1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skelettszinti unauffällig bei Spondyarthropatie, bei noch jemandem?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Mamesa, 27. März 2013.

  1. Mamesa

    Mamesa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo liebe Forumleser/innen


    Mein Rheumatologe hat ja die Diagnose seronegative psoriatrische Spondarthropathie mit per. Gelenkbeteiligung gestellt. Habe auch die 1. Humira vor über 2 Wochen gespritzt und sie hat in HWS und ein bisschen in der LWS geholfen.

    Mein HA wollte mal ein Kontrollszinti haben. Dort war ich am Montag. Bis auf die Großzehengrundgelenke ist alles unauffällig.

    Hat das noch jemand? Ich bin mir sicher dass die Rheumadiagnose stimmt und auch der 1. Humiraerfolg spricht dafür. Nur verunsichert mich jetzt das negative Szintiergebnis.

    Würde mich über Antworten freuen.

    Lg Mamesa