1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stationär in die MHH

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Vampi, 13. April 2004.

  1. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo zusammen,

    diese Woche ist es nun soweit.
    Es geht ab in die Mhh zur Impuls Cortison Therapie
    ...warte nur noch auf den Anruf,wann genau.
    Ist von euch sonst noch jemand grad zufällig auf der 31???

    Lg *Julia*


    Ps:Weiß jemand ob es in der Mhh irgendwo die Möglichkeit gibt ins Internet zu gehen???
     
    #1 13. April 2004
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2004
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    drück dir die daumen...

    das es gut gehen mag liebe vampi. und soviel ich weiß, gibt es dort internet.

    (meine ich gelesen zu haben. gib doch mal den suchbegriff MHH ein oder hannover, vielleicht bringt dich das schon ein wenig weiter.)

    alles gute

    liebi
     
  3. hannilein

    hannilein die Espressosüchtige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Vampi,

    da bleibt ja wohl nur zu hoffen, dass der Cortisonstoss auch was bringt. Gott sei Dank darf ich seit gestern wieder arbeiten. In der MHH gibt es keine offizielle Möglichkeit, um ins Internet zu gelangen, aber wenn Du die Schwestern auf der 31 ganz lieb fragst, darfst Du vielleicht die Nancy (ist ein Laptop mit Internetanbindung) ausleihen, wenn sie es gerade nicht brauchen. Solltest Du aber nicht zu offensichtlich machen, weil es eigentlich nicht erlaubt ist. Mit der Nancy machen die Schwestern die Pflegedokumentation. Gegen Abend durfte ich mir die Nancy schon häufiger mal ausborgen. Dies ist auf jeden Fall die kostengünstgste Möglichkeit (kostengünstig = kostenlos).
    Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass es Dir bald wieder besser geht.
    Sag mal Bescheid, wann es nun wirklich losgeht (vielleicht komme ich Dich dann mal mit Trombone besuchen, wenn Du uns noch Deinen vollen Namen mitteilst)!
    Ach, wenn Du ein Handy hast, nimm es mit. Die Benutzung ist erlaubt und die Anmietung des Telefons im Zimmer ist mit 1,80 € pro Tag nicht gerade billig.

    Alles Liebe auch von Trombone sagt Kathrin :)
     
  4. Speedy (HeJo)

    Speedy (HeJo) Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Hannover
    Mhh

    hallo vampi,

    drücke dir ganz fest die daumen, daß der cortisonstoß gut anschlägt.

    ich selbst bin nächste woche mittwoch, also am 21. wieder stationär auf der 31 zum 3. endoxanstoß.
    wenn du bis dahin noch dort sein solltest, (was ja leider auf der 31 keine seltenheit ist), können wir uns ja gerne dort mal treffen wenn du magst?!

    müßtest mir dann nur auch nochmal deinen richtigen namen mitteilen, am besten in einer pn.

    liebe grüße,

    speedy
     
  5. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Morgen gehts los

    Hallo Ihr Lieben!

    Danke für eure lieben postings!
    Morgen früh um sechse *stöhn*
    muss ich mich auf die Socken nach Hannover machen,damit ich rechtzeitig zur Aufnahme da bin.
    Schaun wir mal ob ich Glück hab und es dort mal via Nancy ins
    Netz zu RO schaffe...

    Viele liebe Grüße und bis bald

    *Julia*