1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

soooooooo müde

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von lullu, 25. März 2006.

  1. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    leute ich weiß echt nicht mehr weiter . nachts schlaf ich nicht genug wegen den schmerzen, und dann is um fünf uhr 30 die nacht wieder vorbei:cool: und ich muß zur arbeit. was mir wegen den schmerzen sowieso im moment sehr schwer fällt, aber die müdigkeit empfinde ich als fast noch schlimmer. ich habe immer das gefühl als hätte ich ne ganz starke grippe, eben:mad: nur ohne schnupfen und husten aber mit schmerzen, schlaffheit und müdigkeit. ich habe cp. ist es normal sich dabei so zu fühlen ??? und bitte!! könnt ihr mir mal sagen was ich dagegen tun kann?? auch wenn ich gut geschlafen habe ist die müdigkeit nicht im geringsten besser. schon mal danke im vorraus und dicke schläfrige küße an alle von:(
     
  2. flower

    flower Die Ungeduldige

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Müdigkeit kenne ich insbesondere vom Anfang der Krankheit (bevor ich eine Basistherapie hatte). Bei mir lag's nicht nur an den Schmerzen, sondern vor allem an der Krankheitsaktivität selbst. Erst wurde nämlich, nachdem ich mit dem Sulfasalazine angefangen hatte, die Müdigkeit besser. 1-2 Wochen später gingen die Schmerzen weg. Die Müdigkeit war, genau so wie du es beschreibst, wie eine beginnende Erkältung/Grippe.
    Bekommst du eine wirksame Basistherapie?

    Viele liebe Grüe, flower :)
     
  3. Christine SLE

    Christine SLE ChristineSLE

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    sooooooooooooooooo müde

    Hallo liebe lullu,

    da geht es mir genauso. Ich habe seit 2000cp und letztes Jahr im April wurde bei mir die Diagnose SLE festgestellt. Ich stehe auch jeden Tag um 5 Uhr auf und muß zur Arbeit 8 Stunden im Service- Kassenbereich. Ich habe manchmal das gefühl ich schlafe irgendwann mal in der Arbeit im stehen ein. Abends wenn ich heimkomme überfällt mich eine bleierne Müdigkeit. Nur noch Füße hoch etwas essen und ab in´s Bett. Ich kann dir gut nachfühlen und hoffe, daß es im Frühjar wenn sich das Wetter stabilisiert wieder besser wird.

    Wünsch dir noch ein schönes hoffentlich schmerzfreies Wochenende.

    Liebe Grüße

    Christine
     
  4. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    soooo müde

    hallo flower
    nein ich bekomme noch keine basistherapie , ich muß am 26.4.06 in kur nach bad säckingen und dort will man dann sehen wie es weiter geht, ich stehe auch noch ziemlich am anfang dieser krankheit und weiß im grunde noch gar nicht richtig was noch alles auf mich zu kommt, aber ich hoffe auf baldige hilfe per medis weil so kann es nicht weiter gehen. danke , fühl dich gedrückt, geknuddelt und geknutscht

    hallo christine
    ja es ist sehr schwer den ganzen tag die konzentration zu halten wenn man so fertig is, ich bin edelsteinschleiferin und arbeite an maschinen, da darf man es sich auch nicht erlauben nicht auf zu passen, wie bei dir, stell dir mal vor du würdest vor deiner kundschaft einschlafen oh weh, aber du hast recht abends will ich auch nix mehr sehen und hören dabei war ich vorher so aktiev habe immer sport gemacht, jetzt fühle ich mich als wäre ich zu nichts mehr gut.
    auch dir ein schönes wochenende und natürlich schmerzfrei.
     

    Anhänge:

  5. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    liebe lullu,

    diese bleierne müdigkeit ist normal bei entzündlichem rheuma. du darfst nicht vergessen, dass unser körper ständig im *kampf* ist.
    mit der basimedikation wurde es bei mir besser. aber auch unter diesen medis kann es immer wieder zum aufflammen der erkrankung kommen, und die müdikeit ist wieder da *gääähn* :)
    habe in deinem profil gelesen, dass du kraftsport betreibst.
    das habe ich, bis zu beginn meiner erkrankung auch gemacht ;) .
    bin gerade von einem nickerchen aufgewacht :D
     
  6. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hier befinde ich mich ja

    in bester gesellschaft. manchmal wird mir himmelangst, wenn ich mitten in der arbeit (mit kindern!!) kaum dagegen ankomme, wegzunicken- es ist kaum möglich, dagegen anzukämpfen, egal was ich tu, so wie wenn ich eine hammerschlaftablette eingenommen hätte.

    was ihr schreibt beruhigt mich etwas- hab es gar nicht sagen trauen, weil ich mir selber so unheimlich bin.

