1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sozialgericht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von jauja, 6. Juni 2010.

  1. jauja

    jauja die Claudia

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schermbeck
    Nun noch eine Frage...

    wenn man vom Sozialgericht einen Gutachter-Termin bekommt....das aber ein Orthopäde ist...kein internistischer Rheumathologe. Kann man nicht darauf bestehen....den passenden Arzt...für die Erkrankung zu bekommen...die man hat?
    Würde mich über Antworten sehr freuen.
     
  2. Mama Julchen

    Mama Julchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jauja,
    ich denke nicht das man sich das aussuchen kann.iIch musste Anfang Maui zu 2 Gutachtern vom Sozialgericht:psychologe-Neurologe und Orthopäde. Ich bekam von denen Nen Termin zugewiesen und den mussteich einhalten.Es war dem Doc egal das ich am Wocheende ne Konfirmation ausrichten musste von meinem Sohn.Bin dann eigentlich recht sauer dahin.Aber die Orthopädin war super und das Gutachten vom Neurologen war nur nen 2 Gutachten.Ich hoffe das jetzt bald Prozess ist.Seit Ende Juli 2008 Kämpfe ich um Eu rente.Mit Ablehnung und Ablehnung Wiederspruch.
    Ich wünsche Dir viel Glück und Bereite Dich auf die vorabgestellten Fragen vor.Noch ein Tipp kopiere die Fragebögen für Dich die Du beantworten musst.LG Mama Julchen
     
  3. jauja

    jauja die Claudia

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schermbeck
    Welche Fragen muss ich beantworten?
     
  4. Mama Julchen

    Mama Julchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie Deine Schmerzen sind und wo.Tagesablauf.Arbeitsmässig.Familiär. Wie weit meine Krankheit mein Sexualleben beeinträchtigt.Medikament welche behandlungen etc.Die schicken Dir vom Gutachter was zu und vom Sozialgericht. am Meisten hat mich mein Privatleben auf geregt.Aber nach 6 Gutachten sieht man das nicht mehr so arg ich war schon vom Rentenbund zu 4 verschiedenen Gutachtern. Wenn du zum Vdk oder ich bin gleich zum Anwalt der die Klage eingereicht hat gegangen ist es kein Problem nur man sollte gut vorbereitet sein.Mama Julchen