1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unklare gewichtsabnahme

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von ludovica, 9. August 2009.

  1. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo zusammen

    habe wieder mal Sorgen

    Mein Bruder hat CSS und nimmt seit März Myfortic er kommt gottseidank gut tzurecht nun ist er an Cortison reduzieren und wollte auch unabhängig davon etwas >Gewicht reduzieren.

    Nun isst er zwar weniger aber nicht so extrem hat SEHR viel abgenommen
    Nun maht er sich sorgen und Gedanken das er was bösartiges haben könnte.

    Frage: Kann es auch sein das bei Cortisonreduktion auch Gewichtsabnahme kommen kann???

    Da Myfortic Nebenwirkung Malignome haben macht er sich Gedanken ich weiss er macht sich Sorgen und will mir nichts sagen ich will ihn ja auch beruhigen.

    Er hat sagt er zumindest keine Übelkeit Apettittlosigkeit usw.

    lg
    ludovica
     
  2. medi

    medi Tagträumerin

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW in der Nähe von Wuppertal
    Hallo Ludovica,

    ich kenne mich selbst leider nicht damit aus, habe aber mal gegoogelt. Wie lange hat Dein Bruder denn schon CSS ? Guck mal hier bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Churg-Strauss-Syndrom
    Da steht als ein Symptom der Krankheit: Gewichtsverlust in 70% der Fälle. Davon abgesehen kann es bei Kortisonreduktion natürlich noch zusätzlich zu Gewichtsverlust (weniger Wassereinlagerungen) kommen. Wenn dann beides zusammenkommt...und noch weniger essen...? Das könnte doch eine Erkärung sein.

    Liebe Grüße
    Medi :)
     
  3. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Danke für den Link

    also bevor er Kortison einahm bzw vor der ganzen Geschichte war mein Bruder immer sehr dünn erst durch Kortison nahm er zu.

    hmmm....
     
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, ludovica!

    wie du ja weisst, habe ich auch CSS. bevor die krankheit erkannt wurde, hatte ich stark abgenommen. aber seit ich behandelt werde, nicht mehr. mein arzt fragt auch oft nach gewichtsabnahme. ich denke, dein bruder sollte es auf jeden fall seinem arzt erzählen.
    alles gute wünscht
    ruth
     
  5. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo Ruth

    meinst du das es dann ein Schub sein könnte?

    Laborwerte und allgemein fühlt er sich ausser das er etwas schwacher ist gut.

    lg
    ludovica
     
  6. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, ludovica!

    schwer zu sagen, ich denk mal, dass muss der arzt entscheiden.
    alles gute,
    ruth