1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sport: ja oder nein? Welcher!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Loreia, 29. Januar 2007.

  1. Loreia

    Loreia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin zur Zeit wirklich etwas verwirrt - Diagnose habe ich noch nicht wirklich - das zieht sich nun schon wirklich lange hin - mache KG, die hilft nicht wirklich viel. Ich bin eigentlich immer gerne joggen gegangen, aber seitdem ich nun mal sicher eine Meniskusläsion habe, meint mein Orhtopäde, dass ich das mit dem Laufen erst mal lassen soll. Hatte aber nie das Problem, dass die Bewegung schmerzt auch nach dem Laufen nicht schmerzhafter als sont - eher Schmerzen, wenn ich sitze oder liege (also in Ruhelage). Meine sonstigen Probleme sind: steife Wirbelsäule und abwechselnd Schmerzen mal da mal dort, Morgensteifigkeit in den Fingern und unwillkürliches Zucken des kleinen Fingers (was auch immer das ist), beide Knie - rechts schlimmer, Schmerzen an Rippen und Brustkorb und Ellenbogengelenke und Schulter schmerzhaft.
    Jetzt mal unabhängig davon, was wirklich der Grund für die Schmerzen ist, wenn ich beim Laufen oder danach nicht deutlich mehr Schmerzen habe, dann kann es doch nicht schlecht sein, oder!? Der Ortho meinte, ich sollte erst dann wieder joggen, wenn das Knie besser ist - durch die Physio. Da tut sich aber gar nichts und hab nun nur mehr zwei Termine. Und was dann? Auf ein Wunder warten!? Mir tut das Laufen eigentlich seelisch sehr gut, ist eh schon beschissen genug mit all den Schmerzen klarzukommen - das Auspowern hält mich glaub ich immerhin davon ab irgendwie depressiv oder so zu werden. Was meint ihr? Sport ok!? Oder was könnt ich sonst noch machen? Schwimmen geh ich auch, aber das ist nicht anstrengend genug und aueßerdem zu teuer auf Dauer :). Nordic Walking ist auch nicht so meines. Vielleicht habt ihr ja noch andere Ideen. Wirbelsäulengymnastik mach ich auch, aber das ist ja kein wirklicher Sport... würd mich auf Antworten freuen.
    GLG und gute Besserung an alle!
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen