1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unsere Kleine läuft seit gestern nicht mehr ;-(

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Nike2010, 21. Oktober 2012.

  1. Nike2010

    Nike2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Zusammen,
    ich habe da mal eine Frage. Es wurde im Mai diesen Jahres bei unserer Tochter (23 Monate) JIA festgestellt.

    Wir haben sie seitdem mit Cortison und Naproxen behandelt. Vor zwei Wochen haben wir zusätzlich mit MTX begonnen, da ihre Temperatur wieder höher war.

    Nun zu meiner Frage.... Da wir bisher noch keinerlei Erfahrungen mit Schüben gemacht haben, wissen wir nicht, wie sich sowas zeigt
    Es ist nämlich so... Sie ist gestern auf einem großen Trampolin gelaufen/leicht gehüpft. Auf einmal ist sie auf den Po gefallen und hat geweint. Danach hatte sie Schmerzen und läuft nicht mehr. Wir waren gestern in der chirurgischen Ambulanz. dort haben sie aber nichts feststellen können.

    Er meinte, dass er sich nicht vorstellen kann, dass es mit dem Sturz zusammenhängt. Es könnte auch ein Schub sein.

    Kann ein Schub auch durch Überbelastung entstehen?

    Wir haben morgen nun einen Termin bei der Rheumatologin in der Klinik...

    Danke für Eure Antworten

    LG
    Nike 2010
     
  2. sonne3955

    sonne3955 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Kleine läuft seit gestern nicht mehr

    Ich leide selbst seit meiner Kindheit an cp, darum kann ich euch die Rheuma Kinderklinik in Garmisch Partenkirchen nur wärmstens empfehlen. Ich war dort als Kind selbst 5mal Patientin. Nach deren Behandlung war ich 35 Jahre Beschwerde frei.
     
  3. Ducky

    Ducky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Panama
    hallo nike,

    auch überlastungen können zu vermehrten beschwerden führen.

    alles gute für eure kleine :)
     
  4. Judy_Tiger

    Judy_Tiger Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bekam schon mal einen Schub nachdem ich mich überlastet hatte. Allerdings nicht durch einen Nachmittag Trampolin hüfen, sondern durch eine Woche andauernde Überlastng während des Urlaubs....

    Hoffe ganz fest ,dass es deiner Tochter bald wieder besser geht!!
     
  5. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    klar reicht ein nachmittag, die kleine ist erst 23 Monate, da ist ein nachmittag Trampolin hüpfen wie für andere eine Woche Urlaub und überanstrengen.
    Ich kenne das von meiner Tochter auch und die ist mittlerweile 17.
    Zwei Tage mehr laufen, wenn eh was in anmarsch reichte mal wieder aus, um beide Knie anschwellen zu lassen.
    Gut das du morgen den Termin hast.
    Alles gute für deine Kleine.
     
  6. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Nike,

    Überbelastung führte auch bei meiner Tochter oft zu einem Schub, da reichte etwas Trampolinspringen manchmal schon aus.

    Jetzt schwellen die Gelenke nicht mehr an, aber sie schmerzen noch nach Belastung.

    Ich habe gelesen, ihr seid aus Schleswig-Holstein, zu welchem Rheumatologen geht ihr denn?

    LG
     
  7. Manuela14879

    Manuela14879 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Neandertal
    läuft sie wieder

    hallo Nike

    Läuft deine kleine wieder! Wie gehts ihr jetzt.