sekundäre Vaskulitis Beinarterie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Fräulein Flauschig, 26. Juni 2019.

  1. Fräulein Flauschig

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    hat von euch jemand eine sekundäre Vaskulitis? Wenn ja, wie äußert sich diese bei euch?

    Ich bin wegen starken Unterschenklschmerzen zum Gefäßchirurgen, weil ich dachte, dass
    sich dort wieder eine Krampfader gebildet hätte....
    Allerdings waren die Venen alle gut, aber im schmerzhaftesten Bereich konnte die Ärztin eine Entzündung in der Arterie sehen.
    Nächste Woche muss ich nochmal zur Kontrolle hin. Ich hatte den Eindruck, das die Ärztin sich sehr unsicher war, weil ich sie danach gefragt habe, ob das von der RA kommen kann und sich
    fast zeitgleich mit einem Schub eingestellt hat.

    Wie sind eure Erfahrungen mit Vaskulitiden?
    Danke für eure Antworten!

    Liebe Grüße
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden