1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Synovia rausnehmen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Audrey, 10. November 2003.

  1. Audrey

    Audrey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    mein Doc meinte ich soll mir die entzündete Gelenkinnenhaut von beiden Knieen
    rausnehmen lassen und gleichzeitig die Kniee in einer sog. Narkose Mobilisation
    strecken lassen. Ein Knie nach dem anderen natürlich:D
    Ich habe im Feb diesem Jahr schon eine Narkose Mobilisation machen lassen an einem Knie von ca.20 Grad auf 10 Grad gekommen. Ich konnte es bis jetzt bei ca.15 Grad halten
    ( mit Cortison bei ca. 10 Grad)und dort entnahmen die Docs eine Probe von dem entzündlichen Gewebe, haben das Knie gespült, geglädtet. Ging mir danach viel besser, aber leider nur bis September.
    Nehme jetzt seit ca 3 Wochen 20mg bzw. 15 mg Cortison und habe kaum noch Schmerzen.
    Die Ärztin meinte wir sollten es versuchen aber sie gäbe keine Garantie.
    Weil ich noch zu jung bin für künstliche Kniee( und total Angst), werde ich das machen lassen.
    Ich habe die Nase voll, wie ein Steinzeit Mensch rumzulaufen. Ich möchte entlich wiedr aufrecht gehen.

    Hat einer von euch Erfahrung mit solch einem Mist:mad:

    Gruß,

    Audrey
     

    Anhänge:

  2. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Audrey

    Hi Audrey,

    ich habe mehrere Synovektomien hinter mir, auch an beiden knien. Mit dem rechten Knie bin ich sehr zufrieden, nur das linke Knie ist wieder sehr geschwollen und muckt bei den kleinsten Tätigkeiten.

    Die Knie wurden per Arthroskopie operiert. Von aussen sind es nur je 5 kleine Schnitte, aber die Wundfläche ist nicht zu unterschätzen. Da ja die gesamte gelenkinnenhaut rausgenommen wird, sind also beide Gelenkinnenflächen wund und das tut weh. Aber Du kennst ja eh die Schmerzen ;)

    Nach der Op kommt man auf die Motorschiene, dann durfte ich max. 4 Wochen mit Krücken gehen und dann musste/durfte ich normal wieder laufen.

    Die Op´s haben sich "gelohnt".

    LG
    Sabinerin