1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spezialklinik Bad Pyrmont - bitte helft mir.

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Lisa136, 27. Dezember 2010.

  1. Lisa136

    Lisa136 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben .
    ich hab seit 2 Jahren Fibromyalgie, also seit 2 Jahren ist diese bekannt ..
    ich war letztens bei meinem Arzt der sagte, dass ich in eine Spezialklinik nach Bad Pyrmont zur Schmerztherapie müsse. Nun hatte er mir aber nicht gesagt wie die Klinik heißt oder wo genau sie liegt .. Deshalb ist meine Frage, ob jemand von euch weiß, wie diese Schmerzklinik in Bad Pyrmont heißt oder welche in Frage kommen würde .. Dabei handelt es sich aber nicht um eine Kurklinik, sondern um eine Spezialklinik, die mit Hilfe von Schmerztherapien gegen Fibromyalgie arbeiten.

    Hat jemand damit Erfahrungen gemacht oder war selbst schon in der Klinik ?
    Es wäre wirklich sehr lieb und hilfreich wenn ihr mich an euren Erfahrungen teilhaben lassen könnt .

    Dankeschön im Voraus !

    Liebe schmerzfreie Grüße an euch alle
    Lisa136
     
  2. Lisa136

    Lisa136 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,Hallo wo seit Ihr???? Hat denn keiner Erfahrung mit dieser Klinik?????? Ich dachte es ist eine bekannte Klinik???? Wäre nett wenn ihr euch mal meldet!!!!Lgr. Lisa und ein tolles neues Jahr2011 wünsche ich euch alle- vor allem schmerzfrei!!!!!
     
  3. Marietta_OWL

    Marietta_OWL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
    Hallo Lisa.
    Kann mir nur vorstellen, daß es sich um die Klinik handelt: http://www.fachklinik-bad-pyrmont.de/
    Erfahrungen habe ich bisher nicht mit dieser Klinik gemacht.
     
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
  5. Lisa136

    Lisa136 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marietta-OWL, frohes neues Jahr wünsche ich dir!!!!!!!!! Danke für deine Nachricht-habe mich sehr gefreut, auf dieser Seite war ich auch schon -vielleicht ist es ja die Klinik- ich weiß es nicht !!!Ich dachte am Anfang es handelt sich mehr um eine Rehaklinik mir bleibt wohl nichts anderes übrig den Arztbrief ab zu warten,dann erfahre ich wohl genaueres!!!!! Am23Dezember habe ich bei meinem Hausarzt angerufen-allerdings war noch kein Befund da!!!! Er meinte in der 2Januarwoche wird er wohl vorliegen.Jetzt warte ich ab- was anderes bleibt mir nicht übrig-dann weiß ich genau um welche Klinik es sich handelt!!!!!!! Hallo Marie, habe versucht über deine Link Info zu erfahren -bin aber immer auf die Seite Erfahrungstausch gelandet--- Sorry,es klappte nicht!!!!! Ich wünsche euch ein tolles Jahr2011 mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen und vor allem sollte es schmerzfrei sein!!!!!!! Viele liebe Grüße von Lisa:a_smil08:
     
  6. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Klinik

    Hallo Lisa,
    dass ist bestimmt die M&I Klinik,die behandeln dein Krankheitsbild und haben
    auch Schmerztherapie.Ach,ich bin gerade in der Klinik und ich finde sie super.
    Ärzte wie Therapeuten super nett.
    LG babylon:a_smil08:
     
  7. Syde

    Syde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo Lisa,

    kannst du nicht einfach in der Praxis anrufen?? Evtl. können die Arzthelferinnen dir sagen welche Klinik das sein könnte.

    Verstehe jetzt nicht, in dem einem Thread schreibst du, dass es keine Kurklinik sei, sondern eine Spezialklinik und hier in diesem schreibst du davon, dass du glaubst es sei eine Rehaklinik???
    Kur- und Reha werden leider immer in einen Topf geworfen, früher waren es überwiegend Kuren die verordnet wurden, nun sind es Rehas.

    Ansonsten gibt es in Pyrmont noch diese Klinik:
    http://www.ahg.de/AHG/Standorte/Bad_Pyrmont/index.html

    Die m&i-Klinik behandelt, wie babylon schon schrieb auch Fibro, aber die große Masse an Rheumis bilden doch eher die entzündlichen RA-Patienten.
    Dabei haben sie nur 50 Rheumabetten, laut Internet


    LG
    martina
     
    #7 2. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2011
  8. Lisa136

    Lisa136 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Babylon-Hallo Syde, danke für eure Nachrichten .Hier noch mal kurz Info- was mein Rheumadoc- meinte.Ich solle sofort in eine Schmerzklinik- weil es wurde schon zu viel Zeit verschwendet wo nichts passiert ist!!!!Er wolle den Brief gleich schreiben damit es schnell voran geht. Mehr weiß ich auch nicht .Ich bin davon ausgegangen das es sich um eine Klinik handelt mit Einweisungsschein vom Hausarzt!!!???? Aber genaueres weiß ich ja auch nicht-deswegen habe ich um Hilfe gefragt im R.o. Man sprach im r.o. auch schon von der m&i Klinik-kann ja auch sein das sie es ist aber ich weiß es nicht,-noch nicht.Die Praxis befindet sich im Krankenhaus-und da erreicht man nicht immer jemand da sie nur bestimmte Sprechzeiten haben. Babylon-wie ist es dort in der Klinik??Ist es wie im Internet beschrieben?? Gibt es dort ein- oder auch 2Bettzimmer???Hattest du einen Einweisungsschein vom Arzt???Wie lange dauert eine Therapie so etwa??Würde mich freuen von dir zu hören-da du vielleicht zur Zeit meine Fragen am besten beantworten könntest!! Hast du auch Fibro-?Seid lieb gegrüßt und ein tolles,schmerzfreies Jahr2011 wünscht euch Lisa.
     
  9. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Reha

    Hallo Lisa,
    ich habe ein grosses Einzelzimmer und richtig schön.
    Du kannst jetzt auch im Zimmer ins Internet.Laptop mitnehmen anmelden und los gehts.Neu seid 2 Wochen.Ich habe 4-6 gute Anwendungen pro Tag.Die Zeiten der Anwendungen sind unterschiedlich.Alle hier sind super nett.Jaaa ich würde immer wieder herfahren.:a_smil08:
    Lg babylon
     
  10. Syde

    Syde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Oh man Babylon,

    4-6 Anwendungen am Tag...hat dich "unsere" Ärztin aber lieb, bei mir ging am Anfang nichts unter 10 Terminen/Tag, allerdings auch mit den so feinen Vorträgen, trotzdem eine Zeiteinheit für mich. Habe dann irgendwann gestreikt, konnte das Pensum nicht mehr schaffen!!
    Gegen Ende in der dritten und vierten Woche, ja da kam ich auf deine Anzahl von Anwendungen...eh wie geht das???

    LG und genieße es
    martina
     
  11. Lisa136

    Lisa136 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Lieben, danke für eure Nachrichten,wie seid ihr in diese Klinik gekommen?Mit einem Einweisungsschein vom Arzt oder durch eine Reha???? Wie lange dauert in etwa so eine Schmerztherapie???? Babylon handelt es sich bei dir um eine Reha-maßnahme????? Es wäre wichtig für mich dies zu erfahren!!!! Das mit dem Laptop ist eine schöne Sache, man hat Kontakt zur Aussenwelt. Syde, wie es sich anhört warst du auch schon in dieser Klinik,wie lange ist es her??? Ich freue mich über jede Antwort von euch. Babylon-stand bei dir vor Klinikaufenthalt schon Fibro-fest oder hat man es dort abgeklärt????? Wie lange bist du schon da????Mein Befund ist immer noch nicht da- es heißt für mich noch etwas abwarten!!!!Einen schönen Abend wünsche ich euch noch-bis später-Viele liebe Grüße Lisa:a_smil08:
     
  12. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Anwendungen

    Hallo Syde,
    wenn ich die Vorträge mit zähle sind es auch mehr.Bin am Dienstag von
    7.30 Uhr -17.00 Uhr unterwegs bis auf kleine Pausen.Schon hart manchmal
    aber angenehm.
    Lg babylon




    4-6 Anwendungen am Tag...hat dich "unsere" Ärztin aber lieb, bei mir ging am Anfang nichts unter 10 Terminen/Tag, allerdings auch mit den so feinen Vorträgen, trotzdem eine Zeiteinheit für mich. Habe dann irgendwann gestreikt, konnte das Pensum nicht mehr schaffen!!
    Gegen Ende in der dritten und vierten Woche, ja da kam ich auf deine Anzahl von Anwendungen...eh wie geht das???

    LG und genieße es
    martina[/quote]
     
  13. Babylon

    Babylon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Reha

    Hallo Lisa,
    bin hier wegen evtl.Umschulung.Ich RA und HWS und LWS Syndrom,
    psychovegetatives Syndrom.Bin seit 28.12.10 hier.:a_smil08:
    Lg babylon