1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über eine Antwort würde ich mich freuen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Babylon, 4. Oktober 2010.

  1. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,vielleicht bekomme ich hier eine Antwort.Seit 2 Wochen sind meine Finger recht schmerzfrei,jedoch eine std später Schwellung und Schmerzen.Habe cP ist das normal?Wie geht es euch nach einem Einkauf oder einer leichten Tätigkeit im Haushalt.Ich bin so kaputt man könnte meinen ich hätte 8 std gearbeitet.Lg babylon:a_smil08:
     
  2. Jelelulo

    Jelelulo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Hallo Babylon,
    Auch mir geht es im Moment relativ gut. Bei mir konzentriert sich fast immer alles auf die Füße.Aber nach kurzer Zeit auf Arbeit oder sonst wo rumlaufen schwellen auch immer gleich gewisse Stellen an.Komm gut über die Runden wenn ich mich zwischendurch setzen kann.
    Aber was ich im Moment auch viel schlimmer find , ist diese Abgeschlagenheit. Genau wie du sagst.Abends komm ich mir vor als hätt ich nen Marathon hinter mir und bin völlig platt.
    Mußte wirklich lernen auf meinen Körper zu höhren.
    Hab übrigens PsA.
     
  3. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Begleiterscheinungen

    Hallo jelelulo,bin jetzt die neunte Woche krank.War heute einkaufen eine std. und war völlig fertig.Vielleicht sind das auch die Medis.Ich bin mal gespannt wie es weiter geht ob ich meinen Beruf noch ausüben kann,ich denke nicht.
    Lg babylon:confused:
     
  4. Jelelulo

    Jelelulo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Ich denke schon, das die Medis da eine entscheidene Rolle spielen.
    Aber auch die ständigen Entzündungen im Körper fordern Ihren Preis.
    Wünsche dir , das du schnell wieder zu Kräften kommst :pftroest: .
    Lass dich nicht unterkriegen.
     
  5. <<<<<<<<luka

    <<<<<<<<luka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Wenn ich mir so überlege was wir alles so einschmeißen ist es ja kein Wunder immer so kaputt zu sein. Ständig versucht der Körper sich zu regenerieren und das kann doch gar nicht gehen wo unser Immunsystem ganz unten ist. Ich finde es an manchen Tagen auch sehr schwer damit umzugehen. Morgens kommt man erst nicht aus dem Bett weil man die ganze Nacht vor Schmerzen nicht schlafen konnte, dann die Medis, warten das sie ein bißchen wirken. Dann duscht man und könnte schon wieder schlafen weil man schon wieder kaputt ist als wäre der Tag schon wieder herum. Den Tag also so planen damit man Mittags nicht schon platt ist. Ist doch irgendwie sch....... "Entschuldigung" aber heute ist nicht mein Tag. Wenn ich Glück habe wird es noch besser, es ist ja noch früh. Lg. und einen schönen Tag wünscht Petra :)
     
  6. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Verlauf

    Hallo Maltheser vielleicht kannst du mir weiter helfen.Habe morgens keine soo schmerzen und Finger sind auch recht locker,aber eine halbe std später werden sie dick tun weh und werden leicht bläulich.Kann sich der Verlauf so ändern(cP).Nehme dann meine corti 10mg und dann geht es ein bisschen besser.Lg babylon:confused:
     
  7. Adolina

    Adolina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo Babylon :)

    was du schreibst kommt mir alles so bekannt vor. Ich war als schon nach der Morgentoilette und dem Frühstück fix und alle. Es war alles so anstrengend.Vor gut einem Jahr wurde ich dann von MTX auf ARAVA umgestellt, da wurde es etwas besser. Ich gehe auch nicht mehr arbeiten. Jetzt teile ich mir alles ein, was so gemacht werden muß. Es bleibt auch mal was liegen, wenn es mir nicht gut geht. Und eines habe ich gelernt, auf meinen Körper zu hören, und mich hinzulegen wenn es mir nicht gut geht.
    Ich wünsche dir alles Gute.

    Lg. Adolina :a_smil08:
     
  8. a-poempi

    a-poempi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Babylon,
    warum nimmst Du nicht gleich das Cortison, noch vor dem Austehen. Oder am besten die Retardversion abends vor dem Schlafengehen, dann kommt es vielleicht gar nicht dazu,d ass Deine Finger eine halbe Stunde später dick werden, da hat das Cortison schon seine Wirkung.. veilleicht..???
    Die Abgeschlagenheit kennen wohl alle Rheumatiker. Manchmal geht es mir auch ganz schön auf dem Keks immer auf seinen Körper hören zu müssen.

    LG,
    Petra
     
  9. <<<<<<<<luka

    <<<<<<<<luka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo anne,
    schön hier mal jemanden aus der Nähe zu treffen. Ich habe cp und lupus. Eigentlich gehe ich mit der Krankheit ganz gut um aber manchmal haut es einen doch um. Aber jeder Tag ist ein neuer Tag. Lg. Petra
     
  10. <<<<<<<<luka

    <<<<<<<<luka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo Babylon,
    der Tip ist Dir ja schon gegeben worden. Da ich das "Glück" habe nicht arbeiten zu müssen, weckt mein Mann mich morgens um sieben damit ich meine Medis nehmen kann. Dann trinke ich meinen Kaffee und gehe mit meinem Roggensack nochmal für eine Stunde ins Bett, bis ich merke das es besser wird. Danach brauche ich allerdings nochmals ca. 1 Std. bis ich zum Duschen komme. Also morgens auf die Schnelle mal fertig machen ist nicht. Ich habe mir angewöhnt morgens ganz viel Zeit einzuplanen. Lg. Petra
     
  11. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank werde euren Tipps folgen und hoffen das dieses MTX bald wirkt.
    Lg Babylon:a_smil08: