Tilidin und Ausschlag?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von kaktusnova, 5. Mai 2024.

  1. kaktusnova

    kaktusnova Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    239
    Hallo
    Ich habe 5 Tage am Stück jeweils Abends eine Tilidin Tablette( 50mg) zusätzlich zum IBU( 600mg) genommen. Von Anfang an verspürte ich einen leichten Juckreiz am Körper. In der fünften Nacht war es dann so schlimm, dass ich morgens mit einem üblen Ausschlag am Hals, Nacken und Ausschnitt aufgewacht bin . Alles ist rot, juckt und sticht.
    Heute ( Sonntag) war ich beim Bereitschaftsdienst. Der Arzt meinte, dass es eindeutig eine Allergie sei.
    Hat jemand von Tilidin auch schon mal " sowas" bekommen. IBU nehme ich schon seit 25 Jahren .
    Die letzte Schmerztabletten habe ich am Freitag geschluckt.
    Es wird kaum besser. Trotz Allergie Tabletten. Oder es hat eine andere Ursache??? Bin echt überfordert, weil ständig noch was dazu kommt.
     
  2. Adolina

    Adolina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.613
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo Kaktusnova,

    vielleicht passen die beiden Medikamente nicht zusammen?

    Die Dosis Tilidin gibt man als anfangsdosis.
    Ich nehme schon sehr lange Tilidin, 2 mal am Tag 200 mg. und habe keine Probleme damit.
    IBU vertrage ich nicht, wegen Unverträglichkeit.

    Vielleicht kommt der Ausschlag auch von was anderem.

    Es gibt genug Möglichkeiten.

    Ich habe letzte Woche von Weintrauben einen starken Juckreiz in beiden Handrücken bekommen.
    Ich würde es vom HA abklären lassen.

    Alles Gute und liebe Grüße von Adolina.
     
  3. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    4.316
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ein medikamenten induzierter Pruritus.
    Eine von den Nebenwirkungen.
    Steht auch im Beipackzettel.

    Selbst habe ich das von Palexia( Tabentadol) wenn es keine Retardtablette ist.

    Es gibt verschiedene BTMs.
    Du musst nur deins finden.
    Das muss dein Doc mit dir finden.
     
  4. Schleiereule

    Schleiereule Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2023
    Beiträge:
    1.028
    Liebe Money,

    woher weißt du, dass das ein medikamenteninduzierter Pruritus ist?
    Nur, weil es im Beipackzettel steht, ist das alles Andere als sicher und sollte eigentlich nach Visite durch einen Arzt eher dort diagnostiziert werden.....es gibt für einen Pruritus (=Juckreiz) und für einen Hautausschlag (Exanthem, Urtikaria, Ekzem etc.? Wir wissen es nicht)
    eine fast unerschöpfliche Anzahl an Ursachen.
     
  5. phoebe

    phoebe Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.300
    Ort:
    Düsseldorf-Heerdt
    Nehme seit 40 Jahren Tilidin aber als Tropfen und mir ist diese Nebenwirkung nicht bekannt - welche Firma denn? Weil… ich kann nur Hexal und Ratiopharm vertragen - von den anderen Firmen - wird mir übel. Vielleicht gibts ja da auch als Nebenwirkung Pusteln … hm …
     
  6. phoebe

    phoebe Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.300
    Ort:
    Düsseldorf-Heerdt
    Achso … - nach der Hüft op bzw. vorher habe ich auch mit ibu angefangen. Nehme beide Mittel zusammen - seit über einem Jahr.
     
  7. sultanine69

    sultanine69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2018
    Beiträge:
    209
    Ich nehme auch Ibuprofen und Tilidin zusammen und habe damit keine Probleme.

    Und nur, weil man ein Medikament schon lange nimmt, heißt das nicht, dass man nicht allergisch darauf reagieren kann.
    Ich habe vor vielen Jahren einen allergischen Schock gehabt, mit Ausschlag, Blutdruckabfall und Herzrasen durch ein Migränemittel, welches ich jahrelang ohne Probleme genommen habe.
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    20.671
    Ort:
    Ironien nahe d. sarkastischen Grenze
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden