1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Valentinstag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 13. Februar 2006.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Bei der Schlange, die heute schon in unserem Blumengeschäft zu sehen
    war, würde mich mal interessieren, wie ihr es mit dem Valentinstag haltet?

    Seid ihr dafür oder dagegen diesen Tag zu feiern?

    Ich bekomme sicherlich kein Valentinsgeschenk (mein GG ist strikt dagegen,
    an "verordneten" Tagen Geschenke besorgen zu müssen), dafür aber oft
    mal Blumen ohne Anlaß.

    Obwohl - wer freut sich nicht über ein nettes Geschenk außer der Reihe
    (vielleicht sollte ich meinen Kollegen morgen mit einem Überraschungsei
    den Tag versüssen?).

    Liebe Grüße von Nixe
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Valentinstag ein Muss ?

    Hallo, Nixe.

    Persönlich halte ich seit ich Kind bin nichts von " ich muss ". Wenn ich jemand, der mir als Mensch wertvoll, etwas schenken möchte, brauche ich dazu weder eine staatliche Aufforderung und Erinnerung, noch einen besonderen Tag.

    Ich schenke gerne - unerwartet, mittendrin, einfach so.................. das macht viel mehr Freude.

    Ist wie Muttertag. Ich habe mein Leben lang meiner Ma immer Blumen gekauft, egal, was für ein Tag war. Ich habe ihr Konfekt geschenkt, sie zum Kaffee auswärts eingeladen, bin mit ihr essen gegangen und habe immer versucht, Kleinigkeiten zu geben. Am Muttertag selbst bekam sie noch nie was, wozu ????????????? Weil es Muttertag ist ?

    Valentinstag ist der Tag der Verliebten - bitteschön :D wer' hat. Ich sende gerne eine nette Karte an liebe Menschen, aber das mach ich auch so.

    Für mich zählt das WIE des Gebens, nicht das WAS und WARUM.

    Liebe Grüsse
    Pumpkin
     
  3. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Hallo Nixe,
    bin zwar derzeit Single,aber was den Valentinstag zwecks Beziehung betrifft,könnte ich da gut drauf verzichten.Einerseits kommt es so gezwungen rüber,weil der Tag ja im Kalender steht....kommt nichts oder macht man selbst nichts ist`s auch komisch,aus dem gleichen Grund:confused:
    Löst außerdem noch den totalen Stress aus,wie Weihnachten*schwitz*
    Zwischendurch einfach mal so,ohne besonderen Grund zu überraschen ist doch viel spannender:D

    Ich halte es aber so,daß ich an die Mensachen denke,die mir nahe stehen und die ich besonders gern habe.Und das löst dann echte Freude aus,weil unerwartet:D

    Ganz lieben Gruß und schönen Valentinstag morgen,
    Diana
     
  4. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Nichtsdestotrotz habe ich heute nachmittag noch zwei riesige Tafeln
    Marabu-Vollmilchschoki besorgt. Eine die ich im Laufe des Abends und
    morgigen Tages selber vernichte und eine die ich GG morgen früh überreiche
    (ist nämlich seine Lieblingsschoki). Für meinen Kollegen gibts ein Kinderschoko-
    ladenei. Und da ich mich morgen mit meinen jungen Rheumis in Stade treffe,
    werde ich mir dann dort ein riesiges Baguette gönnen (oder doch lieber einen
    Salat, um die Schokikalorien abzubauen?)

    Liebe grüße von Nixe
     
  5. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hi nixe,

    da ich einen blumengutschein habe, wollte ich ihn gestern für mich einlösen- aber angesichts der langen schlange im blumengeschäft hab ich es nach einiger wartezeit aufgegeben...dann eben ein andermal- hat sich so ergeben, weil ich grade in der stadt war, wo ich den gutschein einlösen kann- bin da eher selten....aber meine beiden orchideen blühen wunderbar...da kann der gutschein warten...

    ansonsten halte ich es mit valentin so wie uschi ;-)

    schönen tag mit oder ohne valentin wünscht euch allen mni
     
  6. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo,

    ich bin da ganz Eurer Meinung. Ein Geschenk zu geben oder zu erhalten ist immer schön - aber nicht, weil heute Valentinstag ist, sondern zu jedem Termin, einfach, um zu sagen: "Ich mag Dich".

    Ich bin auch der Meinung, dass hier wieder KOMMERZ ganz groß geschrieben wird. Handel und Verkauf stehen in erster Reihe - und gerade das missfällt mir am Valentinstag. Blumen, die heute 20,00 EURO kosten, kriegt man morgen wieder für 15,00 EURO und für den Rest kaufen wir uns etwas Süßes :D :rolleyes: :D :p

    Trotdem wünsche ich Euch einen schönen Valentinstag
     

    Anhänge: