1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vom urlaub wieder da

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Christi, 27. August 2007.

  1. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo ihr lieben,

    erstmal noch vielen dank für all die guten wünsche, habe sie erst heute nach meiner rückkehr gelesen.

    wetter war ziemlich wechselhaft, somit auch die intensität der schmerzen. mit messer und gabel essen klappte einigermaßen. allerdings ist meine rechte hand trotz ich die letzten 3 humira-spritzen wöchentlich gespritzt habe (d.h. die letzten 2 jeweils nach 8 tagen, reichten sonst nicht bis zum rheumadoc-termin). noch bei weitem nicht ok. vor allem immer noch schwellungen grundgelenke zeige- und mittelfinger und der daumen schmerzt komplett bis unten. heute schon erste physiotherapie, war ziemlich schmerzhaft.
    merkwürdigerweise sind die schmerzen seit humira in der linken hand und auch den anderen gelenken wesentlich besser geworden, nur die rechte packts einfach nicht.bin gespannt, was nächste woche meine rheumadocin meint.

    liebe grüße
    christi