1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche eine gute Kur

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Julanda, 18. Mai 2003.

  1. Julanda

    Julanda Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr

    Ich bin Christine, 19 Jahre alt und mache dieses Jahr Abi. Ich habe mir überlegt vielleicht mal in Kur zu fahren, da ich jetzt dazu noch Zeit habe. Ich habe eine spondylathropathie, vor 11/2 Jahren diagnostiziert.
    Jetzt wäre meine Frage, kann mir jemand eine gute Kur empfehlen bzw. Kurort oder Haus? Eine Kur eventuell auch für junge Leute bzw. dort wo viele junge Leute hingeschickt werden. Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte. Liebe Grüße TINE
     
  2. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hallo Tine,
    ich habe eben zu diesem Thema schon Folgendes geschrieben (an moesha7):

    Hallo Pia,

    Bad Brahmstedt kann ich nur empfehlen!
    Ich fahre Morgen bereits zum 2. Mal dahin, allerdings nicht in die "Kurklinik", sondern ins Klinikum, aber das macht versorgungstechnisch keinen Unterschied.
    Außerdem gibt es gleich nebenan eine psychosomatische Klinik und die beiden Einrichtungen arbeiten (meines Wissens) auch zusammen.

    Was mich ein wenig verwundert:
    seit wann kann man sich aussuchen, in welcher Klinik man seine Kur/Reha macht??? (Ich dachte immer, das würde der Träger (LVA, BfA etc.) entscheiden?)

    Liebe Grüße und alles Gute von´s
    Bea

    @ TINE:
    da sind auch jede Menge junge Leute!

    Liebe Grüße von´s
    Bea
     
  3. Emma

    Emma Guest

    @ das Bea

    Hi Bea!

    Wenn Du eine bestimmte, seltenere Erkrankung hast, kann Dein Arzt eine Reha-Klinik empfehlen, weil in anderen Deine Genesung in Frage gestellt wird!

    Eine Frage der Argumente!

    Emma
     
  4. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Das ist ja cool. Werde ich mir merken ... für´s nächste Mal.
    Danke :D
     
  5. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Kur

    also würd ich empfehlen, Rheumaklinik Eisenmoorbad Bad Liebenwerda. Reinschauen bei "http://www.rhm-kliniken.de/pages/frrke.html". Bin dort Stammgast. Also reinsehen, aber die anderen Empfehlungen passen auch. merre
     

    Anhänge:

  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    hallo tine / julanda,

    dein nickname ist ja eher selten, ich vermute also du bist die julanda die ich schon aus dem chat kenne aus raum nähe frankfurt ? dann könnte ich dir empfehlen, falls z.b. bad bramstedt dir zu weit weg ist, es in bad kreuznach in der rhein-pfalz- karl- aschoff klinik zu versuchen. dort habe ich mich sehr gut betreut egfühlt. das war allerdings im august 2000. eine freundin von mir mit bechterew war im letzten jahr zum zweiten mal dort und auch diesmal zufrieden.

    herzlichen gruss, kuki
     
  7. juams1

    juams1 Guest

    Hallo Julanda,
    ich war zwar noch nicht in Bad Bramstedt, habe mir aber schon mal Prospekte kommen lassen. Die Klinik macht einen guten Eindruck, vor allem sind viele Krankheitsbilder vertreten.
    Bei Deinem Antrag kann der HA die Klinik mit angeben. Habe ich bei der letzten Reha auch so gemacht. Nur das die Klinik voll sch.... war. Hätte vielleicht mal vorher fragen sollen.

    Alles Gute

    juams1