1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sulcus ulnaris syndrom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Trixi, 29. März 2005.

  1. Trixi

    Trixi (vor)laut

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Liebe User,

    ich hab seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Ellbogen. Vor ca 3 Wochen wurde ein Sulcus Ulnaris Syndrom festgestellt. In ein paar Wochen wird daher der betroffene Nerv erst frei- und dann verlegt. Prinzipiell ist das nicht mein Problem - eher viel mehr die Ursache.

    Der Ellbogen ist zwar in knorpel- und knochenmäßig gutem Zustand, hat sich aber wegen Instabilität der Bänder massiv verschoben. Um eine weitere Verschiebung des Gelenks zu verhindern, soll ich eine Orthese tragen. Nach eingehender und sehr kompetenter Betreuung hab ich heute vom Sanitätshaus eine Orthese der Marke "Bledsoe Extender Armorthese" gekriegt. Obwohl mir der Betreuer diese Orthese perfekt angepasst hat und sie weder drückt noch schmerzt, empfinde ich dieses Ding als äußerst schwer, unhandlich und sperrig. Die Bewegung fällt bei weitem schwerer als ohne, da ich ja nun dieses Ding mitbewegen muss und meine Muskulatur zu schwach ist - nach 40 min hängt mir der Arm runter und ich bin völlig geschwächt. Das kanns ja auch nicht sein.

    Daher meine Frage: Kennt jemand eine andere Möglichkeit den Ellbogen in seiner Führung zu festigen und den Arm zu fixieren? Von elastische Bandagen wurde leider abgeraten, da darunter der Ellbogen ja auch machen kann was er will.


    lg
    Trixi
     

    Anhänge:

  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Ellenbogenorthese

    Hi Trixi
    Na menno was machst denn ? Also diese Orthesen gibt es für den Ellenbogen auch aus Carbon, ich denke ein sehr leichtes und trotzdem festes Material.
    Vielfach wird auch mittels Gipsabdruck eine Orthese angepaßt.
    Hoffentlich nicht auch wieder so eine Kostenfrage ?
    Vielleicht mal nachfragen wo Deine Orthese gemacht wurde.
    Ja denn erstmal alles Gute "merre"
     
  3. mauselinus

    mauselinus Guest

    mensch süße,daß hat ich vor ein paar monaten.der andere ellbogen meldet sich auch schon. nur noch eine frage der zeit.war 14 tage in gips.toll!!