1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tocilizumab-starke Hautausschlag

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Vanesschen, 17. Mai 2016.

  1. Vanesschen

    Vanesschen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.Meine Tochter 11 Jahre hat Rheuma und bekommt seit letzten August Tocilizumab als Infusion.Sie hat seit einigen Jahren auch Neurodermitis.
    Seit ca.2 Monaten wird ihre Haut immer schlimmer.Es ist keine Stelle am Körper,die nicht von dem schlimmen juckenden Ausschlag betroffen ist.Es sieht total anders aus,als die Neurodermitis.Es sind überall winzige kleine rote Punkte,die wahnsinnig jucken.Der Kinderrheumatologe sagt,es könnte nicht vom Toci. sein,obwohl es in der Liste der Nebenwirkungen steht.Die behandelnde Hautärztin spricht sich mit dem Rheumatologen ab,und sagt dann das selbe.Meine Tochter leidet so sehr darunter.Ich will ihr so gern helfen und weiß nicht wie.Wer hat selber solche Nebenwirkungen?Wer weiß Rat?Desweiteren isst sie fast nicht mehr und hat ständig ganz niedrigen Blutdruck.Weiß jemand,ob es vom Tocilizumab sein kann?Vielen Dank!!
     
  2. O-häsin

    O-häsin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    54
    Hi Vanesschen,
    Ob der Hautausschlag von Tocolizumab kommt, ist natürlich aus der Ferne nicht zu sagen. Hautausschlag KANN aber unter der Gabe von Tocilizumab auftreten. Wenn es schon vom Hersteller unter Nebenwirkungen aufgeführt ist, hat das wohl seinen Grund. Möglicherweise deutet es auf eine Unverträglichkeitsreaktion hin und muß berücksichtigt werden.
    Schau auch mal unter: www.rheuma-stmk.at/pdf/Roactemra.pdf -oder
    www.sanego.de/Medikamente/Roactemra/Patienteninformation.
    LG häsin
     
  3. Katy

    Katy Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets
    Hallo Vanesschen
    ich spritze auch seit mehreren Wochen RoActemra und habe im gesamten Gesicht, besonders im Stirnbereich ebenfalls kleine rote Punkte die wahnsinnig jucken, zudem ist die Haut extrem trocken.
    Mein Rheumatologe sagte mir klipp und klar, das sei eine bekannte NW.
    Deiner Tochter gute Besserung LG Katy