1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

verlänerte Rente

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Petra35, 3. Juli 2003.

  1. Petra35

    Petra35 Guest

    Hallo an alle,

    hab da mal ne Frage bn seit zwei Jahren voll Erwerbsunfähig und hab dann letztest Jahr die Verlängerung angefangen.
    Heute kommt Post verlängert bis 10/2004 den der Zustand könnt ja besser werden.
    Was soll ich machen sofort Einspruch einlegen oder abwarten?
    Sitze im Rolli alle gelenke kaputt Lendenwirbel schäden Herzrythmusstörungen und so weiter.

    Diese Bürokraten wissen nicht wie anstrengend die rennerei ist von einem Gutachter zum anderen.

    Wenn sich jemand auskrennt würde mich über ein paar tips freuen.

    Danke schon mal jetzt Petra35:(
     

    Anhänge:

  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Verlängerung EU-Rente

    Hi Petra
    Eigentlich geht eine weitere Rentengewährung immer nominell 2 Jahre. Dann wird neu entschieden. Du brauchst Dir eigentlich keine Sorgen zu machen, auf den Termin 2004 achten und eventuell vorher anfragen, was sie brauchen. Aber eigentlich melden die sich sowiso. Eine erneute Verlängerung kann ohne große Gutachtertätigkeit gewährt werden.
    Vielleicht hilfts Dir weiter. Schönen Gruß aus Berlion "merre"
     

    Anhänge: