1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sinti/Röntgen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kurt53, 30. August 2007.

  1. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ;)
    Muß morgen in die Klinik zum sintigram /röntgen der Hüfte .wer hat das schon mal bekommen und kann mir sagen worauf ich achten soll.habe ja CP in fast allen Gelenken nur die Hüfte macht trotz MTX,Humira und Prednisolon arge Probleme.:eek: Man hat mir gesagt ;ich soll Zeit und viel zu trinken mitbringen.Dauert ein Sinti so lange ?Freue mich auf Antworten

    LG Kurt:)
     
  2. Petra0507

    Petra0507 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Hallo,

    bei mir wurde ein sinti in der rheumaklinik gemacht. ich wurde morgens um 9.00 abgeholt,dann wurde ein sinti gemacht was vielleicht eine stunde gedauert hat,dann hieß es,sie können jetzt bis 12.00 uhr spazieren gehen und kommen dann bitte wieder. als ich wieder da war,mußte nochmal das gleiche gemacht werden und danach konnte ich ins wartezimmer gehen und hab nochmal eine halbe stunde gewartet und hab dann einen bericht und die bilder bekommen und konnte dann gehen.
    Also viel geduld mit bringen.

    lg Petra
     
  3. mwoebke

    mwoebke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin Kurt!

    Beim Szintigramm werden nunächst zwei Aufnahmen gemacht die so etwa 20 Minuten dauern.
    Vorher muß Du aber so ein komisches Zeug trinken die Deine Schilddrüse schützen. Nach den ersten Aufnahmen bekommst Du ein Radioaktives Zeug gespritzt und muß dann ungefähr 1,5 Stunden warten und mindestens 1,5 Ltr Wasser trinken damit sich das Zeug im Körper verteilt und dann im RÖ die Stellen sichtbar machen wo ein Endzündungsherd vorhanden ist, vor der nächsten Aufnahme muß Du vorher Wasser lassen und dann dauert die nächste Aufnahme knappe 45 Minuten.
    Es ist nicht Schmerzhaft.

    Alles Gute

    Michael
     
    #3 30. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2007
  4. sharon

    sharon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo genau so war es bei mir auch .. bloss wurde bei mir die Ws gemacht dabe ist rausgekommen das ich beidseitige Sacroileitis habe...wie es dann weiter ging mit Rheumatologen brauch ich nicht zu sagen *zwinker* ich bin froh das mein Neurologe auf die Idee mit dem szinti kam denn es hat mir seit JAhren meine Schmerzen jemand richtig abgenommen da meine Blutwerte alle ok sind (auch Rheumawerte) da meine Mutter aber sehr schweres Rheuma hat bin ich dann auch zu ihrem Rheumatologen hin...aber das Szinti ist echt nix schlimmes ;-))

    Lieben Gruss