1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sicca-syndrom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von anbar, 15. Mai 2004.

  1. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    guten tag zusammen.
    habe gestern Bericht vom Rheumatologen bei meiner Hausärztin abgeholt,weil ich im Juli Termin in Rheumafachklinik habe.
    Da steht denn unter anderem :sicca-syndrom,(war mit Kugelschreiber unterstrichen) als ich dann unter dem Begriff genauere Angaben haben wollte, sprang immer raus :sjoergren-syndrom. Ist das nu das gleiche? oder was anderes?
    Habe bis gestern gar nicht gewußt,das er das diagnosti. hat. Keinen Ton gesagt davon.
    Habe auch noch Fibro.

    So vielleicht weiß ja jemand hier was,glaube ich eigentlich doch.
    Viele Grüße
    Anbar
     
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    sicca

    anbar, hallo

    willkommen im club, melden sich ja immer mehr.

    sjögren betroffene leiden unter dem sicca syndrom.
    haste trockene augen, trockenen mund, trockene nase,
    trockene ohren (grins jetzt bloss nicht, das ist sch...).
    trockene haut..?

    gruss
    bise

    p.s. bloss nicht verzweifeln, es gibt auch manche tipps dagegen.
    bise
     
  3. hannilein

    hannilein die Espressosüchtige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Anbar,

    keine Panik. Das Sicca-Syndrom ist nur ein Teil des Sjögren-Syndroms. Es kann sich zum Sjögren ausweiten, dies ist aber nur sehr selten der Fall. Bei den meisten äußert sich das Sicca-Syndorm halt nur in trockenen Augen und evtl. einen etwas trockenen Mund. Was Die Augen angeht kann man das sehr gut mit Augentropfen (ich selber nehme Hylo-Comod ist zwar ziemlich teuer aber super gut) und Mundtrockenheit ist halt durch etwas mehr trinken (vor allem Mineralwasser) in den Griff zu bekommen.

    Gruß
    Kathrin
     
  4. VerenaHH

    VerenaHH KrankeSchwester

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallöchen;


    das Sicca-Syndrom gehört auch zur Fibromyalgie. Es gibt das Sicca bei allen möglichen Erkrankungen als Begleitung und es gibt es auch alleine.

    Tipps dagegen findest Du hier im Forum in ziemlicher Menge. Da musst Du unter "suchen" mal Sicca eingeben.

    Am besten probiert man aus was gut hilft, denn da reagiert jeder anders.


    Gruss
     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Anbar,

    das Sicca-Syndrom ist zwar für Sjörgen besonders typisch, aber wie auch schon die anderen geschrieben haben, ist es nicht auf dieses beschränkt. Sicca-Syndrom heißt ja nur, dass alle Schleimhäute des Körpers zu trocken sind. Ich kenne das leider auch (PSA). Oft bleibt mir beim Sprechen die Zunge am Gaumen oder sonstwo kleben. Für die Augenprobs habe ich, wie viele andere auch, künstliche Tränenflüssigkeit. In allerletzter Zeit bleibe ich davon zum Glück verschont, brauche noch nicht einmal eine Sonnenbrille und quatschen kann ich auch wieder ohne lall *freu*.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  6. nicki

    nicki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    @ hannilein,

    du erwähnst, dass deine Tropfen recht teuer sind.

    Zitat:(ich selber nehme Hylo-Comod ist zwar ziemlich teuer aber super gut)

    mußt du die selber bezahlen ? Bei dem Sjögren-Syndrom, werden die Kosten auch nach der Gesundheitsreform, seit dem 1.April 04 wieder übernommen. Mein Augenarzt macht da überhaupt keine Probleme und schreibt weiterhin auf ein Kassenrezept alles mögliche auf (Salben, Gel, Tropfen, u.s.w.)

    Alles Liebe. :)
    nicki
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    sicca

    hallo,
    ich leide unter sjögren. es stimmt, nicht nur das sicca symptom ist kennzeichnend für sjögren; hinzukommen noch etliche andere beschwerden. nur am sicca symptom merken es die ärzte am schnellsten - sei sei denn, sie würden sofort gezielt antikörper bestimmen. dies erfolgt i.d.r. leider erst jahre später. das wird sich wahrscheinlich auch nicht mehr ändern. da diese bestimmungen sehr teuer sein sollen. der arzt denkt ja auch an sein budget.

    ich erhalte vom augenarzt nur die artelac edos u. corti tropfen verschrieben. alles andere darf und muss ich mir selber kaufen.
    hylocomod kann ich leider nicht benutzen. ich schaffe die handhabung mit meinen kaputten fingern nicht mehr.
    gruss
    bise
     
  8. Emma

    Emma Guest

    Hallo Anbar!

    Als Sjögren-Syndrom darf Deine Problematik nur bezeichnet werden, wenn Du auch die entsprechenden Blutwerte und Antikörper dazu hast, ansonsten wird es von Ärzten als Sicca-Problematik oder Sicca-Syndrom bezeichnet.

    Es stimmt, dass bei Sjögren bzw Sicca die Augentropfen oder Gel verschrieben werden können (ich nehme liposic Augengel), allerdings hat mir mein Augenarzt auch von dem Hylo-Comod erzählt, welches wiederum grundsätzlich nicht verschreibungsfähig ist (schon vor der Reform nicht!).

    Euch einen schönen Sonntag
    Emma
     
  9. Hofi

    Hofi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meck.Pom.
    Hallo Anbar,

    willkommen im Club. Habe PSA und u.a. auch das Sicca Syndrom. Eben sehr trockene Haut (Schuppenflechte), Mundtrockenheit und Augen. Die Tropfen bekomme ich nicht mehr vesrchrieben, meinte die Augenärtztin. Aber wir habens ja....
    Ich denke auch, dass ganz viele Symptome zu Sjörgen gehören. Eine Bekannte hat es.

    Alles Gute
    Hofi
     
  10. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :) erst einmal danke an Euch alle, ich wußte ja,ihr habt immer gute Tipps.
    Also, im Bericht steht Sicca-Syndrom.
    Ich nehme im Moment Berberil,habe Vividrine und noch so was ausprobiert, komme aber nicht gut damit zurecht.Für die Nase notfalls Meersalzspray.
    Das Berberil scheint mir besser zu tuen, jedenfalls waren die Augen auch heute noch trocken und schwer, aber nicht mehr so stechend innen .
    Mit stark trockerner Haut,(schuppt sich schnell) hab ich auch zu tuen,sowie trockenen Mund und Nase.
    trockenen Mund hab ich immer auf die Diabetis geschoben.
    Die Haut juckt schon doll, vor allem Kopfhaut und Rückenbereich,sowie die Handinnenflächen.Versuche das mit Duschöl in den Griff zu bekommen.
    tja werde ja sehen was geschieht.

    Danke nochmals
    Gruß Anbar
     
  11. Emma

    Emma Guest

    Hallo Anbar!


    Meersalzspray habe ich auch ausprobiert, jedoch vertrage ich es gar nicht. Die Nase rötet sich innen und wird leicht wund dadurch.
    Leider reagiere ich allergisch auf Panthenol:mad: , es ist ansonsten für trockene Nasen sehr empfehlenswert.

    Für die Haut und Körper überhaupt kann ich Dir Salzbäder empfehlen.
    1,5 Kg Meersalz in warmes (nicht heisses) Wasser und darin aalen.
    Anschliessend nur abtrocknen nicht mehr duschen.
    Die Haut ist anschliessend gaaaanz angenehm!

    Liebe Grüsse
    Emma
     
  12. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hi emma,

    ich aale mich ab dem 23.5. im Roten Meer, aber echt, und ich werde es genießen. Ich weiß ,das es mir total gut tut.nehme Luftmatratze mit, ziehe auch Wasser in nase ein. Ich freue mich total und ich hoffe, mir geht es dann eine Zeit viel viel besser als bisher.
    Und ich lasse mir die Sonne auf den Pelz brennen.(unter Sonnenschirm mit viel Creme.)
    Und meinen Füßen tue ich was gutes, ich latsche durch seichtes Wasser und hoffe,sie schwellen ab.
    Und noch was ich kaufe mir Schwarzkümmelölkapsel.
    Ich versuche echt alles.Diese ständigen Schmerzen haben mich mürbe gemacht,und echt,ich hab keinen Bock mehr darauf.
    Und ich werde alles genau beobachten.
    Alles Liebe
    Gruß Anbar
     
  13. Emma

    Emma Guest

    Hi Anbar!


    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub! Geniesse ihn, mache genau das, was Dir Spass macht!

    Liebe Grüsse
    Emma