1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umgangston und zensierte Threads

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von IchBins, 2. Mai 2005.

  1. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Vor einigen Tagen gab es in diesem Forum einen Thread namens "Was zum schmunzeln" der nun leider entfernt wurde. In diesem ging es um einen Witz, der von einen Pfarrer und seinem Vorgesetzten (nicht Gott, kenne mich bei der kirchlichen Rangordnung halt nicht so gut aus) handelte. Darauf hat sich ein User beschwert, weil religiöse Witze nicht öffentlich geäußert werden sollten (soll nicht wertend sein, ist eine Meinung, die man äußern kann und darf). Daraufhin kam es zu einer Diskussion, weil andere die Sache anders sahen.
    Leider wurde die Diskussion dann wieder abgewürgt, weil jemand sinngemäß geschrieben hat, warum man denn auf jede Meinung, die geäußert würde, eine Antwort bekäme und die Meinung nicht einfach so stehen lassen könne.
    Ich habe auf diesen Beitrag geantwortet, das es in Ordnung sei, die eine und auch die andere Meinung zu äußern und das dies dann eben eine Diskussion sei, und wo denn da das Problem sei. Weiteres habe ich nicht geschrieben.
    Als Antwort kam dann folgendes (Das war öffentlich, deswegen zitiere ich das hier nochmal):
    Nun frage ich mich, warum es hier nicht möglich ist, den Namen dieses Forums (Rheuma-online Erfahrungsaustausch) auch mal mit Leben zu Füllen und hier einen Meinungsaustausch (Diskussion genannt) zuzulassen, mal ganz davon abgesehen, das ich diese Antwort nicht nachvollziehen kann, da ich eine Verlogenheit in meinem Beitrag überhaupt nicht entdecken konnte und ein Schiessen unter die Gürtellinie nur bei der Antwort entdecken kann. Denken, das man "Gleicher als andere" sei tut man gerade dann, wenn man fordert, daß auf die Meinung bestimmter Forumsteilnehmer nicht geantwortet werden kann.
    Da ich dieses Forum im großen und ganzen sehr Informativ und auch gut finde, ist es um so bedauerlicher, das es immer wieder zu solchen Einschränkungen der Meinungsäußerung kommt, die dann auch noch in solch einen Tonfall stattfinden, schade!
    Gruß,
    Thomas
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    zunächst....

    warum wärmst du das wieder auf?

    wieso beziehst du das auf dich?

    und was eine diskussion ist, da kann man geteilter meinung sein.

    lass es doch einfach gut sein, haben wir hier nicht wichtigeres zu tun, als

    uns permanent mit knatsch zu befassen?


    gruß marie
     
  3. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Hallo ichbins !!

    Es scheint so zu sein, das du nur das leden magst, was du möchtest. Ich habe die per Pn geantwortet und dein Pn auch weiter geleitet. Lass mich einfach in Ruhe, denn das ist kein Thema für R-O!! Das ist willkür. Ich habe lediglich darum gebeten, das keine Unterschiede gemacht werden. Vor allem. wir sind in einem Forum, das nicht für Gotteslästerung steht. Nun ganz öffentlich. bitte lass mich in Ruhe!! Ich ignoriere dich ja auch.
    Gute N8t
    Glitzerchen, die diesen Ton total daneben findet. Es ist einfach meine Meinung!!
    MfG
    Glitzerchen
     
  4. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Da fällt mir noch etwas ein!!

    Bitte schreib doch an Doegi!! Ich bin auch nur eine Userin, mit einrt eigenen Meinung. WEomit wir wieder bein Thema sind:wer ist gleich oder Gleicher?
    Immer eine Sache der Auslegung. !!
    Gute Nacht.
    Ich
     
  5. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Hallo Marie,

    Ich hätte auf die Antwort gerne direkt geantwortet, wenn der entsprechende Thread noch vorhanden gewesen währe, das ist er nun leider nicht mehr. Außerdem ist mir ein gleichberechtigtes Miteinander, wo die Meinung anderer akzeptiert wird wichtig.

    Die zitierte Antwort kenne ich nur, weil ich diese direkt als Antwort auf meinem Beitrag bekommen habe und sie so in der Info - Mail lesen konnte.

    Eine Diskussion ist es auf jeden Fall nicht, wenn es nicht möglich ist, auf Beiträgen zu antworten.

