Sprüche auf die man verzichten kann

Dieses Thema im Forum "Austausch für und mit Angehörigen" wurde erstellt von majosu, 12. Oktober 2008.

  1. Zonkobel

    Zonkobel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, SO
    kenne auch so "lustige" Sachen
    In meinem Verein gibts einen der hat immer mehr wie alle anderen und besonders hat er immer mehr und es geht ihm immer schlechter wie mir oder sonst wem.
    der kommt ständig und fragt so wies mir geht und wen ich was sage: dann höre ich meistens als antwort, ja mir gehts momentan auch voll schlecht hab knieschmerzen oder Husten. Halt alles so Kinkelritzchen.
    Ich könnt denn echt ermorden.
    Oder meine Mutter.
    Ständig werde ich von ihr umher gejagt. Da werde ich zum Heckenschneiden verdonnert. Toller Sonne4nschein und ich mit der schweren Heckenschere unsere ewigslange hecke am schneiden. naja nach kurzer Zeit sind meine Handgelenke geschwollen und alles tut weh kann mich kaum noch bewegen.
    am Abend hör ich nur. ja das ist weil dfu nie wwas machst. ja danke!
     
  2. -Aufrecht-

    -Aufrecht- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch bei Düsseldorf
    Es ist teilweise ja schon echt heftig was ihr so alles zu hören bekommt.

    Auch immer gerne bei krummen Bechtis genommen, allerdings nur gegenüber Dritten (die es mir dann erzählt haben) waren verächtliche Ausdrücke/Anreden wie:
    der Krüppel
    der Nosferatu
    der Glöckner

    Da fand ich in einem Beitrag den Wunsch schon recht toll, sowas wie nen Voodoo-Kurs zu machen. :D
    Du willst wissen wies mir geht? Püppchen packen, die Nadel ordentlich tief reinstechen und dann ein Weilchen routieren lassen. Diese Schmerzen empfinde ich gerade :D

    Bin wie ein Elefant, so was vergesse ich nie. Wenn solche Menschen mal leiden, kommt zum Glück ja vor, kam von mir ein tröstender Satz: "Nach der letzten Ölung ist das weg. Die paar Tage wirst Du ja wohl noch aushalten"
    Ich weiss, das ist gemein. Wenns im ersten Moment ernst genommen wurde, hatte der jenige wenigstens für einen kurzen Moment das "feeling" welches ihr selber auch kennt, bei diesen saudummen Sprüchen der Umgebung.

    LG
    Michael
     
  3. sharolyn

    sharolyn Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ohhh leute das kommt mir alles so bekannt vor^^
    meine highlights:

    oma:"wie?? rheuma? IMMER NOCH? du siehst doch gut aus im moment!"
    bekannte: "jaja hattest du wieder keine lust in die uni zu gehen, du machst dir ja einen lenz!"

    hausarzt: "also das ist doch alles psychisch bei dir!...Oh, der rheumatologe schreibt,du hast tatsächlich ein,zwei entzündungen."

    mein lieblingsspruch: "geh doch endlich mal gerade!" (habe eine spondarthritis und auch noch bandscheibenprobleme)

    oder auch gut: "du musst nur positiv denken, dann geht das von alleine weg!"

    :eek:
     
  4. Comicfän

    Comicfän Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Persönliches Highlight für mich war kürzlich ein Gespräch mit einer Krankenhausärtin (!), wobei solch aufmunternde Sachen fielen wie "Das ist eben so", "Sie werden ja behandelt" (Behandlung bestand aus einer täglichen Cortisoninjektion, und ansonsten rumgammeln im Krankenhaus) und "Ich weiß nicht, wieso sie da so negativ sind". Und gleichzeitig gehen einem eben 1000 Sachen durch den Kopf, die jetzt aktuell auf der Kippe stehen, erledigt werden müssen, oder geplant waren. Was bin ich auch egoistisch.

    Generell finde ich es aber auch immer sehr belustigend, wenn mir (knapp 9 Jahre mit SLE, und kaum ein Tag schmerzfrei) irgendwer seine aktuellen Zipperlein von "letzte Woche mit Fieber krankgeschrieben" bis "Oooch mein Rücken..." runterbetet. Die Armen!

    Naja, meint ja keiner böse, und wenn ich mich aufrege, nützt es auch niemandem. Aber tauschen würde ich mit den meisten dieser Leute eigentlich schon immer gern.
     
  5. Schlumpfine

    Schlumpfine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haiger
    Hallo!

    Jaja- die lieben Mitmenschen lassen sich schon was einfallen:
    mir schrieb jetzt eine Bekannte, daß ich einfach noch zu jung bin um sooo krank zu sein. Außerdem sieht man immer noch nix- obwohl ich doch schon jahrelang davon erzähle!
    Ich wünsche allen eine gute Nacht und einen schönen ersten Advent!
    Schlumpfine
     
  6. lummalullu

    lummalullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    auwaaaaa

    das tut am meisten weh....hab seit wochen nen bösen schub und bin schon die 4. woche daheim ...die ganze zeit beiße ich schon die zähne zusammen und versuche " stark" zu sein ....heute morgen is dann mal alles aus mir rausgebrochen und ich konnte eben die tränen nicht mehr zurück halten ....und ich durfte mir dann von meinem ach so liebenden partner anhören ....."HEULSUSE".......schön gell ??? da fühlt man sich doch so richtig unterstützt und geliebt ...:(
     
  7. tevahe

    tevahe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Goslar die Ecke (Seesen)
    Da wäre ein neues Thema toll, ich bin was sowas angeht eher unkreativ.

    Die besten Sprüche die ich bisher gehört habe waren:

    "Stellen sie sich mal nicht so an!"

    "Willst du überhaupt wiederkommen?" (Besuche eine Schulform die mit Praktikum einher geht und hab es letzte Woche vom Praktikumsbetrieb und heute von meiner Lehrerin gehört) :sniff:

    "Na das ist ja auch mal was!" (Als ich die Diagnose meiner "Schwiegermutter erzählte.) :mad:
     
  8. Debby

    Debby Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Mein Lieblingssatz ist," Du siehst so gut aus, hast ganz rosige Wangen". Hallooooooooo, das ist Lupus, nicht eine schoene Hautfarbe. Oder wenn einer sagt, ich soll doch mehr Sport treiben, wenn ich kaum laufen kann.
    Von meinem Mann kriege ich absolutes Verstaendniss und Hilfe, alle anderen koennen mich mal.
    Ich habe noch eine Frage, ich lebe in den USA und meine Familie lebt in Deutschland. Ich habe meiner Schwester erzaehlt, das ich Lupus SLE,RA und Fibro habe. Sie kann aber mit Lupus und Fibro ueberhaupt nichts anfangen. Da ich nur die englischen bzw. lateinischen Woerter dafuer kenne, kann ich es ihr sehr schwer erklaeren. Gibt es fuer Lupus oder Fibro auch deutsche Woerter?

    Debby
     
  9. pittibiest

    pittibiest beliebtes Studienobjekt

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die bösesten Sprüche die ich von Kolleginnen !!! ( Krankenschwestern ) zu hören bekam waren folgende

    Wenn du keine Lust zum arbeiten hast dann bleib doch zu hause........, und das als ich mich extra Cortisongedopt hatte um zum Nachtdienst gehen zu können und vor Schmerzen die Füße nicht vom Boden heben konnte.

    Schämst du dich denn gar nicht eine GdB von 50% zu bekommen......... nun müssen wir anderen für deine extra Urlaubstage mitarbeiten.

    Was hast du denn schon für eine Krankheit ( RA ) du siehst doch aus wie das blühende Leben.

    Wegen so ein bischen Schmerzen würd ich auch gerne Rente bekommen.

    Schönen Dank aber auch.......... ich tausche sehr gerne........... und würde lieber wie früher 3 Jobs haben als " faul " meine Zeitrente zu " geniessen ".

    :sniff:
     
  10. alteschachtel

    alteschachtel Gabriele

    Registriert seit:
    9. September 2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wangerland bei Jever
    während eines Schmerzschubes kam dieser spruch meines (gottseidank) Exmannes:

    " Du täuscht doch nur die schemrzen vor um nicht den Haushalt zumachen. Kümmer dich gefälligst darum, du faules stück S*******....."
    oder
    " Mach was zu essenich hab Hunger und liege nicht so Faul rum"

    oder von Freunden ( da konnte ich noch nicht mal mehr laufen vor Schmerzen)
    "Stell dich nicht so an, die paar Schmerzen hauen doch keinen um"
    oder
    " Man du stellst dich heute wieder blöde an. Kannst noch nicht mal was für uns zu essenmachen...." bla bla bla


    Ich hätte zu den Augenblicken gerne getauscht aber dann für Immer. Leider geht es nicht. Und eigentlich bin ich kein Mensch der jammert wenn Schmerzen da sind, aber bei solchen Schmerzschüben das man nur noch kriechen kann, wäre die HIlfe wirklich angebracht gewesen.

    Seitdem würde ich nie zugeben bzw hatte ich nie mehr zugegeben wenn mich diese Schübe überkamen. Ich habe sie ignoriert sozusagen undbin damit noch 8 stunden Arbeiten gegangen als Verkäuferin.
    Das war ein Fehler und heute nach ca 9 Jahren bin ich viel Schlauer und wenn nun ein Schmerzschub kommt habe ich durch meinen neuen Mann die Hilfe gefunden die ich dann auch brauche.
     
  11. Stefania16

    Stefania16 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    1
    Huhu hab da auch einige !!!

    " Mensch SOOoooo Jung und schon Rheuma ? Das kann doch nicht sein !"

    " Deine Knie tun weh ? Zuviel Sport gemacht ? Oder wirst schon Oma ? "

    Die Sprüche kommen immer oder ...

    " ICh würd sogern was für dich tun ?"
    (was will man den TUN ???hää?? ich hab rheuma da
    kam man nicht für mich tun,ich habs und basta)

    Bei solchen sprüchen Höre ich weg,...ein OHR rein das andere RAUS !!

    Liebe grüße
     
  12. sandrine

    sandrine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Kenne ich auch, ich durfte mir heute einen Vortrag von meiner Schwester zum Thema Sport anhören.

    Ich will mich ja gar nicht bewegen und suche immerzu Ausreden. Weil wenn man arbeiten kann, dann kann man auch Sport betreiben - schmerztechnisch gesehen. :sniff:

    Was soll denn ein Arzt tun, bewegen mußt du dich schon selber. :cool:
     
  13. marayase

    marayase Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Besonders verletztend finde auch ich die Sprüche von Mensche, die es eigentlich besser wissen müssten.
    Ich habe letzte Woche vom Kardiologen nur gehört,ich sollte doch joggen oder täglich 40 min Fahrrad fahren. Der Rheumatologe, bei dem ich das erste mal war, gab mir den Rat ins Fitnesstudio zu gehen, ich hätte vielleicht mal Rheuma gehabt. Dazu sei gesagt, dass ich vorher bei einem anderen Rheumatologen war und auf Grund der lupoiden rheumatoiden Artritis berentet bin. Ich fühle mich schon mit dem Versorgen des Haushaltes mit 4 Kindern oft bis an meine Grenze belastet.
     
  14. sandrine

    sandrine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    heute gehört:

    ...mach doch mal eine Psychotherapie
    ...denk doch mal etwas positiver, man kann sich auch krank reden
    ...denk doch mal weniger
    ...mach mal Yoga oder Mediation

    :cool:
     
  15. sandrine

    sandrine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    noch etwas vergessen habe:
    nachdem ich erzählt habe welche Medikamente erhalten habe - die nimmst du aber eh nicht alle, oder?
     
  16. Alex(pfui)

    Alex(pfui) MorgenSteifTier

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Das gilt für meinen Chef... wie gerne würde ich ihm meine Schmerzen mal für ein halbes Jahr geben, damit er seine Sprüch läßt und merkt was in (mit) mir los ist.

    Die Sprüche die ich an den Kopf geknallt bekommen habe in meiner acht jährigen RA Laufbahn kann ich schon garnicht mehr aufzählen ohne eine komplette Vorlage für ein "Gemeines Sprüchebuch" zu erstellen.
     
  17. littlefairy

    littlefairy junge Leidensgenossin

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallöchen,

    ein Schulkollege meinte heute noch, als ich ihm von meinen Beschwerden und Medikamentenwechsel erzählt hab: "Das wird schon, es ist ja heilbar!"

    ....

    ich glaube, ich brauche nichts dazu sagen oder??
    :rolleyes:;)

    EDIT: Und gerade wieder .. meinte jemand doch glatt "das bessert sich noch gesundheitlich, du bist ja noch jung!" .....
    Mittlerweile weiß ich wieso ich nur bestimmten, ausgewählten Personen davon erzähle!!


    lieben Gruß
     
    #37 5. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2009
  18. jaqueline_Augsburg

    jaqueline_Augsburg Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    oh ja das kenne ich auch..habe gesagt das ich 6 monate endoxan genommen habe da kam nur

    -endoxan was ist denn das?habe erklärt was es ist und die antwort war dann nur:
    -chemo?aber das kann nicht sein du hast ja noch haare aufm kopf:uhoh:

    dann mit dem blut ziehen kommt nur
    -ach stell dich nicht so an das bisschen blut da.
    ja aber das meine venen aussehen als ob ich mir mein essen spritze fällt keinem auf oder will keiner sehen!

    es kommen noch sprüche wie:
    -mei du bist 24 jahre da bist noch jung das wirst schon überleben
    -der wegener ist wohl doch nicht so eine schlimme krankheit,du schaust ja recht gesund aus.

    also ich muss sagen ich erzähle von meiner krankheit niemanden mehr...wenn einer mich was fragt erzähle ich es gerne und wenn ein blöder spruch kommt dann erkläre ich denen schon alles bis ins kleinste detail was der wegener ist und das er im schlimmstenfall zum tode führen kann..
    und spätestens dann fange die leute mal an zu denken:)
     
  19. anett 67

    anett 67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Dumme Sprüche, ja, kennt man.

    Eine Krankenschwester zu mir:

    Wenn ich Rheuma hätte wie Sie, hätte ich mich schon längst erschossen.

    Eine Kollegin beim Nachhausegehen (ich musste am nächsten Tag ins
    Krankenhaus zur Hallux-valgus-OP):

    Schönen Urlaub!

    Was will man mehr???????????
     
  20. kälble

    kälble Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ach ja, die lieben Angehörigen und...

    "Rheuma- da hilft ne Decke, höhö"

    "Jetzt schon Rheuma, soo jung?"

    Mit meinen KollegInnen hatte ich immer Glück, die waren recht verständnisvoll und nett, mit Angehörigen sah es schon finsterer aus, aber zu den Angehörigen die mich nur entwerten, niedermachen und rummosern

    habe ich den Kontakt abgebrochen. Ganz radikal.

    ist mir klar, daß das nicht für jeden machbar ist. Aber am Schlimmsten fand ich Naturheilkundler und Esoteriker!!!!!!

    Darüber haben ja auch schon einige gepostet:

    "Mach mal ne Entsäuerungsdiät"
    "Es sind Erdstrahlen - stell Dein Bett um"
    "Du mußt positiv denken"
    "Wenn die Kniee wehtun, überleg mal wovor Du Dich nicht beugen willst"

    undundund

    Ich war mal ein Jahr auf einer Heilpraktikerschule. Den ganzen Tag nur so ne Sprüche. Da habe ich meinen Hut genommen, bin auf die Uni gegangen und Ärztin geworden. Und auch wenn ich durchaus offen für Alternativverfahren bin:Menschlichkeit und effektive Hilfe habe ich bislang NUR bei Schulmedizinern gefunden. Diese ganzen "Positivdenken" Denkdichgesundbücher sind echt eine Pest!!!!!
    :mad:
    dadurch werden Laien verführt, unqualifizierte Statements auf Patienten wie uns loszulassen, mit denen niemand geholfen ist.

    aber Gottseidank gibt es Verständnis und echte Menschlichkeit: bei meinen KollegInnen, in meinem Freundeskreis (I love U all!!)
    :rolleyes:

    und nicht zuletzt in diesem Forum!!

    kälble

     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden