1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traumeel

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Hasi760, 17. September 2012.

  1. Hasi760

    Hasi760 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bedanke mich bei allen für die lieb gemeinten Ratschläge.

    Ich komme eben vom Arzt, er diagnostizierte, WUNDROSE, und verschrieb Antibiotika.

    Racht herzlichen Dank noch einmal.

    Möchte nur wissen woherdie kommen konnte!
    LG Hasi760
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    So was hatte ich mal am Knie. Die taten mir arg weh und ich machte Umschläge drauf, machte aber einen Fehler und ließ die Umschläge zu lang einwirken, so dass die Haut aufweichte und ein Keim hineinkam.
    Gute Besserung!
     
  3. Hasi760

    Hasi760 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Nachtigall.

    Der Arzt meinte, dass ich ruhig weiter kühlen könnte, denn dies tat ich schon und legte das Bein auch hoch.

    Ich werde deinen Rat befolgen und nur jeweils eine kurze Zeit kühlen.

    Bleib gesund sagt Hasi760
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Ich hab mich wohl undeutlich ausgedrückt, meinte damit etwas anderes, nämlich dass die zu langen Umschläge, die ja feucht waren, mir die Haut aufgeweicht haben und ich deshalb eine Wundrose bekommen habe.

    Kühlen ist schon in Ordnung, das kannst du machen, so lange du es aushältst, aber bitte immer mit einem Tuch zwischen dem Kühlpad und der Haut, sonst kann es Erfrierungen geben. Außer du kühlst mit feuchtkalten Tüchern, das wäre nicht so gut, denn das geht dann wieder genau auf die Haut und schadet. Also lieber Kühlpads!
     
  5. Ally

    Ally Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hallo Hasi760Hatte auch schon mal ne Wundrose.
    Keime,auch sonst ungefährliche hautkeime,können durch kleinsten Wunden, auch für das Auge unsichtbare Wunden, in das Gewebe eintreten und eine heftige entzündung hervorrufen.
    Wie schon gesagt kühlen, hochlegen und Antibiotika dann wird es schnell besser.
    Wünsche dir gute Besserung!!
     
  6. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Hallo Hasy760,

    wenn du wirklich eine Wundrose hast (meist geht sie wie bei dir mit zum Teil hohem bis sehr hohem Fieber einher, das kann allerdings bei Abwehrgeschwächten durchaus auch mal fehlen), dann brauchst du eine adäquate Therapie mit einem Antibiotikum (vorzugsweise Penicillin G). Eine solche wird durch so genannte beta-hämolysierende Streptokokken verursacht und entsteht manchmal schon durch Eintritt der Bakterien durch eine zunächst nicht sichtbare Eintrittspforte (z. B. kleine Hauteinrisse zwischen den Zehen, Hautmazeration = aufgeweichte, hierdurch minimalst beschädigt Haut, kleine Kratzer - z. B. nach Rasieren etc.).

    Bitte nimm das ernst, bleib dran und lass nichts schleifen!
    (Begründung gerne per PN, geht hier zu weit)

    Gute Besserung, liebe Grüße,
    Frau Meier

    P. S. Sorry, ich hatte übersehen, dass dein Arzt ja bereits AB verordnet hat :vb_redface: