Thema Corona Virus

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Grippe, COVID-19" wurde erstellt von Mayana, 25. Februar 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.584
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    @lumpi64 .... diese Bescheinigung kannst du dir von deinem Rheumatologen auch per email schicken lassen.
    Ich habe sie auch, damit mein AG weiß, dass ich zur Risikogruppe gehöre (schriftlich ist immer besser )
    Ich habe diese Bescheinigung auch auf der Seite des....? Mist ! ich habe so viel gesucht, vergessen... aber ich gehe gleich nochmal suchen, dann stell ich den Link rein.

    ich denke ähnlich wie Clödi...auf der Onkologie bist du fast am sichersten und du hast die Möglichkeit, auch in den Zimmern , auf Abstand zu bleiben.

    trotzdem ist es deine Entscheidung, du kannst das am aller besten einschätzen.
     
    lumpi64 gefällt das.
  2. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.584
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Pasti und stray cat gefällt das.
  3. lumpi64

    lumpi64 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    50
    Ich will mich gar nicht krank schreiben lassen ;) Ich möchte lediglich nicht auf der Station herumlaufen. Ist übrigens in dem Sinne keine Onkologie, wir behandeln aber auch onkologische Patienten. Meinen regulären Job mach ich nach wie vor uneingeschränkt.

    Müsste eben nur im Vertretungsfalle den Vollzeit-Arbeitsplatz meiner Kollegin halbtags mit erledigen. Leider bin ich die Einzige, die das Aufgabengebiet eben auch beherrscht. Sozusagen Mädchen für alles.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  4. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Guest


    lumpi,

    dann wirst du wohl oder übel mit deinen Vorgesetzten reden müssen.
    Es kann in niemandes Interesse sein, dass du dich infizierst oder in ständiger Angst rumläufst. Angst motiviert nicht zu guter Arbeit ;)
     
    Tusch gefällt das.
  5. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    8.313
    Zustimmungen:
    8.026
    Ort:
    Stuttgart
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.816
    Zustimmungen:
    15.042
    Ort:
    Niedersachsen
    So, die Kurzarbeit ist da. Und die Welt dreht sich trotzdem noch. Gottseidank sind wir in der Lage, das finanziell ohne große Sorgen überstehen zu können, von daher kann ich gelassen bleiben. Das Blöde ist nur, dass ich jetzt den ganzen Tag einen Mann zuhause sitzen habe, mit dem ich zur Zeit nicht sprechen will....
     
  7. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    10.671
    Zustimmungen:
    13.609
    Ort:
    Nähe Ffm
    Nimms dir nicht so zu Herzen, es ändert nix. Du versaust dir nur selbst die Laune..... ist meine Erfahrung bei ähnlicher Situation.
    Wir haben gottseidank getrennte Wohnzimmer (wegen der unterschiedlichen Fernseh-Vorlieben). Da ists leichter Abstand zu haben und wieder zur Normalität zurückzufinden.
     
    Maggy63 gefällt das.
  8. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.584
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Sinela... ich habe jetzt nicht den ganzen Bericht gelesen... im mithabe ich keine Nerven mehr alles zu lesen... aber je länger wie die Welle hin auszögern, um so eher haben wir die Chance einen Impfstoff und/oder ein Medikament zu haben. Das ist jedenfalls eine Hoffnung von mir.

    wir machen eine RO MNS Werkstatt auf... juhu, dass fände ich gut.
    Jetzt brauchen wir nur noch den Hubschrauber, der uns alle zusammen bringt.
    Immer schön mit 2 m Abstand versteht sich
     
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    Herne
    warum nicht die Hexenbesen? Dann können wir den Abstand besser kontrollieren....
     
    Sinela, Mimmi, lieselotte08 und 2 anderen gefällt das.
  10. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    4.617
    Zustimmungen:
    11.097
    so einen Besen wollte ich schon immer haben :1syellow1:
    meine fliegen alle nicht :(
     
    Mimmi und anurju gefällt das.
  11. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    Herne
    Ach, Du warst noch nie dabei, wenn wir zum Blocksberg fliegen?
     
    Mimmi, anurju und stray cat gefällt das.
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.816
    Zustimmungen:
    15.042
    Ort:
    Niedersachsen
    Geht bald wieder los, oder? [​IMG]

    @PiRi, du kümmerst dich drum, dass die Vesper ankommt und ich kümmere mich dann drum, alles zu verputzen, bevors schlecht wird! [​IMG]
     
    Mimmi und stray cat gefällt das.
  13. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    6.290
    Ort:
    Herne
    Mach ich glatt!!!! Hauptsache, Du schaffst alles (lach).
     
    Maggy63 gefällt das.
  14. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    3.088
    Sie ist ja relativ neu hier und hat sich noch nichtmal richtig vorgestellt oder habe ich was überlesen??
    Vielleicht wird es dieses Jahr ihr Jungfernflug
    Hoffentlich bekommen wir bis dahin wieder Starterlaubnis.
     
    Mimmi und stray cat gefällt das.
  15. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    4.617
    Zustimmungen:
    11.097
    Doch liebe Uschi3, ich habe es...also mich nicht richtig positioniert, sondern themenorientiert. In Xeljanz- ich könnte Bäume ausreißen. Zum Bäume ausreißen reicht es nicht bei mir, aber zum wieder aufstehen, gehen, schlafen und sogar zum Blumen gießen und dafür bin ich jeden Tag sehr dankbar....
    Hoffentlich disqualifiziert mich der verunglückte Start nicht, mitfliegen zu dürfen :balloons:
     
    Mimmi und anurju gefällt das.
  16. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.816
    Zustimmungen:
    15.042
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich verzweifel grad wieder über so viel Unlogik - zwei Artikel in unserer Zeitung, einmal das Thema 'möglicherweise infizierte Krankenschwester', der andere über die Definition 'Corona-Todesfall'.
    Im Fall der Krankenschwester soll das Personal getestet werden, das über Symptome klagt, bei den Todesfällen steht, dass ein Teil der Verstorbenen infiziert war, OHNE Symptome zu haben und die Infektion auch erst post mortem festgestellt wurde.
    Und warum, meine lieben Leute, wird das Krankenhauspersonal jetzt nicht vorsorglich lückenlos durchgetestet?!? Dann kann mans auch gleich lassen...
    Da kann ich mich am frühen Morgen schon wieder tierisch aufregen!
     
  17. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    Thüringen
    Maggy genau
    Und ich finde auch die Zahl der Todesfälle total verfälscht ankommen.
    Denn es sterben auch viele mit Corona, aber längst nicht an Corona.
    Und es sterben täglich auch sehr viele Menschen an Influenza oder Krebs oder.......
     
  18. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    10.671
    Zustimmungen:
    13.609
    Ort:
    Nähe Ffm
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.816
    Zustimmungen:
    15.042
    Ort:
    Niedersachsen
    Das wird so sein, aber dann nur wieder selektiv zu testen, halte ich für Blödsinn. Dann kann man diejenigen, die möglicherweise infiziert sein könnten, auch gleich in die häusliche Quarantäne schicken. Zwei Fliegen mit einer Klappe - da wären einerseits die Ansteckungsquellen aus dem Verkehr gezogen und es blieben genug Tests übrig, um diejenigen zu testen, die eben NICHT auffällig sind.
    Das ist ja ungefähr so, als wenn ich alle ins Schwimmbad schicke und nur die Badehose derjenigen auf Nässe prüfe, die im Wasser waren.... Schwachsinn.
     
    Ludovica12 und norchen gefällt das.
  20. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    5.030
    Ort:
    Berlin
    Es heißt, dass es wichtig wäre, so viele Menschen wie möglich zu testen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden