1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche gichtpatienten als interviewpartner für wdr-sendung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von medizinjournalistin, 22. Januar 2007.

  1. medizinjournalistin

    medizinjournalistin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich arbeite als Journalistin für die WDR-Sendung "Servicezeit: Essen und Trinken". Für einen Beitrag zum Thema "Gicht und Ernährung" suche ich dringend einen Interwiepartner in NRW. Dieser soll ein männlicher Gichtpatient sein (idealerweise zwischen 25 und 60), der seine Krankheit (u.a.) mit Ernährung bekämpft oder bekämpft hat. Bezahlung: 70-100€. Die Dreharbeiten sollen Ende März-April stattfinden und dauern etwa 1 bis 1,5 Tage. Bitte meldet Euch per Mail, wenn Ihr Interesse habt, mitzumachen oder jemanden kennt! Würde mich sehr freuen! Vielen Dank im Voraus!!
     
    #1 22. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2007
  2. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    hallo medizinjournalistin,

    in diesem forum leiden die meisten leute unter einer entzündlich rheumatischen erkrankung im sinne einer autoimmunerkrankung, während gicht ja eine stoffwechselerkrankung ist. ich fürchte die chancen stehen schlecht, drücke aber die daumen, dass sich doch noch jemand findet :) .

    gruß
    lexxus
     
  3. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    also gicht habe ich, aber womit ich nicht dienen kann, ist ....männlichkeit :D :D ....

    im übrigen haben viele leute hier gicht .... vielleicht findet sich noch jemand. dann aber bitte auch die zeit der fernsehausstrahlung hier angeben. danke .