1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Teufelsbad Fachklinik Blankenburg

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von SHARI, 2. Juli 2009.

  1. SHARI

    SHARI Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dörentrup
    Hallo zusammen

    Kennt jemand diese Klinik und war vielleicht sogar schonmal dort?
    Ich werde dort am 19.07. meine Reha antreten.
    Die Klinik nimmt auch Kinder mit auf und betreut sie während meinen Anwendungen.

    Meine Tochter kommt also auch mit.

    LG Shari
     
  2. weserflitzer

    weserflitzer Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo SHARI,

    ich kenne die Klinik zwar noch nicht, habe bis jetzt aber nur Gutes gehört.
    Ich bin ab 22.07.09 dort, wir werden uns bestimmt mal treffen.

    Liebe Grüsse
    weserflitzer
     
  3. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo Shari!

    Es gibt schon Threads die Blankenburg zum Thema haben. Die Links kopiere ich hier mal rein:
    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=38691&highlight=Blankenburg
    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=25778&highlight=Blankenburg

    Hier die Homepage der Teufelsbad Fachklinik:
    http://www.teufelsbad-fachklinik.com

    Was hast Du denn für eine Diagnose? Das ist nicht unerheblich für den Aufenthalt in der Klinik.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg!

    Liebe Grüsse von

    Cori
     
  4. mwoebke

    mwoebke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Shari,

    Lese ruhig mal die Links durch die Cori Dir reingestellt hat.

    Dort wirst Du schon sehr viel von der Klinik erfahren.


    LG

    Michael
     
  5. SHARI

    SHARI Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dörentrup
    Hallo weserflitzer...ja, dann treffen wir uns wohl bald!

    Bin gespannt auf Dich. Falls Du mich übrigens ausfindig machen möchtest: ich heiße Gudrun Balden.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Tja, dann will ich mal hoffen, daß ich als Arztin diese Nette Frau Dr.Neuhäuser(oder so ähnlich) bekomme...
    Ich habe seit 9 Jahren cP und bin durch die Rheumaklinik in Sendenhorst sehr gut informiert über meine Krankheit.
    Leider habe ich dann noch 6 weitere Diagnosen, aber ich hoffe, daß viel für mich drin ist.

    Ich wurde gerade jetzt im April/Mai neu eingestellt, weil ich einen akuten Schub hatte.
    Zur Zeit bin ich bei 1mg Kortison, 20mg MTX/Woche und 1Tbl Resochin/d angelangt.
    Schmerzmittel brauche ich bei Bedarf. Dann nehme ich Voltaren resinat.

    In Sendenhorst hat mir die Kältekammer sehr gut getan, darum freue ich mich auf die ganz besonders.

    Ich werde auch meine 7jährige Tochter mitbringen...danke für Euren Rat, mit dem Auto zu kommen, Ihr habt mir damit eine echte Entscheidungshilfe gegeben!

    LG Shari
     
  6. kerstin67

    kerstin67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    erfurt
    Hallo Shari!
    Ich war 2004 dort und war sehr zufrieden, bis auf die Ergo die hat mich nicht so vom Hocker gehauen.
    Die Kältekammer war auch für mich sehr gut und auch das Schwimmbad konnte man immer abends nutzen, mit Whirpool.:)
    Die Klinik liegt sehr schön, wenn man gern spatieren geht und nicht unbedingt die Stadt braucht.Aber wenn du ein bißchen was unternehmen willst ist es schon besser mit dem Auto.
    Ich wünsche dir viel Erfolg!
    LG Kerstin
     
  7. Sylvia A.

    Sylvia A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Shari,
    ich wohne in der Nähe von Blankenburg und finde die Klinik sehr empfehlenswert, vor allem das schöne Bad und die Kältekammer.

    Ich bin selbst am 6.08.09 im Teufelsbad, unsere SHG der Rheuma-Liga bietet dort regelmäßig Beratung an, wir sind ab 14.30 Uhr da in der Passage.
    Falls du dann noch da bist und Lust dazu hast, komm doch mal vorbei!
    Gruß Sylvia
     
  8. Renate 12

    Renate 12 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen,

    ..bin nun auch ab dem 29. Juli dort in der Teufelsbad Fachklinik - werde auch mit dem Auto anreisen ... vielen Dank nochmal für eure Tips, und eventuell sehen wir uns dort..:)


    Glg Renate 12