1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Szinti ohne Ergebnis, wie weiter?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von arielle, 29. August 2009.

  1. arielle

    arielle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Seit Jahren habe ich jetzt schon diese Schmerzen. War schon bei einigen Ärzten und habe immer noch keinen richtigen Befund.
    Zuerst war ja der Blutwert immer in Ordnung, auch mal grenzwertig, aber ok.
    Inzwischen zeigen die Blutwerte immer wieder an, dass etwas nicht stimmt, auch wenn sie nicht stark erhöht sind.
    Seit zwei Jahren habe ich immer wieder erhöhte Temperatur bis etwa 37.5.
    Meine Meine Normaltemperatur war immer zwischen 35.6 und 36.
    Bei den Röntgenbildern ergibt sich scheinbar immer etwas anderes.
    Einmal ist es Abnutzung, einmal alles ok. Naja...beim Rücken gibt es eindeutige Veränderungen, die aber wegen der Abnützung seien.
    An den Händen sehen die einen etwas, die anderen nicht.
    Immer dasselbe.
    Nach einem Hausarztwechsel im Frühling hat mein neuer Hausarzt sofort reagiert und mir Arava verschrieben, was mir auch sehr gut hilft. Die Symptome von Psoriasis Arthritis sind alle vorhanden, ausser scheinbar die kaputten Gelenke. Auch mein Bruder hat das. Psoriasis und Rheuma sind in der Familie stark verbreitet.
    Nur leider gegen die Schmerzen die in Schüben von der Wirbelsäule ausgehen hilft Arava nicht und auch die Fieberschübe kommen noch regelmässig.
    Ich habe mit Kortison sehr gute Erfahrungen gemacht, das bringt mich immer schnell wieder auf die Beine.
    Ansonsten ist es so, dass ich oft für ein paar Stunden verschwommen sehe und danach irgendwann kann ich dann vor Schmerzen kaum noch sitzen noch sonst etwas machen. Nach etwa 2 Tagen ist der Spuck dann wieder vorbei und ich bin schmerzfrei... bis es dann wiederkommt.Oft habe ich Gefühlsstörungen in Händen und Füssen, an der einen Hand diesen Frühling für 3 Monate kein Gefühl im kleinen und im Ringfinder.

    Um es abzukürzen..Gestern war ich bei der Szintigraphie... und der hat mir stinkfrech ins Gesicht gesagt: " Ich will ja nicht böse sein, aber die Schmerzen kommen von der Abnutzung und diese vom Übergewicht."
    Ich habe dem zwar verklickert, dass ich die Schmerzen vor dem Übergewicht hatte, hat er mir aber nicht geglaubt.
    Ich war entsetzt und bin gegangen... Das brauche ich nicht.
    Nachher habe ich geweint, weil ich jetzt wieder am Anfang stehe.

    Wieso glaubt mir ein Arzt nicht, dass ich die Schmerzen vor dem Übergewicht hatte? Und dass das Übergewicht gekommen ist, seit ich dieses Lyrica bekommen habe. Seither habe ich 40 Kg zugenommen und ich fühle mich scheusslich.
    Aber die Schmerzen haben angefangen, als ich noch mindestens jeden 2. Tag Sport trieb und absolut fit war.
    Was fällt den Leuten ein, sich so zu benehmen?

    Am Dienstag muss ich nun zum Rheumadoc um die Szinti -Resultate zu besprechen. Der hat mich dorthin geschickt, weil er mir das Remicade verrschreiben wollte und jetzt nichts hat um der KK zu beweisen dass es nötig wär.
    Ich nehme jetzt stark an, dass seine Bemühungen nachlassen werden, weil er mir das teure Medi nicht verkaufen kann. Habe schon gar keine Lust, hinzugehen.

    Kann mir jemand hier weiterhelfen? Ich bin es langsam leid, so abschätzig behandelt zu werden und nicht ernstgenommen zu werden.
     
  2. mwoebke

    mwoebke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Arielle,

    so wie Du die Symptome beschreibst würde ich auf eine PSA tendieren.

    Das im Röntgenbild noch nicht Großartige Veränderungen zu sehen sind ist nichts ungewöhnliches da erst nach Jahren Deutliche Zeichen sichtbar werden.
    Das war bei mir nicht anders gewesen und es dauerte ewig lang andere Ärzte zu überzeugen.

    Warum nimmst Du Lyrica? Das ist ein Teufelszeug mit erheblichen Nebenwirkungen!!