    gruß an alle von mni
     
  7. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Lullu,
    das kenne ich auch sehr gut! Nachts, trotz Schmerzmittel, vor Schmerzen nicht schlafen, alle 2-3 Stunden aufstehen und die "eingerosteten" Gelenke bewegen und tagsüber vor Müdigkeit kaum aus den Augen schauen können. Etwas, was wirklich dagegen hilft, habe ich noch nicht gefunden und so bleibt mir nur am Tag Pausen zu machen, was im Arbeitsalltag kaum drin ist. Wenn es geht, versuche ich mich am Tag mal etwas hinzulegen, oft kann ich dann zwar nicht schlafen aber mich wenigstens etwas erholen.
    Wünsche Dir und allen anderen eine gute Nacht!
    Liebe Grüße von der kleinen Eule
     
  8. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    sooo müde

    hallo lilly!!!
    da hast du recht ein kampf ist das immer, aber wir lassen uns da nicht unterkriegen was??:D ja krafttraining hat sich leider jetzt auch für mich erledigt, aber ich habe mich in der rheuma-liga angemeldet und nach der kur gehts dann los. tja früher hab ich gewichte gedrückt und heute weiss ich nicht wie ich ne flasche wasser gescheit aufbekommen soll. es macht mir schon mut wenn ich höre das es durch die basismedis etwas besser wird. ein nickerchen mach ich nacher auch noch gäääähhhhn, is das nicht schlimm mit uns???:D :D :D ich wünsche dir noch einen schönen sonntag und laß es dir gut gehen.
     
  9. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    huhuuu

    hallo mni!!!

    ich denke du solltest dich immer trauen zu fragen, wenn die leute hier nicht wissen um was es geht dann keiner.....;) ich kann dich nur bewundern kinder akzeptieren nicht wenn man ihnen sagt das man nicht so kann , ich sehe das an meiner nichte , die guckt immer ganz entäuscht wenn ich ihr sage das sie mir nicht so auf den knochen rum hopsen kann, und dann sagt sie immer """ katja husten????" na ja sie kennt noch keine andere krankheiten, grins :rolleyes: auch dir einen schönen sonntag und laß es dir gut gehen..:)
     
  10. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo lullu,

    habe früher mit 12,5 kg hanteln biceps- übungen gemacht - heute kann ich nicht mal mehr eine tasche mit 10 kg für ein paar minuten tragen- soweit bin ich schon gekommen. ;)
    für´s flaschen aufdrehen gibts gute hilfsmittel.

    hier eine liste mit hilfsmittel, die von ro- usern zusammen gestellt wurde:
    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=13358

    wünsche dir auch einen schönen sonntag!
     
  11. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    sooooo müde

    hallo kleine eule!!!

    tja , einen vorteil hat es ja wenn man nachts nicht schlafen kann , man kann irgendwann fast alle 0900er nummern auswendig, denn sonst kommt ja nachts nix gescheites mehr in der kiste, das dumme is nur was nützt uns das??? tagsüber habe ich leider keine gelegenheit etwas zu ruhen ich habe nur eine halbe stunde mittagspause, aber ich nutze immer das wochenende und versuche das versäumte auf zu holen. bekommst du auch noch keine basis medis??
    ich wünsch dir nen schönen sonntag , laß dich ja nicht unterkriegen!!!;)
     
  12. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    wow

    hallo lilly


    wow danke süße , das is ja super!!!:D :D :D
     
  13. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    hallo

    hallo christine!!!
    ich hätte da noch eine frage an dich !!!
    was ist denn SLE?? ich hab danach gesucht , aber nichts gefunden, und ich weiß ja auch nicht für was die abkürzung steht.
    würd mich doch mal interessieren. gruß und kuß
     
  14. Christine SLE

    Christine SLE ChristineSLE

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Lullu,

    SLE heißt Systemischer Lupus (Wolf) erythematodes. Das ist eine Autoimunerkarankung, die vorallem Frauen betrifft. Es werden hormonelle Faktoren als Auslöser vermutet. Es geht auch auf die inneren Organe los, das heißt der Wolf nagt vorallem an Nieren, Herz und Lunge. Es kann aber alles betroffen sein z. B. Gefäße, Nerven und sogar das Gehirn. Festgestellt wird es im Blut DNA und ANA. Ich habe seit 2000 die cp und letztes Jahr nach einer Herzbeutelentzündung im Januar und einer Herzmuskelentzündung mit Lungenerguss im März wurde im April die Diagnose SLE , was schon im Krankenhaus vermutet wurde diagnostiziert.

    Alles Liebe

    Christine
     
  15. Sunflower

    Sunflower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin auch immer [und ich meine immer ;)...] müde... Habe gerade geschlafen, aber wach bin ich nicht wirklich. Ich weiß nicht, aber mittlerweile empfinde ich das Wort "müde" auch als den falschen Ausdruck. Ein viel besserer, ist wahrscheinlich "erschöpft sein", denn "müde" Menschen werden schließlich auch mal wach :rolleyes: !

    LG!
     
  16. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr lieben mit Betroffenen,

    ich kann mich euch nur anschließen.

    diese müdigkeit macht mich auch total fertig, und nun ist sie noch schlimmer geworden, da ich durch meinen langen KH aufenthalt bzw. der erkrankungen MTX als Basis absetzen musste und nur Arava reicht mir wohl nicht.
    OK, die 9 wochen KH hinterlassen auch eine erschöpfung, aber ich bin nun 3 wochen zuhause und da sollte es doch langsam mal besser werden, abér ich bin NUR müde wenn ich geschlafen habe (so ca. 2std. am stück*freu*) kurz aufstehe wieder ins bett gehe und in diesen abständen die nacht verbringe stehe ich am morgen auf und bin total müde, wenn ich glück habe schaffe ich eine halbe bis eine stunde etwas aufmerksamer den tag anzugehen aber dann geht es steil bergab und ich muss mich hinlegen. ich spüre dann auch eine sehr starke kälte in mir und schaffe es nicht etwas aufzunehmen, mein mann merkt es immer sofort, er sagt immer das ich durch ihn durch schaue, das ich einen ganz staren blick bekomme. ich merke es selbst nicht so, aber das es meiner umwelt schon so grafierend auffählt macht mir schon angst.
    nun, ich hoffe das ich morgen bei meinem rheuma doc ein neues, anderes oder wie auch immer basismedi bekomme und es endlich mal besser wird.

    allerdings sehe ich hier das sehr viele mit der müdigkeit bzw. erschöpfung kämpfen und dabei auch noch viele von euch dabei arbeiten müssen -alle achtung- da geht es mir doch schon viel besser denn ich bin zuhause in eu-rente und kann meinen bedürfnissen nachgeben und mich ausruhen wenn es nötig ist.

    ich wünsche euch allen alles gute und vor allem gute besserung!!

    eure
    elke
     
  17. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    ohhhh mann

    hallo christine!
    mann , mann, mann da hast du dir ja eine grauenvolle krankheit ausgesucht, und ich dachte cp wär schlimm . hast du es denn im griff, einigermaßen? weißt du, solche sachen machen mir immer ne scheiß angst. ich habe in deiner biografie gelesen was du geschrieben hast und das finde ich ganz toll, lass dich blos nicht hängen. ich wünsche dir von herzen alles gute und behalte deine einstellung.
    grüße und küße von:)
     

    Anhänge:

  18. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    hallo sunflower!!!!!!!!!!!

    du hast ja sooooo recht!!!!!:D :D :D wir schlafwandeln vermutlich nur:o
     
  19. lullu

    lullu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    :D liebe elke !!

    das stimmt , ich wäre auch manchmal froh wenn ich einfach ins bett gehen könnte wenn ich nicht mehr kann . aber andererseits liebe ich meine arbeit sehr und ich werde solange ich kann arbeiten gehen , leider habe ich im moment so ein bisschen das gefühl das das nicht mehr sehr lange so sein wird, aber ich hoffe auch , wenn ich mal auf die basismedis eingestellt bin , das damit die chance besteht das ganze noch auf zu schieben.
    nun das mit dem durch jemanden durch sehen kenne ich auch , es ist ok wenn das beim eigenen partner ist , aber ich bin auch schon blöd angemacht worden deswegen ( zitat: wenn du keinen bock hast mir zu zu hören, dann sollten wir dieses gespräch wohl nicht mehr fort führen: sprachs, stand auf, ging schnippisch weg), ich saß da wie n ochs vorm berg, so hatte ich das nicht gemeint und zu gehört hatte ich auch , aber du siehst , auch das is nicht so einfach. nun ich wünsche dir noch einen schönen sonntag abend laß es dir gut gehen.:D
     
  20. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Lullu,
    also das "Auswendiglernen" von Telefonnummern habe ich noch nicht versucht, mir fehlt nachts der Nerv zum Fernsehen. Nein, ich kriege auch keine Basis, versuche nun seit weit über 2 Jahren eine gesicherte Diagnose zu bekommen und solange die nicht steht, gibt es halt keine Medis. Also bleibt mir nur, es mit den verschriebenen Schmerzmitteln zu versuchen und deren Wirksamkeit hat stark nachgelassen. Naja, mal sehen wie diese Nacht wird, nur eines ist sicher, um 6 klingelt der Wecker, ob ich will oder nicht. :D
    Gute Nacht!
    Grüße von der kleine Eule