1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sind wieder zu Hause

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von trombone, 6. Dezember 2003.

  1. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Hallo Zusammen,

    seit letzten Donnerstag sind wir (hannilein und ich) wieder in "Freiheit". Hannilein wurde nur deshalb aus dem KH entlassen um mit der neuen Remicade-Therapie zu beginnen. Ansonsten geht es ihr weiterhin nicht sonderlich gut. Arbeiten wird sie wohl erst im März wieder (wir hoffen aber, das das Remicade schnell anschlägt und sie schneller wieder fit wird. Ich selbst nehme seit 1 Woche neben meinen 25 mg MTX (s.c.) auch noch Enbrel. Ich bin zunächst für die nächsten 2 Wochen krankgeschrieben - glaube aber, dass ich noch vor Weihnachten wieder arbeiten werde.

    Vielen Dank für Eure Grüße
    Birgit und Kathrin
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Ihr Beiden,
    ich hoffe Euch geht es bald wieder besser und die Medis wirken bald, so das Ihr wenigsten ein wenig die Adventszeit geniesen könnt.

    Ich drücke Euch die Daumen.

    Liebe Grüße
    gisela