1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

selbsthilfegruppen- österreich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Petra16, 21. Januar 2004.

  1. Petra16

    Petra16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle landsleute!
    mich würde es interessieren, ob ihr bei einer selbsthilfegruppe seit!?
    mich würde es irgendwie interessieren sich persönlich mit anderen betroffen (wenn möglich auch junge leute) auszutauschen. bin zwar bei der örl, und bekomme auch regelmäßig die zeitschriften, und kenne die telefonnummern bzw sitze von selbsthilfegruppe, jedoch fehlte mir bislang der mut dort anzurufen.
    mich würde es intereesieren wie solche treffen ablaufen- sind da viel, wenige- alte, junge-....!? wie oft trifft man sich so? es entstehen ja sicher auch private bekanntschaften....
    lg petra
     

    Anhänge:

    • diddl.gif
      diddl.gif
      Dateigröße:
      26,9 KB
      Aufrufe:
      144
  2. humania

    humania Guest

    Meine liebe Petra!

    Wieso hast Du keinen Mut?

    In St. Pölten gibt es eine SHG, wie Du selbst schon bemerkt hast. Na, die "Hemmschwelle" kann ich Dir leider nicht abnehmen. Leider kenn ich das Durchschnittsalter dieser Gruppe nicht, aber die Leiterin ist eine ganz liebe!

    Tja, sonst kommst halt zu mir nach Wels ind die SHG ;) .... bisserl weit, ich weiss. Tja, ich hätte am 3. Feb.um 19 Uhr Gruppentreffen...........

    Schade, dass Du aus NÖ und nicht aus OÖ bist, bei uns gibt es 7 Gruppen und da ist es sicher leichter die richtige zu finden. Aber vielleicht rufst Du wirklich einmal an in St Pölten, vielleicht sind ja auch ein paar "Jungrheumis" dabei????

    Wünsch Dir viel Mut!

    Bodo (..der weibliche..ÖRL-Wuffel..) :D