1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Trippelstuhl" von Meyra

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von bvandeli, 8. August 2006.

  1. bvandeli

    bvandeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meine Schwiegermutter hat schon seit 25 Jahren Rheuma, sowie drei Ihrer Geschwister! Die Familie meines Mannes stammt aus Holland und lebt dort auch noch und alle haben einen sogenannten "Trippelstuhl" von der Firma Meyra. Da ich mit diesen Dingen noch recht unbedarft bin, weiss ich nicht so recht, ob es diese Stuehle auch in Deutschland unter diesem Namen gibt.

    Es handelt sich dabei aus einer Mischung aus Rollstuhl und Buerostuhl. Oben mit Arm- und Rueckenlehne wie ein Buerostuhl - alles verstellbar und unten ein vierarmiges Drehkreuz mi leicht laufenden Gummiraedern. An der Seite ist noch eine Feststellbremse und zusaetzlich ist der Stuhl mit einem Motor zur Hoehenverstellung ausgestattet, so dass Sie trotz Ihrer deutlichen Bewegungseinschraenkung selbststaendig sich hinsetzen kann und auch wieder aufstehen. - Ich hab zwschenzeitlich rausgefunden, dass es sich um einen Therapie- und Arbeitsstuhl mit dem Produktnamen Matrix handelt und kostet neu mit Motor 3000,- EUR!!!

    Meine Schwiegermutter hat wie gesagt solch einen Stuhl und wir moechten jetzt gerne noch einen zweiten fuer Besuche in Deutschland haben. Der kann auch gerne gebraucht sein, muss nur komplett funktionstuechtig sein.

    Kann mir jemand enen Tipp geben, wo ich solch einen Stuhl gebraucht herbekomme? Vielleicht hat noch jemand so nen Stuhl und braucht ihn nicht mehr? Ueber den Preis liesse sich reden...

    Liebe Gruesse:)
    bvandeli
     
    #1 8. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2006