1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seminare und Treffen für Jugendliche

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von kukana, 26. April 2004.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Nr:
    104-04Titel:„Try it, bike it – like it“ – Ein Wochenende für rheumakranke Jugendliche Zielgruppe:Betroffene Jugendliche zwischen 14 und 19 JahrenReferenten:N.N.Termin:20.05.2004 bis 23.05.2004Ort:Essen-Steele, Gästehaus GrendKosten:30 € Eigenbeteiligung pro Person, Fahrtkosten werden nicht erstattet; es ist aber geplant, Fahrgemeinschaften zu bilden Beschreibung:Fahrradfahren, Experimentieren und Ausprobieren...
    Zusammen mit anderen rheumakranken Jugendlichen könnt ihr erforschen, wo eure eigenen Grenzen liegen:
    Bei einer Radtour mit Liegerädern und Trimobilen für Menschen mit Handicap, beim Kennenlernen unterschiedlicher Entspannungsmethoden und Meditationsformen oder beim Erproben von Selbstbehauptungsstechniken. Und natürlich könnt ihr wieder
    - Jugendliche mit ähnlichen gesundheitlichen Herausforderungen treffen,
    -gemeinsam aktiv werden,
    - Impulse für den Alltag finden und ausprobieren,
    - mit viel Spaß etwas auf die Beine stellen.
    Neben dem vielfältigen Programm gibt es natürlich auch Zeit zum Ausspannen und einfach nur zum Quatschen und Klönen!
    Anmelden

    Rheuma Liga NRW bietet das obige Seminar an.
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    des weiteren folgenden Termin, auch Rheumaliga NRW

    Nr.:105-04Titel:„Stockbrot und Seemannsgarn II“ Ein Wochenende für rheumakranke JugendlicheZielgruppe:Betroffene Jugendliche zwischen 11 und 14 JahrenReferenten:N.N.Termin:18.06.2004 bis 20.06.2004Ort:Finnentrop-Heggen am BiggeseeKosten:25 € Eigenbeteiligung pro Person, Fahrtkosten werden nicht erstattet; es ist aber geplant, Fahrgemeinschaften zu bildenBeschreibung:Endlich ohne Eltern unterwegs ... – Du bist zwischen 11 und 14 Jahre alt und hast Lust auf ein erlebnisreiches Wochenende mit anderen Gleichaltrigen, die, ebenso wie du, die rheumatische Erkrankung aus eigener Erfahrung kennen.
    An diesem Wochenende wollen wir wieder mit einem Segelboot in See stechen, jedoch werden wir selber wenden, halsen, an- und ablegen und beidrehen – segeln eben. Zum Schluss soll jeder Teilnehmer die wichtigsten Segelmanöver kennen gelernt haben und mit Hilfe des erfahrenen Skippers umsetzen können.
    Dabei sind gerade auch rollifahrende und schwerstbetroffene Kids herzlich willkommen.
    Rund um die Jugendherberge sind außerdem noch viele andere, spannende Aktivitäten geplant. Mit Stockbrot und Seemansgarn werden wir den Abend ausklingen lassen. Anmelden
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Rheuma Liga NRW, auch für Familien gibt es etwas:

    Nr.:111-04Titel:Familienseminar für Familien mit rheumakrankenZielgruppe:Rheumakranke Kinder und ihre FamilienReferenten:N.N.Termin:10.09.2004 bis 12.09.2004Ort:Finnentrop-Heggen Biggesee, GesundheitsjugendherbergeKosten:10 € Eigenbeteiligung pro Person Fahrtkosten werden nicht erstattet Beschreibung:An diesem Wochenende wird jedes Familienmitglied zu seinem Recht kommen: Snoezelen, Bällebad, Klettern und Bewegen für rheumakranke Kinder und ihre Geschwister. Und auch die Eltern können sich auf ein entspanntes und interessantes Wochenende einstellen. Während die Kinder gut betreut sind konzentrieren sich die Eltern auf interessante Themen aus dem Bereich der Kinderrheumatologie und können mit Fachleuten diskutieren.
    Im Erfahrungsaustausch mit anderen Familien werden so neue Impulse und Sichtweisen, Anregungen und lohnende Tipps für den konstruktiven Umgang mit der chronischen Erkrankung gewonnen. Gemeinsame Aktivitäten der Eltern und Kinder und natürlich der Spaß sollen dabei nicht zu kurz kommen.
    Anmelden
     
  4. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Kuki,

    wo liegt dat denn und können wir auch daran teilnehmen? Wir sind Rheumaliga Sachsen. Oder macht das jede Rheumaliga für sich?
    Viele Grüße
    Yvonne
     
  5. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    das ist in NRW un am Biggesse, der ist im Sauerland. Such Olpe auf einer Straßenkarte, dann findest du es bestimmt. Eine winderschöne Gegend.
    http://www.jugendherberge.de/html/profile/besondere_finn.jsp

    Liebe Grüße
    Glitzerchen
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hallo an die ertels

    guten morgen,
    das versuche ich gerade in erfahrung zu brinegn. email an frau schütte von r-l nrw läuft, ich melde mcih wieder.

    gruss kuki
     
  7. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Antwort von Rheuma Liga NRW

    hallo liebe yvonne, hier die antwort von frau schütte, die ich soeben erhielt.

    Hallo ...,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Prinzipiell stehen unsere Seminare im Kinder- und Jugendbereich auch für Interessenten aus anderen Landesverbänden offen, wenn es die jeweilige Belegungskapazität zulässt.
    Ich glaube, die meisten Landesverbände bieten für Familien und rheumakranke Jugendliche Wochenenden und Freizeiten an, so dass vielleicht eine fahrtechnisch günstigere Möglichkeit für die Familie aus Sachsen gefunden werden könnte?
    Wir würden uns nichtsdestotrotz über Anmeldungen zu unserem Jugendseminar für die 15 - 19 Jährigen freuen, da hier noch Plätze frei sind. Das Wochenende "Stockbrot und Seemannsgarn" ist belegt, wir können nur noch Anmeldungen für die Warteliste aufnehmen.