1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

undifferenzierte Kollagenose; Sicca Sympthomatik, hoch dosiertes Vitamin C

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von chareen, 21. April 2007.

  1. chareen

    chareen Sei immer Du Selbst

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo, wer hat Erfahrungen gesammelt? Undifferenzierte Kollagenose, Sicca Symthomatik. Hat jemand schon mal den Vorschlag bekommen hoch dosiertes Vitamin C verabreicht zu bekommen?
     
  2. mondbein

    mondbein Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Vorsicht ist geboten!!!

    Ich denke, bei einer Kollagenose sollte man das Immunsystem auf keinen Fall noch unnötig durch hochdosiertes Vitamin C oder anderes anregen.
    Habe selbst SLE und bin ansonsten medizinischer Laie.
    Wenn ein Arzt mir diesen Vorschlag machen würde, gäbe mir das zumindest sehr zu denken...........
    Gruß
    Monika
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Chareen,

    Achtung und Vorsicht bei hoher Dosis von Vit C....

    Wir haben eine Autoimmunerkrankung und mit dem Vit C soll das Immunsystem ja angekurbelt werden, was wiederum auf die Erkrankung geht. Das kann genau verkehrt einschlagen... wir hatten hier schon desöfteren Diskussionen darüber... dies gilt auch für Ecchinacea usw.

    Viele Grüße
    Colana
     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein