1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Urlaub wohin?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Bug, 27. Juni 2006.

  1. Bug

    Bug Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    mal ne kurze Umfrage
    wohin in Urlaub wenn man Rheuma hat?:confused: was ist gut für Rheuma heißer Sand:cool: , Salzwasser (totes Meer)?:p was würdet Ihr empfehlen?:cool:
    Grüsse Bernd
     
  2. Chipsy

    Chipsy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Bug,

    also ich glaube, dass kann man nicht pauschal beantworten. Jeder empfindet anders. Mir z.B. ist es wichtig, dass die Sonne scheint und es schön warm ist, dann gehts mir gut. Deshalb wählen wir unsere Urlaubsgebiete nur in südlichen Gefilde aus.

    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und gute Besseung.

    Chipsy:)
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    Hi Bug,

    mit einem akuten entzündlichen Rheuma war ich mal für eine Woche auf dem Sinai. Das war die Hölle, ich bin danach direkt ins Krankenhaus, da der ausgelöste Schub heftig war.

    Wenns aber alles ok ist dank der Medikamente und nichts akut entzündet ist, dann ist Wärme super.

    Es gibt aber auch viele die es gerne kühler haben.

    Gruss Kuki
     
  4. Brinki

    Brinki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenberg NRW
    Hallo,

    Ich denke mal das ist auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist und es kommt immer auf einen Versuch an. Du wirst am besten wissen was für ein Wetter bzw welche Temperaturen für dich gut sind, und welche nicht. Ich hätte auch nie gedacht, das mir das Klima in den Bergen gut tut und es mir auch noch dort sehr gefällt, da ich eigentlich eher ein " Meer- Mensch " bin, aber nun fahren wir schon dieses Jahr das 6. mal ins Gasteiner Tal in Österreich.Mir geht es an beiden Ort relativ gut nur wenn es mal nass-kalt wird findet das mein Kärper nicht ganz so lustig, aber bisher konnte ich auch das besser ertragen als bei uns zu Hause.
    Schreib doch mal für welchen Ort / Land du dich entschieden hast. Ich wünsche dir aber egal wohin es dich auch verschlägt einen schönen erholsamen und gesundbleibenden Urlaub.

    Brinki
     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Bug,

    da schließe ich mich Brinki an. Ich gehöre z.B. zu denen, die zwischen Mai und August die größten Probleme hat, im Winter nur bei nasskalter und stürmischer Wetterlage. Andere schwärmen von heiß-trockenem Klima.

    Die beste Reiseempfehlung gibt Dir Dein Körper selbst. Du musst ihn nur beobachten.

    Liebe Grüße von
    Angie
     
  6. JMCL

    JMCL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harzer Umland
    Wir versuchen seit einigen Jahren im Frühling in die Sonne zu kommen, unabhängig von meiner cP, weil wir nach den langen Wintern einfach sonnehungrig sind.
    Zweimal war es Lissabon und Umgebung und das hat mir sehr gut getan, es war warm, aber nicht so warm, dass ich mich nicht mehr bewegen mochte, und baden konnte ich im Atlantik auch schon. Aber im Sommer dort könnte ich die Hitze wahrscheinlich nicht sonderlich gut ertragen.
    Einmal war es Lanzarote, hat mir auch gut getan, bis auf die Sonnenbäder am Pool (na ja, ein wenig Bräune möchte man ja auch mal mitbringen, nicht?), ich werde mir also solche in Zukunft sparen und auch dort nicht im Sommer hinfahren.
    Urlaub an der See im Frühling hat mir nicht so gut getan, der Regen, die Feuchtigkeit machte mir mehr zu schaffen, als wenn ich zu hause bin.

    Ich hab für mich festgestellt, dass Wärme gut ist solange ich mich bei den Temperaturen auch noch bewegen kann ohne dass mir der Schweiss sozusagen in Strömen herunterläuft.

    Aber, man muss es wirklich für sich herausfinden, wenn es doch nicht immer ganz billig wäre, nicht wahr?

    LG
    JMCL

    In diesem Jahr überlegen wir uns ernsthaft, auch mal die Berge zu erleben, sind eigentlich sonst Meerliebhaber.