1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sulfasalazin und hoher Blutdruck ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Frank.H, 8. Dezember 2005.

  1. Frank.H

    Frank.H Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Bluthochdruck wurde vor gut einem halben Jahr eingestellt.Jetzt scheint er wieder zu hoch zu sein und auch mein Puls ist in Ruhe schon bei 90.Ich nehme ja seit etwas über 3 Monaten Sulfasalazin.Könnte das Basaismedikament damit zu tun haben?Eigentlich weiß der Rheumdoc das ich Blutdrucktabletten nehme.Deshalb bin ich davon ausgegangen das er mir nichts Verordnet was den Blutdruck nach oben treibt.
    Danke an alle die mir Antworten im voraus.
    Frank.