    Gruß,
    Thomas
     
  6. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Hallo,
    das du meine Private Nachricht mit diversen Nutzern dieses Forums besprochen hast, hast du mir ja schon per Pn geschrieben. Das du bestimmen möchtest, was Thema bei RO ist, ist genau der Punkt, den ich ansprach, also wer möchte gleicher als gleich sein und Willkür ausüben?
    Was den Ton betrifft, so sehe ich nur bei dir eine äußerst aggressive Ausdrucksweise.
    Gruß,
    Thomas
     
  7. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    weiter........

    wenn du über so einen text wie vorgeführt diskutieren willst,

    dann mach das in deiner stammkneipe,

    eine diskussion über

    die kleinen titten von maria und zuwenig nägel am kreuz von jesus ect.

    kann man wohl kaum führen, es sei denn man hat nicht die allergeringste

    kultur.

    und jetzt gib bitte ruhe. zumindest für mich.


    marie
     
  8. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Also, bei dieser unverschämten Antwort werde ich kaum Ruhe geben.
    Wer hier auf Stammtischniveau argumentiert, davon mag sich jeder selber ein Bild machen.
    Mal ganz abgesehen davon, das der Witz eigentlich über Menschen handelte kann man ihn kaum als niveauvoll bezeichnen, darüber wurde auch nie diskutiert. Diskutiert wurde nur darüber, ob solche Witze, wie niveaulos sie auch sein mögen, im Forum unterdrückt werden sollten. Wer einen in der Weise angreift, wie du das gemacht hast, sollte auch wissen was er sagt und nicht einfach willkürlich drauflos schreiben, hättest du das gemacht, hättest du vieleicht gemerkt, das ich den Witz in keinster Weise verteidigt habe.
    Übrigens, eine Stammkneipe habe ich nicht, ich weiß nicht, wie das bei dir ist.
    Gruß,
    Thomas
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    letztes.....

    ich hab dich gebeten ruhe zu geben, zumindest für mich,


    marie
     
  10. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Leute, Leute....

    Klärt solche Sachen per PN und "müllt" (sorry, musste mal sein) das Forum, bzw. den Kaffeeklatsch nicht mit privaten Streitereien zu.

    So, ich habe fertig. :mad:

    Tom
     
  11. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    RO Forum für Kleinkinder

    so oder ähnlich fühle ich seit langer Zeit, hat sich RO entwickelt.

    Ach, Tom - lass sie doch. Es erheitert mich wenigstens frühmorgens schon zu lesen, welch engstirnige und kleingeistige Meinungen Menschen haben können.

    Ich habe hier eins gelernt: egal, wie lieb manche von uns sind und auch wirklich sein können, Humor haben die Wenigsten und sich persönlich angegriffen fühlen sie sich gleich.

    Der Thomas hat recht: eine Diskussion ist ein Austausch von Meinungen, die aber bitte auf einem Niveau stattfinden sollte, die der Bildung der ROler in der Basis entspricht - mmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    Schöne Woche !

    Pumpkin
     
  12. Kathy1

    Kathy1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Uschi,

    du schreibst mir aus der Seele.
    Selbstironie und Humor sind offensichtlich etwas vielen Leuten Unbekanntes.

    Verehrter Kindergarten, hoert endlich auf, euch immer so furchtbar wichtig zu nehmen. Ihr nervt. Muellt euch mit PNs zu, mir egal. Aber lasst uns mit eurem Gezicke in Ruhe. Und Leute, die vor Schmerzen anscheinend daueraggressiv sind (ich beobachte das bei gewissen Personen schon eine Weile), sollten doch lieber einen guten Psychologen aufsuchen, als uns ebenfalls Kranken hier den letzten Nerv zu rauben. Es reicht wirklich.
    Leben und leben lassen. Schonmal gehoert?

    So, jetzt war ich auch mal ernst.
    Wuensche uns allen eine friedliche Woche.

    Kathy
     
  13. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    aus meinem ersten beitrag:
    sorgen um den erfahrungsaustausch und diskussionen
    mache ich mir nicht, das findet hier praktisch in jedem thread statt.
    nur die anhäufung von überflüsssigem knatsch, so wie hier, nervt.
    das gab es schon in dem ursprungsthread, und damit hätte es auch
    abgeschlossen sein können. durch aufwärmen wird nichts besser.
    Ichbins, klär deinen knatsch privat weiter,
    , aber ich hab von hier öffentlich vorgeführtem
    knatsch in jeder hinsicht genug, im übrigen, ich konnte mich gar nicht
    erinnern, dass du im original-thread geschrieben hattest.
    wär schön, wenn hier ruhe einkehren würde. mal für etwas länger.

    marie
     
  14. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Lieber IchBins,

    ich möchte hier mal was richtig stellen.

    Ich glaube nicht, dass Glitzerchens Äußerung auf Dich gemünzt war, Du hast sie sicher nur auf Dich bezogen.



    Im übrigen hab ich mich nicht über den angeblichen Schmunzel?-Witz
    beschwert, sondern nur in sehr friedlichem Ton zum
    Ausdruck gebracht, dass ich solche Witze über Religion
    nicht gut finde. Daraufhin wurde von mehreren , die mich nicht weiter kennen, meine Säuerlichkeit
    gerügt und daraufhin versuchten einige, mir zu helfen, allerdings nicht alle. Auch sie fanden den angeblichen Schmunzel-Witz unter aller Sau,
    um es in gut Deutsch zu sagen.


    Marie 2 hat ja schon einiges daraus zum besten gegeben.

    Wenn ich z.B. lese, dass „das Brot brechen“
    nicht hieße, dass man auf das Brot brechen sollte
    und sich diese Masse dann unter die Achselhöhlen
    schmieren sollte, so finde ich das auch äußerst
    geschmacklos und unappetitlich, von der Verunglimpfung
    der Religion ganz abgesehen.



    Das, was Du von Dir gegeben hast, war ja sehr

    sachlich, wo es um Meinung und Diskussion usw.

    ging, also brauchtest Du Dich nicht angegriffen zu fühlen.



    Ich würde Euch mal vorschlagen, so einen Witz in eine

    Zeitung zu bringen, da würde es sogar auch in der heutigen

    Zeit noch von Leserbriefen hageln.



    In übrigen möchte ich Euch mal bitten, Euch

    die Nutzungsbedingungen von Rheuma-Online


    http://www.rheuma-online.de/rheuma-online/nutzungsbedingungen.html



    genau durchzulesen.



    Da steht z.B. zu dem Begriff



    FOREN :



    Foren

    rheuma-online.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt

    der allen zugänglichen, interaktiven E-Mail-Diskussionsforen.

    Wir können die dort eingesandten Äußerungen und Diskussionsbeiträge

    nicht kontrollieren, weil es sich hier bei diesen Foren gerade um einen

    offenen, interaktiven Bereich angelegt sind.

    Wir behalten uns allerdings das Recht vor, Material zu entfernen,

    dessen Inhalt pornographischer, beleidigender oder diffamierender Natur ist.

    Ebenso behalten wir uns das Recht vor, Dokumente zu entfernen,

    die Quacksalberei, nachgewiesen schädliche Interventionen,

    Gesetzes- oder Sittenwidrigkeiten und Verstöße gegen ethische Normen zum Inhalt haben.

    Wir bitten unsere User, uns beim Auffinden solcher Inhalte unverzüglich

    zu informieren ( info(at)rheuma-online.de). Bitte setzen Sie uns auch

    davon in Kenntnis, wenn Sie Inhalte als unpassend oder unrichtig empfinden.

    Sämtliche Texte, die von Benutzern an rheuma-online.de geschickt werden,

    müssen mit vollem Namen versehen sein. Rückantworten werden wir nur

    an die eigene, persönliche Adresse des Absenders senden.



    Aus diesem Grunde begrüße ich es auch, dass einige Threads
    hier auf Nimmerwiedersehen verschwinden.


    Wenn Ihr alle dazu beitragen würdet, dieses Forum mit Leben zu
    erfüllen, so wäre das sehr erfreulich.



    So, das war mein letztes Posting zu diesem Thema.

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
    #14 3. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  15. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Hallo Neli,

    dies ist die Art von Beitrag, wie ich sie mir gewünscht hätte, ohne Angriffe und bei der Sache bleibend.
    Um noch mal was zu den "Witz" zu sagen, den wollte ich nie verteidigen, auch wenn ich nicht sonderlich religiös bin denke ich, das mit Witze über Religion gleich welcher Art, vorsichtig umzugehen ist, wenn dadurch jemand verletzt werden könnte. Auch die Antworten darauf habe ich nicht mit meinem Beitrag gemeint, dieser bezog sich ausschließlich auf die Antwort von Phoebe, die die Diskussion, wie ich fand etwas einseitig, abwürgen wollte. Wenn ich das nicht deutlich genug zum Ausdruck gebracht haben sollte, so bedauere ich dies. Allerdings, die Antwort von Glitzerchen bezog sich eindeutig auf meinem Beitrag.
    Was das Wort "zensur" im Titel betrifft, so handelt es sich um einen Unfall (sozusagen). Ich gebe zu, ich wollte damit anfangs etwas Aufmerksamkeit erlangen[​IMG], habe es mir dann aber anders überlegt und dies im Text geändert, dabei aber den Titel vergessen.
    Nun aber nochmal zu diesem Beitrag, ich weiß immer noch nicht, wie ich es geschafft habe, mir die aggressiven Beiträge von Glitzerchen und Marie2 einzufangen. Ich wollte weder den alten Beitrag wieder aufkochen noch wollte ich den Witz, so es denn einer war, verteidigen (s.o.), sondern lediglich dafür eintreten, hier Diskussionen zuzulassen. Besagten Thread habe ich dabei lediglich als Aufhänger benutzt, dies aber wohl nicht deutlich genug zum Ausdruck gebracht, dies war wohl mein Fehler.
    In der Hoffnung, wieder etwas Ruhe in die Angelegenheit gebracht zu haben (und trotzdem auf noch viele Meinungen hoffend)
    Gruß
    Thomas