1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versteifung der Gelenke

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Bleffi, 7. November 2003.

  1. Bleffi

    Bleffi Guest

    Hallo,

    mir wurde geraten, meine beiden Handgelenke versteifen zu lassen, da ich enorme schwierigkeiten bei der bewältigung täglicher arbeiten habe. wer kann mir dazu ein paar infos geben???

    mit bestem dank im voraus

    Bleffi
     
  2. Meyer

    Meyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Bleffi,

    Infos habe ich eigentlich nicht für dich. Ich kann dir aber erzählen wie es bei mir war.
    Mein Rheuma begann in den Fingergelenken und dann ziemlich schnell auch in den Handgelenken. Ich nahm damals Resorchin als Basis, verschiedene Antirheumatika und natürlich Cortison. Die Schmerzen in den Handgelenken wurden aber immer schlimmer und so wurde bei mir eine Synovectomie li. Handgelenk (Gelenkinnenhaut wurde entfernt)gemacht. Trotz intensiver Krankengymnastik versteifte meine Gelenk. Wenig später versteifte auch mein rechtes Handgelenk.
    Es geht mir seither aber sehr gut mit den Gelenken, die Steifheit stört mich nicht sehr man muss sich halt ein bisschen umstellen. außerdem habe ich durch diese Bewegungseinschränkung nicht mehr diese extremen Schmerzen. Die Kraft kehrte in meine Hände zurück und ich konnte wieder fast alles mit den Händen machen. Ja, so wars bei mir. Es werden sicher noch viele antworten die es so oder anders erlebt haben. Die Entscheidung musst du treffen.

    Ich drück dir die Daumen , dass du die richtige Entscheidung triffst.

    Gute Besserung und liebe Grüße schickt Dir


    Nea Meyer
     
  3. dalla

    dalla Guest

    hallo bleffi!

    wer hat dir dazu geraten deine gelenke versteifen zu lassen??????:confused:
    ich bin ja der meinung, daß man alles tun sollte um die beweglichkeit aufrechtzuerhalten.

    jedenfalls alles gute für dich!!!

    lg dalla
     
  4. humania

    humania Guest

    Hallo Bleffi!

    Also im Grunde genommen muss ich Dalla recht geben, aber es kommt wie immer auf die Umstände an. Ich habe mitlerweile insgesamt 10 OP`s hinter mir und bei den Handgelenken wurde auch mir zur Versteifung geraten. ich habe mich aber gewehrt und "nein" gesagt. Wenn ich ehrlich bin, bereue ich da heute, da zwar ein geringes Maß an Beweglichkeit noch da ist, aber die Handgelenke trotzdem wieder abrutschen und die Fehlstellung noch extremer geworden ist.

    Bei den Handgelenken sehe ich bei der versteifung aus eigener Erfahrung heute kein Problem mehr, was anderes wäre, wenn es ein anderes Gelenk beträfe. Hätte ich es mir damals machen lassen, wäre die Deformierung bei weitem nicht so extrem! Wichtig ist aber, dass Du nicht nur einen erfahrenen Orthopäden hast, sondern er muss sich auch mir cP gut auskennen! Wenn es auf diesem Gebiet ein erfahrener Chriurg ist, dann hat er seinen Grund weshalb er dazu rät! Mir wurde dies sogar von einem der besten Handchirurgen in Österreich empfohlen und ich dachte, ich müsse es besser wissen.........

    Wie immer Du dich entscheidest, Kopf hoch und alles Gute!!

    Bodo (der weibliche..)
     
  5. Bleffi

    Bleffi Guest

    vielen dank für die antworten,

    ...ich werde die sache durchziehen. nächste woche habe ich termin zum gespräch in der uni-klinik groß hadern (münchen).

    @ dalla:
    ein orthopäde der LVA riet mir anläßlich einer untersuchung und vermessung meiner gelenke für den rentenantrag zu den versteifungen. er hält es für notwendig, da ich sonst demnächst eine pflegestufe einreichen könne.

    vielen dank für euer daumendrücken,

    Bleffi!

    P.S. ich werde dann berichten, wenn ich mehr weiß.
     
  6. dalla

    dalla Guest

    hallo bleffi

    halte dir ganz fest die daumen!!!!!!!!! sofern das möglich ist:(

    würde mich freuen über eine info wie es dir ergangen ist

    lg und alles gute
     
  7. sunrise2

    sunrise2 Guest

    Hi Bleffi,

    nun begegne ich dir schon zum 3 x heute. Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen und fälle deine entscheidung in Ruhe.

    Ich gehe nächste Woche auch zu einem Handchirurgen.

    Also alles Liebe
    sunrise
     

    Anhänge: