1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

starke schmerzen im brustkorb auch beim atmen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von moni3, 1. Februar 2011.

  1. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo.ich hätt bitte ne dringende frage.ich habe 8 jahre cp.schon einige starke schübe hinter mir.diesemal habe ich einen starken schub alles schmerzt,aber auch der ganze brustkorb tut höllisch weh.auch beim gehen ist das atmen schmerzhaft.das hatte ich noch nie.ich hatte verdacht dass etwas mit lunge oder herz nicht in ordnung sei.nein alles okay war gestern ct machen ekg und lungenfunktion.kennt jemand diese schmerzen bei einem rheumaschub.danke.lg.moni
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ja.

    wenn ich son richtigen schub habe, dann tun mir auch sämtliche rippen zum wahnsinnig werden weh.

    ich sag immer: ich hab auch rheuma in den rippen...
     
  3. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    danke puffelhexe für deine antwort.achso also ist das e normal,naja ich kannte es noch nicht darum meine angst.aber immer wieder kommt was neues auf uns zu.lg
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    du moni, ich weiß nicht, ob das normal ist.

    ich weiß nur, dass ich das auch kenne.

    seit jahren kann ich mich z.b. auch nicht mehr bücken. es sticht mir sofort wie tier in den rippen. deswegen nutze ich greifzangen zum aufheben und sockenanzieher. und all son tüdelkram.
     
  5. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo moni,

    ich kenne das auch. Wenn es so richtig schlimm ist tut mir auch der gesamte Brustkorb weh. Rheuma kann halt den ganzen Körper befallen. Shit happens!

    Gute Besserung!
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    leute ich sach euch, mit uns is nix mehr los.

    wenn wir hasen wären, hätten wir schon n "karnickelfangschlach" gekriegt!:D:a_smil08::p
     
  7. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo hexe.mit normal meine ich dass ich keine angst haben brauch wegen lunge weil daran dachte ich an erster stelle bei diesen schmerzen weist,weil ich sie ja nicht kannte als rheuma schmerz.naja wie du sagst rheuma ist überrall.lg.moni
     
  8. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo kristina.danke für antwort.oija das heisst das kann jetz öfters kommen.naja mal schauen.aber es ist schlimm so ein schub br.da geht ja gar nix nicht mal schlafen weils im liegen auch weh tut.naja hoffe das er bald wieder weg ist.heut gehts ja schon a bisal besser.aber bei mir immer am tag hab ichw eniger schmerzen aber am abend da gehts richtig los.lg.moni
     
  9. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    moni. ich hab dich schon verstanden. alles ist gut.

    knutsch.
     
  10. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    okay hexe lieb von dir.knutsch dich auch.
     
  11. Gabi Kemnitz

    Gabi Kemnitz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bingen
    Hallo,

    wer PSA oder SAPHO (CRMO) hat kennt diese Schmerzen auch als Dauerbegleiter, jedenfalls in vielen Fällen.
    Bei mir ist das Sternoclaviculargelenk rechts eines der am meisten betroffenen Gelenke. Zusammen mit den Problemen in der Brustwirbelsäule auf die die Rippen ganz oft stark beleidigt reagieren, kann einem schon mal Angst und Bange werden.
    Bei mir ist es leider so, dass hier ganz oft alle Schmerzmittel nur in überschrittener Höchstdosis eine leichte Linderung bringen. Mein Physio hat mir mal erklärt, dass das auch mit den Nerven die zwischen den Rippen laufen zu tun hat, die dann oftmals auch gereizt reagieren.
    Meistens dauert diese Quälerei nur 2 - 3 Tage, aber es gab auch schon Schübe, da dauerte es zwei Wochen, da kann man wirklich fast auf dumme Gedanken kommen.

    LG Gabi
    bibi, ro-lerin seit 06/2003
     
  12. Bundesliga

    Bundesliga Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leoben Steiermark
    hallo moni

    Ich habe auch cP und noch a bisserl was dazu, selber kenn ichs nicht , aber mein vater hatte wahnsinnnige Brustkorpschmerzen auch er hatte cP, er sagte immer das ist der schlimmste Schub wenns im am Brustbein erwischt Atemnot ect. alles liebe und gutes Besserung deine Namensvetterin
    Moni:top:
     
  13. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo.danke für eure antworten.ja es ist schlimm.viel ärger wie ein schübin fingern schultern oder sonst wo.naja mal schaun wie lange er anhält.bekam deflomat zum einnehmen sonst nix.was bekommt ihr für medis wenns so arg ist.?man kann ja fast nicht schlafen weil man nicht weis wie man sich betten soll ohne schmerzen zu haben.bis jez wirkts noch nicht so viel.aber mal schaun wies morgen ist.und am sonntag gibts e wieder humira da wirds dann hoffentlich aus sein mitm schub.hoffe ich zumindest.lg.moni
     
  14. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich einen heftigen Schub habe dann bekomme ich einen Cortisonstoß. 50mg für einige Tage und dann langsam wieder ausschleichen bis zur Erhaltungsdosis von 5mg. Gegen die Schmerzen bekomme ich dann je nachdem Tramal. Auch Morphin habe ich schon 2 mal bekommen. Da wars aber auch ganz ganz extrem.
     
  15. Ulli70

    Ulli70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Hallo ihr Lieben,

    habe auch PSA und kenne diesen Schmerz zur genüge. Anfangs hatte ich oft Panik, inzwischen geht es - dank Enbrel und guter Physiotherapie, weg sind sie leider nie. Für mich sind das auch die übelsten Schmerzen neben dem ganzen anderen Kram.

    Gruß, Ulli
     
  16. M-Conny

    M-Conny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    hallo moni3....

    hallo moni...hast du auch mal daran gedacht das es von der wirbelsäule kommen kann??

    ich habe zb welche im bereich th 8-9 und 9-10 hier ist es so das mir das durchatmen ganz enorme probleme macht.....und wenn ich einen schub habe bleibt meine wirbelsäule und dessen nerven auch nicht davon verschont!!!!

    lg conny