1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Spiele für das Brautpaar an der Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elke, 27. August 2013.

  1. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr lieben,
    meine Ziehtochter heiratete und ich möchte gerne ein paar leichte, aber dennoch schön Spiele mit ihnen spielen.

    Bzw auch etwas traditionäles sie machen lassen, da sie aber leider eine sehr schwere Muskelerkrankung hat, fällt Baumstamm durchsägen schon mal flach.

    Sie kann nicht lange stehen, bücken oder knien geht gar nicht!!!

    Vielleicht kennt ja einer von euch diese Spiel wo das Brautpaar Rücken an Rücken sitzen und ohne sich hinweise geben zu können, Fragen zu Gewonheiten des anderen beantworten müssen, wer kennt solche Fragen?

    oder kennt wer noch ein anderes Spiel für die beiden?

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!!
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hallo Elke.

    andere Sachen können auch nett
    die Zeit vertreiben bei einer
    hochzeit. das geht auch mit
    Krankheit und Einschränkung.

    ich zähle nun nur kurz auf.
    wenn du Interesse hast, werde
    ich gerne ausführlicher.

    man kauft einmalKameras, verteilt
    die an Kinder und die dürfen irgendwas
    fotografieren während der hochzeit.

    ein Bilderrahmen wird vor jedes
    paar gehalten und fotografiert.

    der Bräutigam malt die braut mit
    Pinsel und Farbe und umgekehrt.

    man läßt draußen Luftballons oder
    lampions steigen.

    Jeder Gast bekommt einen Zettel, muss
    aufschreiben, was ihm persönlich
    an einer Partnerschaft wichtig ist.
    diese ganzen Zettel kommen in
    eine Schachtel. die wird verschlossen.
    der trauZeuge bekommt den Schlüssel
    und im verflixten 7. ten Jahr oder
    wenn das paar eine große Krise hat,
    dann darf die Schachtel geöffnet
    werden.

    die reise nach kentucky. man tanzt
    mit Partner und wenn das Lied
    wechselt muss man schnell wechseln
    und mit einem anderen Partner tanzen.
    da scheidet keiner aus. einfach nur
    aus spass. manchmal müssen sich
    da Männer Männer schnappen.

    oder karaoke oder einen schlagerwett
    bewerb. da gibt es natürlich auch
    nur Gewinner.
     
  3. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    "Bügelkurs für den Bräutigam"

    Bügelbrett aufbauen und den Bräutigam bitten, das Hemd auszuziehen, damit man ihm zeigen kann, wie man zeitsparend bügelt.
    (bei diesem Spiel ist der Bräutigam eingeweiht und hat kurz vorher das Hemd gewechselt und ein altes weisses Hemd angezogen).

    Man erklärt, dass man den Rücken am Hemd sowieso nicht sieht unter der Jacke. Schere raus und den Rücken großzügig wegschneiden.
    Die Ärmel sieht man auch nicht, also weg damit, nur die Manschetten extra aufheben.
    Vorne braucht man nur die Knopfleiste und etwas breiter zum Kragen hin. Der Rest wird auch weggeschnitten.

    Es bleiben übrig: ein Teil, das aus Kragen, Brust, Knopfleiste und Schultern besteht - und die beiden Manschetten.

    Das darf der Bräutigam wieder anziehen - mit der Jacke drüber sieht man gar nichts!

    Witzig dabei sind die Reaktionen der Braut und der Gäste, die glauben, dass das gute Hochzeitshemd zerschnitten wird. Es sieht auch witzig aus, wenn der Bräutigam die Hemdreste wieder anzieht.
    Man kann bei einer größeren Hochzeit auch einige weitere Männer einweihen, die dann kurz vorher genauso vorbereitete Hemdreste anziehen (sieht man ja mit darübergezogenen Jacke nicht).
    Dann ist der Abschlussgag: Nun wollen wir sehen, wessen Frau ebenfalls zeitsparend bügelt, alle Herren Jacke ablegen!

    LG
    Lächeln
     
  4. Dina

    Dina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein

    das klingt lustig :top:
     
  5. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Puffelchen und Lächeln,

    vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Puffelchen,
    das mit der Einmalkamera ist ne tolle Idee, die Fotos kann ich dann auch schön im Scrap einbauen.

    Der Bilderrahmen zu organisieren hab ich dann auch schon mal in Auftrag gegeben, Danke dafür.

    Da wir schon eine Box machen wo jeder Gast dem Paar seine Wünsche fürs ganze Leben oder was sie denken drauf schreiben sollen und diese Box dürfen siee dann an ihrem 1 Hochzeitstag so als Erinnerung öffnen, bin ich noch am Überlegen ob eine 2 Box für Krisen Zeiten noch was wäre oder ob wir die erste umfunktionieren zur zzweiten

    Luftballons mit wunschzetteln steigen in den Himmel.



    Lächeln,

    das hab ich ja noch nie gehört, das ist echt toll und genial, habe sofort bei Bekannten und Nachbarn nach alten weißen Hemden gefragt, wegen unterschiedlichen Größen, denn das wird echt eine Gaudi werden!!

    Da der Bräutigam 2 meter groß ist und recht stabil, bekommt er so leicht keine Klamotten, und da sein letztes weißes Hemd etwas zu eng war, musste nun ein neues her, dies war weder einfach zu finden noch war es günstig (seine Mutter hat es bezahlt) und wenn ich das dann zerschneide....die wird einen schreikrampf bekommen und ich einen Lachkrampf *hihi*


    vielen Dank euch beiden für die tollen Ideen
    damit werden wir die Lücken füllen und bis wir das alles rum haben,
    bin ich dann auch Bett reif.

    DANKE