt ja bekanntermaßen an Rheuma!:a_smil08:
     

    Anhänge: