1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Servicezeit: Gesundheit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von engel, 18. Januar 2006.

  1. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
  2. Amulan

    Amulan Ich bin harmlos!

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo!

    danke für den Hinweis. Wenn ichs nicht vergesse, werd ich mir das anschauen.

    Bin aber schon mal ein wenig skeptisch, wenn ich diesen Satz lese:
    Das ist doch Blödsinn. So wie ich das sehe, sind wir immer noch in einer eklatanten Unterversorgung. Merke ich sozusagen am eigenen Körper... :mad: :( Um Schmerzen kümmert sich doch keiner richtig...
    Und Opiatabhängigkeit kommt normalerweise auch nicht so schnell vor. Das ist unnötige Panikmache, alte Vorurteile...

    LG
    Sonja