1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Rheumatologe in München

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von parvathi, 8. Februar 2004.

  1. parvathi

    parvathi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe Entzündung in der Wirbelsäule. Eventuell kommen rheumatische Ursachen
    in Frage dafür. Momentan laufen noch Untersuchungen bei Dermatologen. Bräuchte
    dann aber nen guten internistischen Rheumatologen. Kann mir jemand eine Empfehlung
    für München geben?

    Vielen Dank.

    Parvathi
     
  2. Littlelucy

    Littlelucy Guest

    Hallo

    Erstmal herzich Willkomen im R_O sind sehr nette leut hier kann man nur empfehlen.
    Ich bin auch erst seit Januar hier ich habe seit 2 Jahre chronische Poliartritis für diese diagnose bin ich anfangs von Pontzius pilatus gelaufen :D
    Habe aber seit okt 2003 einen Super Rheumatologen :
    Dr.Mössinger
    Kaiserstr.26
    80801 München/Schwabing
    Tel:344138

    Ist auch ein sehr guter Internist sehr zu empfehlen ,habe bis jetzt nur gute erfarungen
    gemacht .Mal Anrufen es lohnt sich .

    Gruß Littlelucy

    Mail mal und erzähl deine erfahrung .:)
     
  3. parvathi

    parvathi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Littlelucy,

    danke für Deine Antwort. Wenn es dann soweit ist, werde ich den wohl mal
    ausprobieren. Momentan warte ich wie gesagt noch auf die Ergebnisse von den
    Dermatologen. Bei mir wird ein Zusammenhang zwischen meiner Schuppenflechte
    an der Haut und der Wirbelsäulenentzündung gesehen.
    Ich hab aber auch schon ein kleines (Ärzte-)Drama hinter mir. Ich bin wegen Rücken-
    problemen zum Allgemeinarzt mit Zusatzausbildung. Ewig lang sagte man mir, ich hab schwache Muskeln und ich muss Muskeln aufbauen, dann gehen die Probleme weg. Dem war aber nicht so, bis dann im Dezember durch ne Kernspin herausgefunden wurde, dass ich ne Entzündung in der BWS habe. Na ja, dann wurde ich gleich ins Krankenhaus eingewiesen - zu den Orthopäden. Jetzt weiß ich, dass das nicht das beste war. Die haben halt ausschließlich ne bakterielle Ursache für die Entzündung gesehen und daraufhin Knochenproben und dergleichen entnommen. Nach 8 Wochen Antibiose und keiner Besserung der Blutwerte und der Kernspin war dann denen ihre Option: entweder nichts weiter, wenn Beschwerden erträglich oder operieren. Ich hätte mich so ärgern können, diese Fachidiotie. Da kam doch tatsächlich niemand drauf, dass so ne Entzündung auch ganz andere Ursachen haben kann. Aber egal, man kann ja mal rumschnippeln. Zum Glück hatte mich da schon mein Hautarzt (ist aber leider nicht in München) drauf hingewiesen und ich bin parallel schon zu der Hautklinik der LMU. Auf deren Ergebnisse warte ich jetzt noch und dann werde ich damit ziemlich sicher zum Rheumatologen gehen. Bisher ist also noch gar nichts konkret draußen, aber der Zusammenhang mit der Schuppenflechte und somit Psoriasis spondarthritis liegt nahe. Weißt Du, ob Dein Arzt auch damit Erfahrungen hat?
    Ich muss jetzt halt dann auch mal schauen, wie es weitergeht zwecks Behandlung und abwägen. Momentan geht es von den Beschwerden her und ich schrecke noch vor der Tatsache einer lebenslangen medikamentösen Basistherapie zurück. Von der Schulmedizin bin ich momentan ziemlich enttäuscht und überlege noch bzgl. alternativen Methoden.

    So, soviel erstmal zu mir... ;-) Wie war es bei Dir? Wie alt bist Du?

    Grüße
    Parvathi
     
  4. Bleffi

    Bleffi Guest

    doc in münchen

    hallo parvathi,

    ich habe cP und wohne in münchen. mein rheuma-doc heißt:

    prof. dr. med. peter herzer Internist, Rheumatologe
    tal 6 ( am marienplatz)
    80331 münchen
    tel.: 089/29160526
    fax.:089/29160595

    sprechzeiten nach vereinbarung
    mo-fr 8:30-12:00 uhr
    mo, di, do 15:00-18:00 uhr

    m.f.g.

    Bleffi
     
  5. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    rheuma doc in München

    wie wäre es mit Prof. Krüger, in der Bonifatiusstr. ?
    gruss
    bise