1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Voraussetzungen Teilerwerbsrente????

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von LucaMateo, 1. März 2009.

  1. LucaMateo

    LucaMateo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meuselwitz/Thüringen
    Halli Hallo,

    ich hab zu dem Thema Teilerwerbsrente mal nen paar Fragen.
    Ich denke Ihr könnt mir da am ehesten raten bzw. helfen.
    Meine Rheumatologin hat dieses "Wort" nun schon mehrfach in den Mund genommen.
    Welche Voraussetzungen muß man erfüllen um eine Teilererbsrente zu bekommen.

    Zum anderen das liebe Thema Geld. Ich habe viele Jahre bevor das Rheuma bei mir diagnostiziert worde eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Würde die dann auch greifen?

    Ich hoffe es ist ok dies zu fragen.
    Danke im voraus
    Sylvana
     
  2. Pneumokokke

    Pneumokokke Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Sylvana,

    Rente wegen teilweise Erwerbsminderung bekommst Du, wenn Du keine 6 Stunden aber noch mind. 3 Stunden tgl. arbeiten kannst (also als Halbtagskraft).

    schau mal hier bei der DRV:

    http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_11298/SharedDocs/de/Navigation/Rente/Leistungen/EM/em__teilweise__node.html__nnn=true

    Dort steht es gut beschrieben.
    Die Berufsunfähigkeitsversicherung: ich weiß nicht, ob sie hier einspringt, es hängt wahrscheinlich davon ab, was in dem Vertrag abgeschlossen wurde...
    Hier habe ich eine Seite dazu gefunden:
    http://www.info-versicherungsvergleiche.de/informationen-bu/teilweise-erwerbsminderung-berufsunfaehigkeit.html

    Ich würde dann bei der Versicherung trotzdem beantragen, vielleicht bekommst Du dann was dazu...:top: