1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verhalten bei Rheuma-Online!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von mwoebke, 17. Dezember 2005.

  1. mwoebke

    mwoebke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich bin natürlich, bei fast allen ,sehr dankbar über die Erfahrungsberichte hier im RO.[​IMG]
    Was mich doch hier erstaunt ist die Tatsache, das man sich persöhnlich angreift.
    Alle hier , die in RO reinschauen, ob nun selber betroffen oder auch Interresiert, wollen doch nur Info`s über das Thema Rheuma haben.
    Jeder , der eine Erkrankung Rheumatischer Art hat, möchte doch nur Wissen wie man mit dieser , oder auch anderen Erkrankung umgeht.
    Es kann aber doch nicht sein das man sich selber angreift! warum????[​IMG]

    Alle die sich das RO anschauen haben PROBLEME in vieler verschiedener Art.
    Viele Besucher im RO sind noch nicht regestiert und wollen sich doch mal Informieren![​IMG]
    Wir sollten auf einem Ball bleiben, den wir doch sehr flach halten sollten.

    Denn das Thema Rheuma ist doch: The never Ending Story!!!


    Euch allen einen Schönen 4.Advent

    Michael
     
    #1 17. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2005
  2. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Verhalten

    Hallo liebe R-Oler, ich lese viel, ich schreibe selten.
    Jetzt schreibe ich zum Thema. Ich bin seit gut einem Jahr bei R-O, habe mächtig Reklame im Bekanntenkreis gemacht und nur gute Erfahrungen gemacht. Das, was mwoebke hier beschreibt und auch von anderen angesprochen wurde scheint ein Phänomen des Sommers 2005 zu sein, denn zuvor ist es mir nicht aufgefallen. Oder war ich nur blind? Laßt uns zu den alten Zeiten zurückkehren, ohne viel Tamtam, einfach nur so. Ich wünsch Euch einen schönen Advent, Juliane.
    PS.: Und wenn Du denkst, das über eine Sache Gras gewachsen ist kommt bestimmt ein Kamel und frist es wieder ab. In diesen Sinne.
     
  3. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Ich verstehe dann nicht, was dieser Thread dann schon wieder soll???
    Es gibt hier scheinbar auch Menschen, denen es einfach nicht gut geht, wenn es nicht irgendwo Stunk gibt!


    Warum fängst du dann wieder ein solches Thema an???

    pumuckl
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Ich Schüttel einfach nur noch meinen Kopf. Solche Leute ignorier ich die sich über zeug beschweren und dann wieder ein Thread reinsetzen der Provoziert.


    Ich halte mich da lieber raus. Weil ich habe euch viel zu Lieb:D
     
  5. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Lieber Michael,

    ich denke, daß der Ton bei Rheuma-Online im allgemeinen
    sehr nett und verbindlich ist.
    Es kommt jedoch schon mal vor, wie im normalen Leben,
    daß jemand agressiv auf etwas reagiert, weil er es vielleicht
    vor Schmerzen nicht mehr aushalten kann oder sonstige Probleme hat.
    Das ist halt so, genau wie im normalen Leben.
    Und das sollte man einfach nicht zu hoch bewerten.

    Auch Du kannst dazu beitragen, Rheuma-Online noch
    liebenswerter zu machen.

    Ich wünsche Euch allen
    einen glücklichen, friedlichen vierten Adventssonntag.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

    #5 17. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2005
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, lieber Michael,

    ich fand eben grade diesen Thread von Dir.

    [​IMG] Zwischendurch: einfach mal Danke!!
    Hallo Ihr alle!

    Es ist Zeit sich auch mal zu bedanken!

    In RO werden so viele Beiträge verfasst, das einen schon schwindeligt werden kann, aber so viele Informationen weitergegeben werden die einem im Leben durchaus weiterhelfen können.
    Allein die Fachausdrücke, die "leider" nicht mal jeder Arzt kennt, helfen bei der Suche nach Behandlungsmethoden sehr weiter.
    Auch dies ist ein Erfolg von RO und natürlich von all den "Mittleidenen" die dieses ermöglicht haben.
    Ich selbst bin bei meinem Leiden deutlich ein Schritt nach vorne gekommen, denn wie viele von uns wissen: bis zum Erkennen von Rheuma können durchaus sehr,sehr viele Jahre vergehen bis ein Medikament hier wirken kann.

    Den Kritikern dieses Forum sei gesagt: Man muß versuchen sich den Kopf aus der Schlinge zu ziehen, denn "NICHTS IST UNMÖGLICH".

    Ich Danke Euch allen und Denkt weiter POSITIV.

    EUER MICHAEL

    aus Hamburg[​IMG]



    Das waren richtig schöne Worte von Dir.
    Solltest Du Deine Meinung so geändert haben?
    Das kann ich gar nicht glauben.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  7. Fee

    Fee in memoriam 9.10.2010 †

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Michael,
    ich gehör nicht zu den Vielschreibern hier im Forum - ich lese lieber - aber auf meine wenigen Fragen habe ich immer kompetente, gute und aufmunternde Ratschläge bekommen. Und daß obowhl ich sicher nicht sehr präsent im Forum bin. Viele gute Tipps hab ich mir hier geholt und ich möchte bei dieser Gelegenheit auch endlich mal Danke dafür sagen.
    Das ist ein öffentliches Forum und ich denke jeder sollte hier auch seine Meinung vertreten dürfen, auch wenn`s anderen nicht in den Kram paßt.
    Ich persönlich finde dieses Forum super. Und wie heißt`s so schön
    "Wie man in den Wald hineinruft, so tönt es zurück."
    Wünsch euch allen einen schönen 4. Advent
     
  8. devlin

    devlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    genau.

    ich bin nicht agressiv - und wenn jemend das gegenteil behauptet, gibts was auf die f..... :lol:
     
  9. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Michael,

    dies hier ist ein sehr bunt gemischtes, aber trotzdem sehr persönliches Forum. Natürlich gibt es zwischendurch immer mal hitzige Diskussionen zu diesem oder jenem Thema, aber überwiegend geht es hier sehr freundlich, hilfsbereit und friedfertig zu. Lies die 99% Postings, und Du wirst feststellen, dass ich Recht habe.

    Zu den mitunter aggressiv verlaufenden Diskussionen: Ab und an, gibt es sie halt. Wir sind auch nur Menschen, und manches staut sich an und entlädt sich halt in einer solchen Diskussion. Mein Tipp: Wenn dies für Dein Nervenkostüm nichts ist, ignoriere solche Threads doch einfach! Auch ohne die hitzig geführten Diskussionen zu Einzelthemen wirst Du hier jede Menge Anregungen finden ... naja, und persönliche Anteilnahme, falls Du sie suchst, sowieso.

    Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. ;)

    Liebe Grüße von
    Monsti (die manchmal auch streitet ... :rolleyes: )
     
  10. ibe

    ibe Guest

    Hallo,

    ich kann nur dazu sagen, ein besseres Forum gibt es nicht. Hier ist man füreinander da, finde ich einfach super, also lasst es dabei.

    Einen schönen 4. Advent wünscht ibe
     
  11. devlin

    devlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    halt - das kann ich so nicht stehen lassen, ich moderiere für quake.de, ein forum zu einem pc-spiel ;) - und das, obwohl ich 44 bin.

    allerdings ist dort die gemeinschaft sehr eingeschworen, streits kommen extrem selten mal vor. für mich ist das was schönes, es hält mich jung, da ich sehr viel mit jungen leuten kommuniziere.

    aber - man sollte auch kein blatt vor den mund nehmen. aus höflichkeit seine meinung zurückhalten, ist nicht gut. der kniff dabei ist, nie beleidigend zu werden ;)
     
  12. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin sehr gerne hier und froh diese Seite gefunden zu haben, das nicht immer alles glatt läuft ist normal es gibt immer mal jemanden der eine andere Meinung hat und die auch vertreten möchte aber das finde ich garnicht schlimm.


    @ Pumuckl:D Ja wi hatten ja unsere Pappenheimer denen es nicht gefallen hat wenn es mal keinen Streit gab:D aber die muss es eben auch geben.

    Aber wie gesagt nur weil es auch mal Meinungsverschiedenheiten gibt heißt das noch lange nicht das es hier ein schlechtes Forum ist.



    Ich find´s hier klasse!!! Und hab liebe Leute gefunden die mir sehr ans Herz gewachsen sind!!! Knuddel von mir.



    Also in diesem Sinne, habt euch lieb und eine schöne Weihnachtszeit.

    Liebe Grüße
     
  13. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ....dann kann er ja nicht, monsti, denn er bezieht seine kritik ja auf
    seinen EIGENEN thread, indem sich die leute den kopf heiss reden,
    um ihm zu helfen.
    ich finde, michael, deine "kritik" wäre in deinem eigenen thread besser
    aufgehoben gewesen, statt hier "den ball so hoch zu halten".

    lieben gruss marie

    ich muss einfach noch nen nachtrag machen....
    im grossen und ganzen finde ich das verhalten bei ro völlig
    in ordnung, michael, wenn man bedenkt, wieviele menschen hier ihre meinung äussern. und ausserdem, mal ein ausrutscher macht überhaupt nix, ich finde, bitte richtig verstehen....das macht es manchmal auch interessant.
     
    #13 17. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2005
  14. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo zusammen,

    ich persönlich ignoriere die beiträge die mich nicht interessieren oder der ton daneben ist...habe andere sorgen und probleme als mich über sowas aufzuregen...
    da ich zu allem nicht weiß, ob der verfasser einfach ein unfreundlicher mensch ist und vor schmerzen so reagiert.
    es gibt sie überall die menschen, die einfach nicht freundlich sein können, wollen oder warum auch immer so sind......
    desto mehr man auf diese menschen eingeht umso mehr blühen diese auf und ich schreibe lieber auf beiträge die sinnvoll sind :D

    wünsche allen einen schönen 4.Advent und liebe grüße aus berlin
    sabine
     
  15. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Pumpkin ist seit März 2002 dabei - und findet bis heute die irre unterhaltsame Mischung bei RO witzig, denn hier hat man alles:

    Kindergartengeschrei
    Schulhofmanieren
    Pubertätswahnanfälle
    Ignoranz und Grössenwahn der Besserwisser
    Mitleidserhascher
    Durchläufer
    Mitläufer
    Anführer und Rebellen

    .............. und manchmal fühle ich mich wie im Bundestag bei einer Debatte.

    Ich fühl mich hier sauwohl, kann meine Meinung sagen, auf den Tisch hauen, beleidigt sein, Schnuffelnase ziehen, lachen, weinen und einfach relaxed zurückgelehnt schmunzeln.

    RO hat auch eine Tür, die man auf- und zumachen kann und wem es mal nicht passt, bitteschön, der kann einfach gehen.

    Ich finde es nirgendwo so hundsgemütlich wie hier im Kreis all derer, mit denen ich persönlich mich verstehe, mal auch weniger gut, aber immer mit einem freundlichen und moderaten Ton und................................

    egal was war, ist und sein wird: Entschuldige bitte und Danke -
    passen immer

    Einen wunderschönen 4. Advent wünscht euch allen

    Pumpkin
     
  16. Tini2763

    Tini2763 Oberlausitzerin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Genau Uschi!

    Also, bloß gut, dass du dich wie im Bundestag fühlst. Hast du schon mal die Debatten in Korea oder so gesehen?:eek:

    Da simmer ja noch gut - oder? :p
    Prust. Also ich fühle mich wohl hier. Das ist ein Forum und man darf nicht vergessen, dass es ein Forum ist, wo du viele Hilfeschreie und viele Knuddler hast.

    Ich glaube auch, dass ein völlig gesunder Mensch anders und cooler auf manche Sachen reagiert. Ich z.B., die noch nichts und doch schon sehr viel weiß, die trotzdem jeden Tag verunsichert ist und erstmal lernen muss, krank zu sein... (Ich rebelliere noch...) bin auch etwas über-hyper-empfindlich.

    Komm ich in den chat und gehn die daraufhin alle, weil sie keine Zeit haben...
    Also man hat schon Gefühlsschwankungen wie in der Pubertät. Gerade z.B. drücke ich mich schon eine halbe Stunden vor einem Telefonat... Ich kann unangenehme Dinge z.Zt. überhaupt nicht ab.

    Also - nehmen wir uns selber einfach nicht so wichtig. :rolleyes: Wir sind wichtig. :D
     
  17. gkvs

    gkvs Guest


    Antwort an Michael:

    Ich kann diese bösen Erfahrungen hier in diesem Forum nur bestätigen. Wenn man versucht den Menschen wirklich zu helfen, wird man ganz massiv persönlich angegriffen und beleidigt und alles ins Lächerliche gezogen.

    Manche wollen gar nicht, daß ihnen geholfen wird. Sie baden sich regelrecht in ihrem Leiden. Das Schlimme ist, daß diese aber auch andere runterziehen und den Weg zu erfolgreichen Behandlungen verhindern.

    Der Trost ist, daß die Schreier zwar lautstark dominieren, aber nicht die schweigende und leidende Mehrheit sind - um diesen zu helfen zu können, lohnen sich auch Anfeindungen. Dummheit stirbt eben nicht aus.

    Sollten Sie antworten wollen, so tun Sie dies nicht über dieses Rheuma-Forum, sondern über meine normale email-Adresse.

    Suchen Sie sich Ihren eigenen Weg und lassen Sie sich diesen von anderen nicht vermiesen. gkvs
     
  18. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    @gkvs

    Na, auf dieses Posting haben wir ja ganz dringend gewartet! :rolleyes:



    Interessante Theorie - sorry, das ist ganz großer Schwachsinn! Was mich betrifft, so erinnere ich mich noch zu gut an 10 Jahre völlig vergebliche, aber um so kostspieligere Experimente mit allerlei alternativen Methoden.

    Heute geht es mir gut, zumindest, was meine cP betrifft. Ich bin hier, weil ich 1. sehr viele hier bereits persönlich kennengelernt habe, 2. weil ich meine Erfahrungen (aber auch meinen Optimismus) gerne an andere weitergeben möchte

    Was wir ganz klar nicht brauchen, sind Leute, die von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen nicht den Hauch einer Ahnung haben, aber meinen, diesbezüglich den Stein des Weisen gefunden zu haben.

    Und tschüss!
    Monsti
     
  19. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ......um das hier zu einem abschluss zu bringen, und damit nicht wieder

    eine endlos-diskussion entsteht (wollen wir doch nicht, oder? :D )
    kopier ich hier mal was rein. also.......


    verehrter gkvs,

    es ist immer gefährlich so etwas einfach irgendwo hin zu posten, einfach weil der titel halt so schön ist und ihnen so gut in den kram passt. das ganze bezieht sich nämlich auf einen anderen thread,
    den sie besser vorher gelesen hätten, denn dann wäre ihnen
    heute die 2. peinlichkeit erspart geblieben.
    die erste war ja wohl die mit unserem mod, gelle? :D

    dies hier ist nämlich die antwort von michael auf diesen thread:

    Eure Kritikt an mir sind natürlich berechtigt!
    Ich neige leider dazu etwas voreilig zu sein und nicht immer das aufzunehmen was man mir rät!
    Mir selber ist das schon bewußt geworden und ich habe genau dieses war genommen und mich doch in diesem foren weiter informiert und mich mit einem Beratungsarzt meiner KK in Verbindung gesetzt, der mir sagte das ich noch eine 3 Meinung eines Arztes mir einholen sollte.
    Hier dann aber die Frage: Soll ich es tun oder aber mit der gestellten Diagnose mich abfinden?
    Ich selber möchte eine richtige und standfeste Diagnose um endlich Ruhe und Frieden zu finden, denn dieses hin- und her geht mir wirklich langsam auf den Keks und verunsichert mich total( siehe Verhalten im RO ), das ist normal gar nicht meine Art.Sorry dafür!

    Liebe Grüße

    Michael

    (nicht bös sein michael, gelle?)

    .......so, interessanter sylvesterabend hier *lach*
    vielleicht kann man das damit abschliessen.
    unter umständen lösche ich dieses posting wieder,
    aber mir lag daran, gkvs darauf aufmerksam zu machen.
    lieben gruss marie
     
    #19 31. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2005
  20. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Marie,

    nein, bitte nicht löschen! Was Du schreibst, trifft ja schließlich zu. Ich wollte das auch schon reinsetzen, war aber dann zu faul zum Suchen *schäm*. Danke Dir! Dir Michael danke, dass Du es zulässt! Du weißt hoffentlich, dass wir Dich verstehen.

    So, und jetzt geh ich zusammen mit Schwanz-Einklemm-Maxl rüber zu unseren Nachbarn.

    Gutes Rüberrutschen und Grüßle von
    Monsti