Verkürzungsosteotomie Radius

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Peppina, 21. Januar 2024.

  1. Peppina

    Peppina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2023
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    hat jmd. von euch schon Mal eine Verkürzungsosteotomie des Radius vornehmen lassen?
    Falls ja, wie waren eure Erfahrungen?
    Auf was muss ich mich einstellen?
    Wie lange dauert es bis ich den Arm wieder vollständig belasten kann?

    Ich habe eine deutliche Ulna minus Variante, wodurch es zu einer deutlichen Instabilität des Handgelenks und Schmerzen kommt.
    Eine Arthrose im Handgelenk habe ich dadurch bereits und die Elle verschiebt sich immer mehr Richtung Speiche. Bei einigen Bewegungen stößt die Elle dann an die Speiche, was für Schmerzen und Blockaden sorgt...

    Ich habe vom Handchirurgen eine Einweisung ins KH erhalten, dort soll mir alles erklärt werden.
    Ich wüsste es gern vorher schon, damit ich auf der Arbeit vorher alles planen kann.
    (wie lange ich raus bin und was ich nach der OP erstmal nicht machen kann, arbeite in der Pflege...)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden